Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ⫸ Raubueberfall - eine ganz miese Masche....

17.12.2017
  1. #1
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Reden ⫸ Raubueberfall - eine ganz miese Masche....

    ...einer Angestellten

    Am Sonntag erzaehlte uns die Managerin unseres Ladens von einem Ueberfall einer "unserer" Laeden in South Carolina.

    Der Taeter war einer der ganz cleveren Sorte. Marschierte zum Bier cooler und nahm sich ein six pack. Lief an die Kasse und teilte der Angestellten mit, dass dies ein Ueberfall sei und sie ihm das ganze Geld geben solle.

    Die jedoch behielt die Nerven und fragte ihn, ob er auch das Bier mitnehmen wuerde. Er bejahte dies, worauf sie ihn bat sich auszuweisen, da sie ihre Arbeitsstelle nicht gefaehrden wolle, wenn sie das Bier an unter 21-Jaehrige mitgaebe.

    Der Spacken hatte da wohl absolutes Verstaendnis fuer und legte ihr seine ID hin!!!
    Die Gute merkte sich Name und Adresse, gab ihm das Bier und das Geld. Waehrend der Taeter fluechtete, rief sie die Polizei, die diese ganz helle Leuchte kurze Zeit spaeter festnahm.


    Und der Bezirksleiter erzaehlte mir mal bei meinem Einstellungsgespraech, dass eine seiner Angestellten mal eine Verfolgungsjagd mit einem solchen Taeter hatte.
    Die hat den Laden geschlossen und ist dem Typ im Auto hinterher. Der Bezirksleiter hielt es fuer wahnsinnig und sagte ihr das auch, musste aber dann lachen als er erfuhr, dass der Taeter mit 'nem Fahrrad "gefluechtet" war, aber so seelenruhig, dass von Verfolgungsjagd keine Rede mher war.
    Die hat ihn bis nach Hause verfolgt, die Polizei angerufen, die ihn dann beim Zaehlen des Geldes festnahm.

    Ich wuerde ja auf solche Ideen gar nicht kommen. Wir haben festgestellt, dass keine im Laden bei uns auf soetwas kaeme. Wir wuerden dem Taeter noch helfen, zum Auto eskortieren und ihm noch einen schoenen Tag wuenschen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Claudia
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.631
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Raubueberfall - eine ganz miese Masche....



    Echt einer der ganz cleveren Sorte.

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Raubueberfall - eine ganz miese Masche....



    Was ne Knalltüte!!


    Lg,
    Sandra

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Raubueberfall - eine ganz miese Masche....

    Ja also manche sind echt zu blöd, herrlich!

  5. #5
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Raubueberfall - eine ganz miese Masche....

    ich lach ja selten vorm pc richtig laut. grad ist es passiert.

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Raubueberfall - eine ganz miese Masche....

    Herrlich!

    Bei uns im Einkaufscenter hat mal eine Filialleiterin ihre eigenen Mitarbeiterinnen überfallen, als sie abends die Geldkassetten mit den Tageseinnahmen zur Bank bringen wollten. Die Chefin hatte an dem Tag frei, und als die Mitarbeiterinnen abends zum Banktresor kamen stand sie da mit gezückter Waffe. Sie hatte sich nur mit einer dunklen Sonnenbrille und dunklen Klamotten unkenntlich gemacht und hätte nie und nimmer gedacht, dass die eigenen Leute sie mit Sonnenbrille erkennen.

  7. #7
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Raubueberfall - eine ganz miese Masche....



    wobei ich von der coolnes echt beeindruckt bin, ich hätte mir wahrscheinlich vor angst in die hose gemacht.

    lg

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Raubueberfall - eine ganz miese Masche....

    Wie geil

Ähnliche Themen

  1. Ganz, ganz schlechter Videograf!
    Von Tanja75KR im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 11
  2. Hat jemand eine pfiffige Idee oder Vorlagen für eine Abschiedsmail?
    Von surfmaus79 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 10
  3. Gute Bildqualität in Photshop- miese Quali in Fotokasten.de
    Von Aennche im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 3
  4. eine ganz traurige geschichte
    Von pucci im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21
  5. Antworten: 1

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige