Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 8 von 10 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 97

Thema: ⫸ Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

12.12.2017
  1. #71
    Ann
    Ann ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Ann
    Alter
    48
    Beiträge
    2.309
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

    Hey du - vielen Dank für die News. Okay, klammern wir uns an das Sojaergebnis.... :-( hast ja Recht, wenigstens eine positive Nachricht, dennoch hätte ich euch mehr Erfolg gewünscht! 2 Jahre ist ja auch wieder eine lange Zeit. Aber immerhin seid ihr wieder zu hause und Jan kann sich ein wenig aklimatisieren!

    Drück dich!

    LG
    A.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #72
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

    Hundehaare ist insofern nicht so schlimm, als dass ich beispielsweise bei meinen Eltern weiß, dass Jan deren Hund verträgt, wir aber schon mal von einem Kindergeburtstag nach einer halben Stunde gehen mussten, weil er deren Hund nicht vertrug. Das ist also Fell abhängig. Kurzhaarige, glatte Hunde ( meine mittlerweile gestorbene Boxerhündin beispielsweise ) verträgt er gut, Schäferhunde, Retriever und dergleichen nicht. Je länger und dichter das Fell, desto stärker die Allergie.

    Naja, es geht mir ganz gut. Ich weiß, dass ich bisher alles "richtig" gemacht habe, sonst wäre die Soja-und Fischallergie ( zumindest Lachs ) nicht weg. Und wie ich Milch und Ei meide, weiß ich ja auch, von daher belastet mich das mit den Nüssen nicht wirklich, denn Gebäck aus dem Laden kann er ja eh nicht kriegen und sonst muss er ja keine Nüsse essen.

    Dass sein Körper die Bereitschaft signalisiert, die Allergien quasi zu "verwachsen", macht einfach viel Mut und Kraft.
    Heute im Abschlussgespräch meinte die Oberärztin, dass Jan mit Beginn der Pubertät zumindest in Minimengen Milch und Ei vertragen wird. Das ist ein Lichtblick, der ihm sein spöteres Leben doch erleichtern wird.
    Angst hab ich ganz klar riesige vor der Situation im Kindergarten oder wenn er dann demnächst zu Besuch zu Freunden gehen möchte oder auf Kindergeburtstagen eingeladen ist.
    Wie ich das händele, ihn einerseits loszulassen aber andererseits kontrollieren muss, mit was er in Kontakt kommt, weiß ich noch so gaaaar nicht. Mist.

    Aber andere kriegen das auch hin und müssen noch Schlimmeres ertragen, also Kopf hoch, SO!

    LG Katrin

  3. #73
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

    Schön, dass ihr schon wieder nach Hause durftet.
    Ich drücke dir die Daumen, dass du die richtige Mischung aus kontrollieren und loslassen findest und dass sich die Allergien noch verwachsen und ihr das bis dahin weiter so gut im Griff habt wie bis jetzt.

  4. #74
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

    Schön, dass Ihr schon wieder da seid! Und prima dass er nun unbesorgt Sojaprodukte essen darf. Ich hoffe in zwei Jahren könnt Ihr das dann auch von den anderen Sachen behaupten *drück dich*

  5. #75
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

    Willkommen zurück! Schade, dass es immer noch Lebensmittel gibt, die lebensbedrohlich für Jan sein können . Aber zumindest gibt es einen kleinen Lichtblick und meine Daumen sind weiterhin gedrückt, dass auch die anderen Allergien sich verbessern.

    Du machst das super!

  6. #76
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

    Schön erstmal, dass ihr wieder da seid!

    Ein Teilerfolg ist ja auch schonmal ein Erfolg - also Glückwunsch dazu!

    Zum Thema Loslassen (KiGa, Freunde etc) kann ich dir folgendes sagen: habe mich letztens ganz intensiv mit einer Kindergartenmami unterhalten deren kleiner Sohn eine ganz schlimme Diabetes hat. Da muß alle paar Stunden kontrolliert werden wie der Wert ist, da es bei ihm schnell lebensgefährlich werden kann.
    Zuerst ist die Mutter beim Frühstück immernoch dabei geblieben, mitlerweile sind die Erzieherinnen so gut instruiert, dass das ohne Probleme klappt. Sie sagt aber selber, dass sie morgens immernoch mit Angst geht (der Kleine ist seit Mai im kindergarten) und immer irgendwie froh ist, ihn wieder abzuholen. Aber es wird auch besser! Denn der Kleine wird verständiger und versteht die Ängste und die Problematik seiner Erkrankung mitlerweile ganz gut. Das gibt ihr Kraft und nimmt ihr ein bißchen die größten Sorgen.
    Bestimmt wird auch Jan da mal ganz toll "mitarbeiten" können und deine Ängste besser verstehen als du vielleicht denkst.
    Ich drück euch die Daumen!

  7. #77
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

    Puh, das sind ja Neuigkeiten. Ich denke das es für euch schon ein guter Schritt ist das er Soja nun essen darf, oder. Ich drücke euch die Daumen das ihr das weiterhin so gut händelt und die anderen blöden Allergien auch verschwinden.

  8. #78
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.490
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

    Schön, dass ihr schon wieder zuhause seid. Das die Soja-Allergie nun weg ist ist doch schonmal ganz prima. Ich hoffe, das erleichtert euch schon ein wenig. Das die lebensbedrohlichen Allergien gegen Milch und Ei nicht besser geworden sind tut mir sehr leid. Ganz schön fies. Aber ich bin mir sicher, du wirst das alles weiterhin ganz prima meistern für euren Zwerg.

    Alles Gute! Jana

  9. #79
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

    Ich freue mich, daß Ihr wieder da seid.

    Ich hatte für Euch gehofft, daß gerade die Milch und Ei Allergie abgenommen hat, aber leider ja nicht... Ich frage mich schon lange, wie man mit so schlimmen Allergien den Alltag bzw. den Speiseplan gestaltet. Das ist sicherlich jeden Tag eine enorme Herausforderung. Man kann nachvollziehen wie besorgt Du wegen der nahen Zukunft im Kindergarten, Freundeskreis etc. bist. Er ist ja doch noch so klein und versteht das alles bestimmt noch nicht... Habt Ihr denn das Gefühl, daß er schon weiß was ihm gut tut und was gar nicht?

    Ich drücke alle verfügbaren Daumen für Jan und hoffe, daß sich diese bösen Allergien wirklich verwachsen und er später mal unbesorgt ein Glas Milch trinken und ein Spiegelei dazu essen kann!

    LG
    Melanie

  10. #80
    Huhn im Korb :) Avatar von karina
    Alter
    38
    Beiträge
    6.091
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tschüssi - wir gehen ins KH - NEWS!!!

    Willkommen zurück! Es tut mir leid, dass ihr keine besseren Ergebnisse bekommen habt, aber durch das Soja könnt ihr euren Speiseplan ja wenigstens doch etwas erweitern. Und es ist ja schonmal ein Lichtblick, dass die Ärztin meint, dass die lebensbedrohlichen Allergien auch ihre Gefährlichkeit verlieren werden. Auch wenn der Weg dahin bestimmt nicht einfach ist.

    Ich hab wirklich eine riesen Hochachtung vor dir, wie du das machst. Wenn ich mir vorstellen, wir müssten auf alles was Milch oder Ei enthält verzichten... ich wüsste grad garnicht so richtig, was dann noch übrig bleibt. Und kostenintensiv ist es ja auch noch... gibt es da wenigstens irgendeinen Zuschuss von der KK o.ä.? Wenn ich mir alleine den Preisunterschied von normaler und Sojamilch vor Augen führe, das ist ja ganz schön heftig.

    LG
    Karina

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jeden Abend Terror beim Ins-Bett-Gehen
    Von Tina169 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 30
  2. Wir gehen in die Tanzschule!
    Von Jannika im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 12
  3. Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige