Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Thema: ⫸ *chen goes Canada and USA!!! UD:15.7. Post#36, Bilder/Bericht (lang!!)

11.12.2017
  1. #31
    Profi Avatar von Sunset
    Beiträge
    3.160
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: *chen goes Canada and USA!!!

    Beineidenswert!

    Ich wünsche Dir super viel Spaß in Canada und NYC!!! Ich bin schon sehr gespannt, was Du zu berichten hast.

    VIEL SPAß!

    LG,
    Dani


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Sunshine
    Gast

    Standard ⫸ AW: *chen goes Canada and USA!!!

    So, unser *chen ist gerade im Cabrio unterwegs zu den Niagarafaellen und laesst alle schoen gruessen!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #33
    Senior Mitglied Avatar von *chen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.598
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: *chen goes Canada and USA!!!

    Hallo zusammen,

    here i am, back again!!

    Wir sind heute mittag wieder in Frankfurt gelandet, es war wirklich ein suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper Trip, stelle die Tage auch mal Bilder ein!!!

    Jetzt versuche ich mich hier noch ein bißchen wach zu halten, damit ich wieder in die Schlafzeiten von hier komme!

    @Annette: sche war´s, echt!! DANKE fürs Bildchen einstellen, hat ja super geklappt mit dem Senden übers Blackberry!!!

    LG

    *chen

  4. #34
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sunny
    Ort
    Hessen
    Alter
    38
    Beiträge
    4.296
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: *chen goes Canada and USA!!! UD:13.7. back again!

    Hallo,
    schön dass ihr wieder da seid und es Euch sooo gut gefallen hat!!!
    Freue mich schon auf die Bilder...

    Lieben Gruss
    Sunny

  5. #35
    Sunshine
    Gast

    Standard ⫸ AW: *chen goes Canada and USA!!! UD:13.7. back again!

    Ui, bin super gespannt auf die Fotos!
    Und den Bericht natuerlich!!!

  6. #36
    Senior Mitglied Avatar von *chen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.598
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: *chen goes Canada and USA!!! UD:13.7. back again!

    Hallo zusammen,

    bin gerade dabei, die Bilder zu verkleinern, aber hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack.... Wir kommen gerade aus dem Abercrombie & Fitch Store auf der 5th Av raus und da steht ER!!!! Der Typ ist auf der A & F Tüte und dem Parfum und überhaupt!!!

    Ein echter Schnuckel, wir haben nur gelacht, den anderen, die anstanden haben nur gekichert und danach hat er sich auch noch einen Moment mit uns unterhalten und die anderen warten lassen , von wegen wo wir herkommen und was das mit den Shirts auf sich hat.... Die haben wir uns hier in D beim P&C für die SATC-Tour extra gekauft!!!!

    Hach, schwärm, aber alles war super, mehr Bilder und Bericht gibts dann die Tage,

    LG

    *chen

  7. #37
    Senior Mitglied Avatar von *chen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.598
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: *chen goes Canada and USA!!! UD:13.7. back again!

    Hallo zusammen,

    hier jetzt mein Bericht von unserem "Mädels-verlängertes-Wochenende-Ausflug" nach Toronto und NY!!! Vorsicht: lang!!!

    Am Mittwoch morgen sind haben wir uns am Flughafen in Frankfurt getroffen. Die anderen beiden kannte ich ja noch nicht, es waren die Kollegin von meiner Freundin und die Schwester (der Kollegin). Aber alles soweit super, wir haben uns sehr gefreut. Die Schwester und ich sind ja Stand-By mitgeflogen und zum Schluss sah es echt so aus, als würden wir nicht mitkommen, weil der Flieger dann noch gut gebucht worden ist.... Ich sah mich im Geiste schon in der U-Bahn wieder in der Stadt bei meinem Schatz heulend auf der Arbeit sitzen.... Wir hatten aber über die anderen zwei Mädels einen ganz guten Status (Stand-By geht nach verschiedenen Prioritätsstufen), also sassen wir dann ziemlich aufgeregt am Gate.... Irgendwann hat dann die Flight Managerin uns zu sich gerufen, machte ein total ernstes Gesicht - ich bekam einen halben Herzinfarkt - und drückte uns dann nur unsere Bordkarten in die Hand, grinste, und wünschte uns einen guten Flug. Habe dann erstmal meinen Schatz angerufen, er meinte, er hat vor lauter Brüllen und Gekicher nichts verstanden, aber dachte sich schon das Richtige.

    Wir sassen dann auch 2 auf 2 zusammen, also meine Freundin und ich und die beiden Schwestern. Der Flug war supi, wir hatten auch eine total liebe Crew, die uns vorne schön betüttelt hat. War richtig entspannend.

    In Toronto angekommen, waren wir erstmal total geschockt, der Flughafen war total unorganisiert, kaum ausgeschildert. Wir sollten unsere Koffer alle mit der ersten Fuhre bekommen, aber meiner war nicht da.... Ich bin dann mal eine Runde um das Laufband gelaufen und da stand er auf der anderen Seite einsam rum - mensch, bei den vielen schwarzen Koffern kommt es ja schonmal vor, dass man sich einen falschen nimmt, aber dann stellt man ihn doch zurück aufs Band, oder???

    Irgendwann haben wir dann endlich auch den richtigen Shuttle-Bus zum Hotel gefunden. Das Hotel war in der Nähe vom Flughafen, aber super gut isoliert und deswegen ruhig!!

    Am Mittwoch Nachmittag haben wir uns dann noch ein Taxi nach Toronto downtown gegönnt und sind ein bisschen in der Stadt rumgelaufen, ein paar Bilder gemacht und im Eaton Center shoppen gegangen.

    Für Donnerstag haben wir uns einen Mietwagen reserviert – ein Cabrio!! Ich bin ja noch nie in meinem Leben (peinlich, ich weiß) mit einem Cabrio gefahren, und die Mädels waren sich einig, dass das so nicht weitergehen kann J. Wir hatten einen super schicken Chrysler. Die Fahrt war ein Traum!!! Mit jedem Kilometer, wo wir den Niagara Falls näher kamen, wuchs die Vorfreude!! Das Navi hätten wir uns auch schenken können, es war erstens super gut ausgeschildert und zweitens hat uns das Navi sogar falsch geschickt, mitten in die Pampa, total verkehrt. Wir haben es dann irgendwann ausgemacht und sind einfach nur noch der Beschilderung gefolgt, was viel besser war *g*. Wir sind auch super schnell dort angekommen, vom Flughafen in Toronto haben wir ca. 1,5 Std. gebraucht, jeder hat was von mind. 2 Std. erzählt.

    Weiter ging es dort mit dem Shuttle vom Parkplatz zu den Niagara Falls. Wir waren alle total geflasht…. Die sind ja soooooo riesig – einfach genial und super beeindruckend! Wobei die kanadischen Fälle größer und gewaltiger als die amerikanischen, die ja direkt nebenan sind. Bei der Maid-of-the-Mist-Tour haben wir so „Müllsäcke“-Ponchos zum Schutz bekommen. Auf dem einen Bild sieht man, wie dort der Wind ging und das Wasser gespritzt hat. Es war einfach nur toll, wir waren ganz vorne im Boot, hinterher trotzdem gut nass auf dem Kopf, war das war es wert!!! Um die Niagara Falls sieht es irgendwie ein bisschen aus wie in Las Vegas (wir waren zwar noch nie dort, aber genauso stellen wir uns es vor ;-)), überall viel „bling-bling“ und Entertainment. Natürlich durfte dort ein Besuch im Starbucks nicht fehlen! Die Rückfahrt bin ich dann gefahren (das erste mal mit Automatik), nach einer kurzen Übungsstunde dort auf dem Parkplatz *lach*. Am Donnerstag abend sind wir dann in Toronto im The Keg, einem Steakhouse, essen gegangen.

    Am Freitag mussten ja die anderen beiden Mädels ja arbeiten, und so sind wir „übriggebliebenen“ wieder nach Toronto downtown zum bummeln und spazieren gehen. Die anderen sind dann später nachgekommen. Am Freitag abend sind wir dann realtiv zeitig zurück ins Hotel und ins Bett, da wir ja am Samstag um 3.30 h wieder raus mussten.

    Der Flug am Samstag morgen nach New York ging sehr schnell vorbei. Im Landeanflug habe ich schon den Central Park und Manhattan insgesamt erkennen können. Wir sind ja in La Guardia gelandet, aber abends ging es von JFK aus weiter. Von LGA aus sind wir dann mit einem Airportexpress zu JFK und dort dann großes Problem – wir hatten ja wirklich vorher alles durchorganisiert, aber an den Punkt haben wir irgendwie nicht gedacht: Der Schalter unserer Airline hatte noch nicht offen, da erst um 15.00 Uhr der erste Flieger dieser Gesellschaft rausging und die Schalter erst 4 Stunden vorher aufmachen…. Wir hatten gerade mal 8.30 Uhr…. L… Zum Glück hat erst kurz vorher wieder eine Gepäckaufbewahrung aufgemacht, seit dem 11. September waren die aus Sicherheitsgründen alle zu. Koffer dann dort abgegeben, und mit der Subway in die Stadt.

    Als wir an der 5th Avenue ausgestiegen sind, und die Treppen hoch, habe ich mich echt wie ein kleines Mädchen gefühlt, das zum „ersten Mal“ in einer großen Stadt ist, obwohl ich ja auch z. B. schon in Singapore oder so war. Aber das ist nicht zu vergleichen. Rechts der Eingang zum Central Park und auf der anderen Seite die riesige Stadt!!! Dort war dann auch direkt dann Abfahrt zu unserer S&tC-Tour, die wir schon von ihr aus gebucht hatten (@Annette: unser Tour Guide war Staci – eine total liebe!). Wir sind vorbei an Carrie´s Haus, der Magnolia Bakery, dem Sex Shop, wo Charlotte ihren Rabbit her hatte, an der Public Liberay, durch Soho und Greenwich Village. So haben wir in relativ kurzer Zeit viel von der Stadt gesehen.

    Nach der Tour waren wir noch am Times Square, Broadway, mit der Fähre raus auf Staten Island, vorbei an der Freiheitsstatue, super Blick auf die Brooklyn Bridge, durch den Battery Park zum Ground Zero, Rockefeller Center, und zum Schluß noch mal 5th Avenue. Natürlich war die Zeit vieeeeeeeeel zu kurz, aber nun haben wir ja ganz viele Gründe, warum wir unbedingt noch mal (und dann für länger) hinfliegen müssen.

    Es stimmt schon, New York zieht einen sofort in den Bann und man ist total hingerissen!!!

    Der Heimflug war, bis auf die „übliche“ Verspätung bis zum Start, ruhig, habe sogar ein bisschen schlafen können….

  8. #38
    Ann
    Ann ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Ann
    Alter
    48
    Beiträge
    2.309
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: *chen goes Canada and USA!!! UD:13.7. back again!

    Hi Sternchen,

    da ist doch Weihnachten nich tnur der riesige Weihnachtsbaum, sondern auch die Eislaufbahn, oder ?)

    Schöne Bilder, auch wenn die Skyline von N.Y. ja immer etwas traurig wirkt ohne die Twin Tower Man erkennt sie jetzt nur noch an diesem hellblauen Hochhaus (also ich zumindest....)

    Schön, dass ihr noch mitgekommen seid und eine schöne Zeit hattet :-)

  9. #39
    Profi Avatar von Sunset
    Beiträge
    3.160
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: *chen goes Canada and USA!!! UD:13.7. back again!

    Geil, klasse Bilder. Danke Dir.

    Hoffentlich komme ich auch mal nach NYC.


    LG und erst mal Willkommen zurück,

    Dani

  10. #40
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: *chen goes Canada and USA!!! UD:13.7. back again!

    Super Bilder *in Erinnerungen schwelg*

    Die Maid-of-the-Mist-Tour war lustig, was? Die haben wir damals auch mitgemacht, als wir bei den Niagara-Falls waren.

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. *chen´s Bautagebuch-UD:8.11.viele neue Bilder!
    Von *chen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 282
  2. Antworten: 42
  3. Antworten: 23
  4. Antworten: 52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige