Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 68

Thema: ⫸ Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

13.12.2017
  1. #21
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

    Ich hoffe ja, dass seine Kinder wirklich auf die Buehne wollten und nicht ueberredet wurden...*seufz*....


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

    Ich schaue und mir laufen ständig die Tränen...

    Bei der Musik, den Reden und Bildern..

    und nun bei den Worten seiner Tochter.

    Er wir mir sehr fehlen.

    Melli

  3. #23
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

    Zitat Zitat von Melli78 Beitrag anzeigen

    und nun bei den Worten seiner Tochter.


    Das zeigt doch, dass es im Prinzip scheissegal ist, ob er der biologische Vater der Kinder war oder eben nicht.

    Er war fuer sie der Daddy, nicht Michael Jackson, der Star.
    Mir tun die 3 so leid, weil sie mit Sicherheit genug mitbekommen haben. All die Vorwuerfe der letzten Jahre und nun dieser Hickhack um die 3.

    Schlimm....er wird schon gewusst haben, wieso seine Kinder zu seiner Mutter und eben Diana Ross gehen soll.
    Wieso nimmt man es jetzt nicht einfach so hin?......

  4. #24
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

    Die Worte der Tochter haben mich auch grad ziemlich aus der Fassung gebracht. Ich fand die Feier sehr bewegend und würdevoll. Ich hatte da ja so meine Bedenken, was die dort veranstalten werden. Denn so ein Theater wäre sicher nicht sein Wille gewesen.

  5. #25
    aufsteigendes Mitglied
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    1.340
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

    Zitat Zitat von Melli78 Beitrag anzeigen
    Ich schaue und mir laufen ständig die Tränen...

    Bei der Musik, den Reden und Bildern..

    und nun bei den Worten seiner Tochter.

    Er wird mir sehr fehlen.

    Melli

    *unterschreib*

    Die Reden und Songs waren echt ergreifend. Ich hab mir das irgendwie ankucken müssen, jetzt kann ich das abschließen.

    LG MELI

  6. #26
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

    ich finde letztendlich hätten sie auf den Bürgerrechtler verzichten können - der war nicht ehrend für MJ sondern eher für die Sache zwischen schwarz und weiß - das braucht allerdings nochmal Jahrzehnte.

    MJ wäre sehr wütend hätte er gehört wie seine Tochter das sagt (glaube ich), schlimm das es spätestens morgen durch den Kakao gezogen wird und wieder jeder etwas daran rummault.

    Jetzt wird auch langsam der Hype der letzten Tage aufhören und wir werden in ein paar Wochen kein MJ Lied mehr im Radio hören...

  7. #27
    aufsteigender Junior
    Alter
    38
    Beiträge
    542
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

    Ich musste auch so einige Tränchen verquetschen....

  8. #28
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

    Oh man, ich hatte eh schon Traenchen in den Augen, aber bei den Worten der Tochter musste ich dann richtig weinen.....

    Und ich glaube, diese Show haette ihm echt gefallen :-) er hatte ja durchaus einen Hang zur Dramatik :-)

    Ich habe nur die letzte halbe Stunde aud CNN gesehen und schaue mir jetzt die ZDF Sendung an, die mir Menne aufgenommen hat

  9. #29
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Ich finde es auch sehr beruehrend. Nicht weil es Michael Jackson ist, sondern weil mich jede Trauerfeier seit dem Tod meiner Mutter mitnimmt.
    So geht es mir auch...

    Ich habe mir das Ganze auf N24 angesehen und war sehr gerührt. Brook Shields musste ja so mit den Tränen kämpfen, da musste ich gleich mit weinen und als der Bruder gesungen hat und Usher kann ja super singen - ich dachte immer, das sei ein Rapper ... Und dann "we ware the world" und "heal the world"... Bei den Reden der Brüder und dem Abschied der kleinen Tochter musste ich nur noch weinen...

    Ich fand Michael Jackson bisher nicht so gut - irgendwie musste er erst sterben, dass ich seine Musik richtig gut finde. Vom Typ her braucht den wahrscheinlich keiner, aber seine Musik ist einmalig.

    Wer´s nicht schauen oder hören mag, kann ja auch aus- oder umschalten...

    Ich werde mir aber in Kürze erstmal eine Best-Off-CD kaufen.

    LG MARION

  10. #30
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer schaut noch "In Memoriam Michael Jackson"?

    Die habe ich gerade zum Geburtstag bekommen...so toll!

    Ich finde es schade, dass so wenig darauf gegeben wurde seine Kinder weiterhin zu schützen (vor der Öffentlichkeit), so wir er es immer getan hat.

    Was ich nicht verstehe ist, dass er wollte dass seine Kinder zu seiner Mutter kommen. Dort ist ja schließlich auch sein Vater, der ihn misshandelt (und missbraucht?) hat.

    Diese Trauer des Vaters ist so "falsch" find ich. Er hat ihm soviel angetan, er hat soviel gelitten.
    In einem Interview sagte er, er habe sich vor Angst vor seinem Vater in seiner Gegenwart übergeben müssen...

    Ich kann es noch nicht glauben, dass er nicht mehr lebt irgendwie. es ist total unwirklich, er war halt immer irgendwie da...

Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michael Jackson Fans hier?
    Von Mella-h im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 7
  2. Antworten: 24
  3. Urlaub auf "Balkonien" - wer noch?
    Von Lu im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 17
  4. Michael Jackson ist gestorben
    Von Rene im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 97
  5. Wer ist noch begeisterte "Hose-in-Stiefel-Trägerin"
    Von Melli1980 im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige