Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 23 von 25 ErsteErste ... 13 19 20 21 22 23 24 25 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 247

Thema: ⫸ verliebt in berlin

16.12.2017
  1. #221
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von emily
    ich hab vorhin auch zu meinem Mann gesagt "warum heiraten im Fernsehen immer alle nur kirchlich, brauchen die kein Standesamt" - total unrealistisch (wobei Yvonne hat Max ja "nur" standesamtlich geheiratet).

    Egal - ich will jetzt, dass die Werbung vorbei ist!
    genau das habe ich zu meiner schwiegermutter auch gesagt als wir das vorhin geschaut haben.

    Wir haben beide auf David getippt und gewonnen..*gg*

    ich freu mich, aber so dolle fand ich das kleid mal wieder nicht..nun ja
    denke nicht das ich nächste woche noch schauen werde

    Silvia


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #222
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Oioioi.

    Habe diese Serie nie gesehen, aber das Hochzeitsfinale gestern habe ich mir angetan.

    Klar, Happy End, ich hätte schon vor einem Jahr darauf wetten können, dass die beiden sich finden. Ist halt eine Telenovela, und die gehen immer gut aus.

    Aber das gestern war mir zu viel des Guten.

    In den Serien beschränkt sich Hochzeit immer auf den klassisch-kitschigen Hochzeitsmarsch, das Orgelintro "Pomp and Circumstances", das zu Beginn gespielt wurde, wird immer nur mitten im Stück begonnen, nämlich mit dem Teil, den jeder kennt, dabei ist vorher noch ein ellenlanges Stück.

    Und das Paar zieht ein, der Pfarrer sagt: "Wir sind heute hier zusammen gekommen.... und nun frage ich dich.... Somit erkläre ich euch zu Mann und Frau....Sie drüfen die Braut nun küssen." Alles Worte, die in der kirchlichen Liturgie eigentlich gar nicht vorkommen, und der ganze Gottesdienst drumherum wird völlig ausgeblendet. Und da wundert man sich, dass manche Paare meinen, genauso müsse eine Hochzeit ablaufen und sind dann ganz geschockt, wenn am Ende noch was von Gott in der Kirche geredet wird.

    Ihr Kleid fand ich enttäuschend. Aber das ist Geschmackssache.

    Rocco tat mir megaleid, kann man sich das nicht vorher überlegen? Er hat die hohle Nuss vorher extra noch gefragt! Ihn so doof vor dem Altar stehen zu lassen.

    Mir war das alles zu klassisch. Ich hatte vorher mit einer Bekannten, die die Serie immer geschaut hat, gesprochen, und sie meinte, wen sie wohl heiraten würde, und wie das sich auflöse.

    Und ich meinte noch: "Wahrscheinlich ganz schlecht. Sie wird vor dem Altar stehen, dann kommt David zur Kirche gerannt, und wenn der Priester sie fragt: Willst du Lisa ..., wird sie zögern, alle starren sie an, und sie wird sagen: Tut mir leid, ich kann nicht." - Und genauso war es. Wie in Millionen anderen Filmen. Wie schlecht war das denn? Hätten die sich nicht etwas Raffinierteres ausdenken können?????????

    Und die Gäste in der Kirche reagieren wie alle Gäste in diesen Filmen. Sie lächeln und feiern einfach mit einem anderen Bräutigam weiter. - Was auch nie ein Problem ist, so rein bürokratisch. Man stelle sich vor, eine hier von uns wäre einfach mit einem anderen aufgetaucht, und der Preister hätte gesagt: "Kein Problem, alle bürokratischen Regeln und Gesetze gelten nicht, ich verheirate dich mit wem auch immer."

    DIE Anmeldung zur Eheschließung hätte ich gerne gesehen.

    Ich hasse es, wenn ich als Zuschauer verarscht werde. Kitschiges Happy End schön und gut, mag ich ja auch ganz gerne. Aber belogen werden will ich nicht. Es sollte zumindest im Bereich des MÖGLICHEN sein.

    Und dann wird der Kerl angeschossen und wälzt sich auf dem Boden. Keinen interessiert das, niemand ruft einen Arzt. Der Polizeiwagen kommt schneller als ein Notarztwagen, der nie auftaucht. Statt dessen steht er samt nicht blutender Nierenschusswunde strahlend vor dem Altar und trägt die Braut raus. Dann hätten sie lieber den Schuss weglassen sollen, das war echt albern.

    Also, einmal eingeschaltet und nie wieder.

    LG

    Angie

  3. #223
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    MEGAGRINS!

    Ich kann mich Angie echt in vollem Umfang anschließen und war auch meegaenttäuscht von dieser simplen, nicht gerade neuen Auflösung.

    Dass sie David heiratet finde ich ja noch im Rahmen des Möglichen, ihn liebt sie sehr lange schon und sie haben viel miteinander erlebt und durchlebt. Das verbindet und gerade, wenn sich jemand dann so bemüht, könnte ich mir vorstellen, dass man auch alte Zurückweisungen und Verletzungen vergisst.

    Rokko tat mir saulewid, denn immerhin hat er sie sogar vor der Kirche noch gefragt, ob sie sich ganz, ganz sicher sei.
    Ihn dann doch so doof stehen zu lassen in der Kirche...ach schon vorher beim Polterabend, als David gesungen hat... war fies!
    Und als sie ihm mit einem Lächeln den Ring zurück gab ...grr.. wäre ich gerne geplatzt.

    Dass alle Bürokratie, eben vor allem die Sache mit dem Standesamt, mal eben vollkommen ausgeblendet werden, ist zwar oft bei Hochzeiten im TV gang und gebe, nervt aber trotzdem... vielleicht aber auch nur, weil WIR hier die Fachfrauen sind und UNS das so auffällt?!

    Fazit:
    Ich gucke kein Vib mehr... und fand das Ende nicht soo genail wie ich es mir erhofft hatte.

    LG
    Katrin

  4. #224
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hm,Mädels.
    Ich versteh eure Einwände zwar,und geb euch mit allem Recht,...dass das mit der Schußwunde zu viel war,dass einem Rocco leid tun kann,dass das total unrealistisch ist mit dem "wir haben uns hier versammelt,..wollen sie,..dann sind sie jetzt Eheleute,..blablablabla,das die Hochzeitsgesellschaft einfach einen anderen Bräutigam akzeptiert,..
    Aber ich glaub es ging hier doch gar nicht mehr darum etwas realstisch zu machen,oder?
    Was ist daran realistisch,dass Lisa David bekommt.Nix.Denn im normalen Leben wäre das nie so gekommen.Was ist daran realistisch,dass David Max mal so kurz 200.000€ überweist.Auch nix.Was ist realistisch daran,das Lisa von einer Cateringsstelle Anteils-Mehrheitshaberin von einer Modefirma wird.Nix..Ich glaube nicht,dass die was sonderlich realistisches zeigen wollten gestern.Es sollte einfach nur ein kitschiges "Happy End" sein.
    Ich glaube auch nur,dass wir-die selber schon eine Hochzeit organisiert haben und wissen,was das wirklich für ein Bürokratischer Akt ist,dass das Standesamt der kirchlichen Trauung voran geht,dass eine kirchliche Trauung länger dauert als 3 Fragen,....dass wir eine perfekte Hochzeit im Fernsehen sehen wollen und wenn das nicht so ist,dann fallen uns halt alle Fehler und Lücken auf.
    So hab ich das zuminest für mich interpretiert.

    LG
    Ute

  5. #225
    Rose
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Angie
    Oioioi.

    Habe diese Serie nie gesehen, aber das Hochzeitsfinale gestern habe ich mir angetan.
    Angie

    Danke für die Zusammenfassung

    ich hab s Anfangs öfter gesehen, dann wars mir nicht mehr so wichtig - ab und an halt noch,

    wie s nun ausgeht hat mich auch intressiert danke für deine prima Zusammenfassung, du hast mir einen wie auch immer Abend vorm Fernseher erspart
    (ich glaube DAS wär mir auch etwas zuviel des guten gewesen..... )

  6. #226
    Junibraut
    Gast

    Standard

    Danke. Angie
    Genau so sehe ich das auch!!
    Vor allem trägt sie zu Begin gestern noch die Zahnspange und Brille...und dann zur Hochzeit nicht mer...nee, nee bekloppt!
    Das Kleid fand ich überhaupt nicht schön

    Ich bin aber auch nicht der Typ für so Serien- ich finde, die meisten sogenannten "schauspieler" spielen einfach nur total übetrieben und schlecht *würg* zB diese Susan Sideropulous und Konsorten...und Alexandra Neldel fand ich auch nicht den Bringer. Das "beste" fand ich ja mmer diese Argumentation bzgl. "fatsuit"- ich fand, sie war da nicht "fett" mit sondern nur etwas kräftiger. Abert nie irgendwie so "häßlich" wie sie das am Anfang der Serie so sehr betont haben...
    Aber, liebe echte Fans der Serie- ist halt nur MEINE Meinung
    Liebe Grüße, Junibraut

  7. #227
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    Na gut, also dass die Zahnspange dann wegkommt irgendwann, hab ich ja erwartet und kurz voir der Hochzeit wäre mir das auch ein dringendes Anliegen gewesen... das ist noch verständlich, finde ich.
    Auch dass sie am Tag der Hochzeit vielleicht die Brille gegen Kontaktlinsen austauscht, kann ich nachvollziehen... und habe das in einem gewissen Forum ja auch schon ein paar Mal gelesen *gg*.

    Ich fand einfach die ganze Chose zu überzogen...auch dass er einen Schuss abbekommt, man hört ein Martinshorn herannahen, aber dann steht er plötzlich blütenweiß vor´m Altar, trägt die Braut sogar nachher..ja klar?!

    Also alles in allem war das eben ein fach too much...für mich jedenfalls.

  8. #228
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hihi!Stimmt,er hat sie ja nachher sogar noch aus der Kirche getragen!Oh man!
    Hab auch gerade mit einer Freundin gesprochen und wir haben uns köstlich über das "too much" amüsiert!Da gabs sooo viele Dinge gestern,die "too Much" waren ;-)

  9. #229
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    Allerdings!

    Oder wer von euch hat SO seinen Polterabend gefeiert???

  10. #230
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich muß ja jetzt mal gestehen,dass ich gestern nur die letzten 5 Minuten gesehen hab,ab dem Zeitpunkt,wo sie in der Kirche "ja ich will" gesagt hat.Das ganze vorher weiß ich nur von meienr Freundin und von Angie.
    Bin da erst von der Arbeit nach Hause gekommen und wollte unbedingt wissen,wen sie jetzt letztendlich kriegt.Deswegen hab ich den Polterabend nicht gesehen.
    Aber ich habs auf Video und werde es mir an irgendeinem freien Abend mal ansehen.
    Was war das denn für ein Polterabend?

Seite 23 von 25 ErsteErste ... 13 19 20 21 22 23 24 25 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verliebt - Verlobt
    Von Braut1987 im Forum Heiratsantrag
    Antworten: 3
  2. Verliebt, Verlobt, VERHEIRATET **UD: 3. HZ-Tag!!**
    Von susette im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 45
  3. Das wahre Ende von "Verliebt in Berlin"
    Von Kolibri im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige