Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Auf Englisch oder Deutsch gelesen?

Teilnehmer
56. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Auf Englisch

    9 16,07%
  • Auf Deutsch

    39 69,64%
  • Beides

    8 14,29%
Seite 131 von 159 ErsteErste ... 31 81 121 127 128 129 130 131 132 133 134 135 141 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.301 bis 1.310 von 1581

Thema: ⫸ Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

18.12.2017
  1. #1301
    Senior Mitglied Avatar von Jackie
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

    Mal unabhängig davon, dass Vampire tatsächlich reine Fantasiegestalten sind und in vielen Büchern immer anders dargestellt werden, habe ich mir zunächst über diese ganze Erektions-/Kinderzeugen-Geschichte gar keine Gedanken gemacht, sondern einfach die Story gelesen und genossen.

    Aber all diejenigen, die sich mit diesem offensichtlich völlig absurden Gedanken beschäftigt haben, warum Edward überhaupt zu einer Erektion fähig ist, lege ich Folgendes ans Herz:

    Habt Ihr Euch auch solche Gedanken gemacht, als Ihr "Interview mit einem Vampir" oder "Dracula" gesehen/gelesen habt? Ist Euch dabei aufgefallen, dass es da sehr viel um ausschweifenden Sex geht und Vampire in der Regel als sehr sexuelle mytische Wesen dargestellt werden? Ich glaube keiner von denen hatte zu keinem Zeitpunkt in seinem (Un)Leben ein Erektionsproblem!

    Und wer mal was erwachseneres rund um Vampire lesen will, dem sei "Sookie Steackhouse" (True Blood) empfohlen. Claudi wird das sicher kennen, da das in den USA wohl ein genauso großer Hype ist wie Twilight.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #1302
    aufsteigendes Mitglied Avatar von dieBritta
    Beiträge
    1.186
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

    ausserdem erklärt edward im ersten band das quasi selber.

    auf der lichtung erklärt er ihr doch, dass er menschliche instinkte hat, diese sind nur tief "vergraben"...







    nachtrag: ich frage meinen mann, ob insticts wirklich instinkte auf deutsch heisst, er meint, ich könnte human weglassen, ich widerspreche da es um edward geht und sohnemann ruft plötzlich laut auf: ich hab von edward geträumt! da hab ich wohl einmal zuviel von meinen träumen berichtet ...

  3. #1303
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

    Sagt mal, von euch weiß auch keiner, wann Band 4 als TB erscheint? Will mir ja doch noch die Bäden zulegen, aber warte auf Band 4 bzw einen schönen Schuber etc.
    Wird das dieses Jahr noch etwas?

  4. #1304
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

    Zitat Zitat von Jackie Beitrag anzeigen
    Aber all diejenigen, die sich mit diesem offensichtlich völlig absurden Gedanken beschäftigt haben, warum Edward überhaupt zu einer Erektion fähig ist, lege ich Folgendes ans Herz:

    Habt Ihr Euch auch solche Gedanken gemacht, als Ihr "Interview mit einem Vampir" oder "Dracula" gesehen/gelesen habt? Ist Euch dabei aufgefallen, dass es da sehr viel um ausschweifenden Sex geht und Vampire in der Regel als sehr sexuelle mytische Wesen dargestellt werden? Ich glaube keiner von denen hatte zu keinem Zeitpunkt in seinem (Un)Leben ein Erektionsproblem!
    Die waren aber nicht aus Marmor sondern einfach nur "untot", soweit ich das noch im Kopf habe.

  5. #1305
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

    Zitat Zitat von Jackie Beitrag anzeigen
    Habt Ihr Euch auch solche Gedanken gemacht, als Ihr "Interview mit einem Vampir" oder "Dracula" gesehen/gelesen habt? Ist Euch dabei aufgefallen, dass es da sehr viel um ausschweifenden Sex geht und Vampire in der Regel als sehr sexuelle mytische Wesen dargestellt werden? Ich glaube keiner von denen hatte zu keinem Zeitpunkt in seinem (Un)Leben ein Erektionsproblem!
    Ja, weil ich mir immer Gedanken mache, wenn es unlogisch wird. Das insbesondere, wenn es um Zeitreisen geht, da bleibt es NIE logisch.

    Und sowohl bei Dracula, als auch bei Lestat & Co. gab es ganz andere körperliche Voraussetzungen. So perfekt und unzerstörbar wie die Twilight-Vampire war noch keiner.

  6. #1306
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

    @Jackie: da ich noch nie vorher Vampirgeschichten interessant fand, hab ich mir folglich da auch noch keine Gedanken gemacht!

  7. #1307
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

    Zitat Zitat von Vivi Beitrag anzeigen
    Sagt mal, von euch weiß auch keiner, wann Band 4 als TB erscheint? Will mir ja doch noch die Bäden zulegen, aber warte auf Band 4 bzw einen schönen Schuber etc.
    Wird das dieses Jahr noch etwas?

    Nnen Schuber mit allen vier Bänden habe ich bei Weltbild gesehen.

  8. #1308
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

    Zitat Zitat von indra Beitrag anzeigen
    Nnen Schuber mit allen vier Bänden habe ich bei Weltbild gesehen.
    Indra, den Schuber mit den Hardcoverbüchern gibts ja schon, ich meine aber einen mit Taschenbüchern

  9. #1309
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

    Zitat Zitat von Vivi Beitrag anzeigen
    Sagt mal, von euch weiß auch keiner, wann Band 4 als TB erscheint? Will mir ja doch noch die Bäden zulegen, aber warte auf Band 4 bzw einen schönen Schuber etc.
    Wird das dieses Jahr noch etwas?
    Das steht noch nicht mal fuer hier drueben fest. Angeblich gibt es aber schon eine englische paperback version, die in den UK gedruckt wurde.
    Normalerweise dauert es ca. 1 Jahr bis nach dem hard cover ein paperback herauskommt, aber das ist ja nun mittlerweile ueberschritten.
    Die machen eben maechtig Kohle mit so einer gebundenen Ausgabe und solange die Nachfrage da ist, wird es wohl auch noch eine Weile mit dem paperback warten muessen.

    Und wenn ich so an die Veroeffentlichung der anderen paperbacks denke, wird man in Deutschland wohl erst irgendwann in 2011 in den Genuss kommen duerfen. Das fuer "eclipse" kam in Deutschland Anfang 2010 auf den Markt, in den USA August 2009.

  10. #1310
    Senior Mitglied Avatar von Jackie
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

    Zitat Zitat von Angie Beitrag anzeigen

    Und sowohl bei Dracula, als auch bei Lestat & Co. gab es ganz andere körperliche Voraussetzungen. So perfekt und unzerstörbar wie die Twilight-Vampire war noch keiner.

    Ich werde bestimmt darüber nicht streiten , aber ich hatte das nie so verstanden, dass die tatsächlich aus Marmor bestehen, sondern sich die Haut eben "nur" so anfühlt... Denn wären die tatsächlich aus Mamor, müsste es bei den Kämpfen ziemlich bröselig zur Sache gehen - so wenn ich eine Statue zerschlage, aber für mich hatte das immer eher was von fleischlichen Wesen mit viel Blut, herumfliegenden Körperteilen etc. - siehe z.Bso. die Zerstörung von Vicotria am Ende von Eclipse.

Ähnliche Themen

  1. Für alle Twilight Fans ... e
    Von Rondriana im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 0
  2. Schnee oder 30 Tage bis zum Nervenzusammenbruch
    Von Eli im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 3
  3. Melde mich bis zum 06.06. ab
    Von EliSa im Forum Urlaubsgrüße und Abwesenheit
    Antworten: 16
  4. 14% bis zum 14. februar bei Fotobuch.de
    Von Cathy im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 0
  5. Betrinken bis zum Koma?! Jugendlicher gestorben
    Von laluna75 im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige