Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: ⫸ öffentliches Leiden der (B-)Promis

13.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ öffentliches Leiden der (B-)Promis

    Ich kann diese Naddel mit ihrem Hungerwahn nicht mehr sehen. Was ist das? Magersucht? Sucht nach Aufmerksamkeit? Alles Berechnung damit mal wieder ein Kamerateam vor der Tür steht?
    Muss man die ganze Welt an seiner eigentlich doch eigentlich nicht vorhandenen Krankheit teilhaben lassen? (Sie sagt doch sie ist nicht krank.)

    LG Nicki


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: öffentliches Leiden der (B-)Promis

    Ich weiß zwar nicht um was es geht, aber ich denke dieser Frau gehts mal wieder nur darum ihr Gesicht in ne Kamera halten zu können. Irgendwie häuft sich das bei der B und C-Prominenz. Wenn sie mal ne Zeit lang weg vom Fenster sind kommen sie irgendwann mit nem Skandal oder ner Herz-Schmerz-Story wieder zürück, das bringt eben Quote.

  3. #3
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: öffentliches Leiden der (B-)Promis

    Ich finde es ganz schrecklich, daß wenn sie schon so eine Magerkrankheit hat, daß sie sich mit einer Kamera begleiten läßt und eine Doku daraus macht!!!!

  4. #4
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: öffentliches Leiden der (B-)Promis

    Hallo!

    Davon abgesehen, dass Naddel sowieso zu den, meiner Meinung nach, grenzdebilen Menschen unserer Bevölkerung gehört ( öh, wer lässt schon seine Brüste öffentlich wiegen z. B. ), finde ich zum einen, dass sie momentan wirklich schwer krank aussieht/ zu sein scheint und Hilfe bedarf.
    Allerdings glaube ich schon auch an pure Promotionszwecke, vor allem bei den "Promis", die beispielsweise in den Dschungel gehen und solche Eskapaden veranstalten.

    VG,
    Katrin

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: öffentliches Leiden der (B-)Promis

    Genauso bescheuert finde ich es, daß man unter Kamerabegleitung den Jakobsweg läuft, bloß weil das gerade total "in" ist. Wenn ich das machen wollte (und das hatte ich beim Lesen von Hapes Buch ganz feste vor ) dann täte ich das schön alleine für mich.

    Aber manchen geht ja nix über eine gute Quote und die entsprechende Kohle... *kopfschüttel*

    LG
    Tanja

  6. #6
    aufsteigender Junior Avatar von Sydney
    Beiträge
    524
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: öffentliches Leiden der (B-)Promis

    Man kann das bei einigen echt nicht verstehen.
    Das ist einfach nur noch peinlich.
    Ganz schlimm fand ich auch die Doku von Foffi und Tatjana Gsell.
    Wer der sich hat behandeln lassen...und das vor laufender Kamera...unglaublich!

    LG

    Syd

  7. #7
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: öffentliches Leiden der (B-)Promis

    Kann euch allen nur Beipflichten!
    Naddel??Ja,die braucht wohl wieder mal ein Kamerateam vor der Tür.Aber krank ist sie wirklich.Wahrscheinlich nicht nur in Hinblick auf ihr Gewicht!

    Den Jakobsweg mit einem Kamerateam wandern?Ganze armselige,schwache Nummer.Weiger ich mich auch anzusehen!

    Oder auch vor ein oder zwei Wochen als Gundis Zambo (Wer bitte??) ihre Bulemie öffentlich machte und ein Buch darüber schrieb!Hm,erstens interessiert mich das nicht,außerdem kann ich mich genau daran erinnern,dass sie damit vor 10 Jahren (!!!) schon mal in die Presse ist.
    Manchmal müssen die Dinge halt auch zweimal herhalten!

    Echt schlimm und ich bin froh,das ich mein täglich Brot nicht mit dem Fernsehen verdienen muß!

    LG
    Ute

  8. #8
    becca
    Gast

    Standard ⫸ AW: öffentliches Leiden der (B-)Promis

    ich schließ mich da mal voll und ganz an!!!

    und sehr viel mehr gibts darüber auch nicht zu sagen.

  9. #9
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: öffentliches Leiden der (B-)Promis

    in anbetracht der tatsache das ich schon keine mädchen (zwischen 8-12j) mit bulemie und magersucht erlebt habe und mir fast bei jeder 2. frau in den medien denke, das ihr gewicht bestimmt nicht natürlich so niedrig ist, finde ich es einerseits schon gut, wenn das thema "eßstörung" diskutiert wird. andererseits nerven mich diese b und c promis, die ein ernstes thema dadurch so in den dreck ziehen.

  10. #10
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: öffentliches Leiden der (B-)Promis

    Zitat Zitat von Ute Beitrag anzeigen
    Oder auch vor ein oder zwei Wochen als Gundis Zambo (Wer bitte??) ihre Bulemie öffentlich machte und ein Buch darüber schrieb!Hm,erstens interessiert mich das nicht,außerdem kann ich mich genau daran erinnern,dass sie damit vor 10 Jahren (!!!) schon mal in die Presse ist.
    Manchmal müssen die Dinge halt auch zweimal herhalten!
    Vor Jahren hab ich das zwar auch mitbekommen, aber nicht so krass, wie sie es jetzt mehr oder minder detailiert aufgeschrieben hat.
    Ich steh solchen Promis auch immer skeptisch gegenueber...wuerde aber ein stinknormaler Unbekannter die gleiche Art von Doku drehen, waeren alle schockiert...aber bei 'nem Promi wird erstmal mit den Augen gerollt.
    Versteht mich nicht falsch, mich nerven Naddel und Co auch, aber mich erschreckt viel mehr, wieviel Menschen tatsaechlich an diesen ganzen Scheiss Essstoerungen leiden. Promis und Normalos...und deswegen finde ich es nicht ganz verkehrt, wenn irgendwie darauf aufmerksam gemacht wird.

    Da regt mich das mit dem Jakobsweg und den anderen Deppen, die meinen, die koennten wie Hape 'ne wundervolle Erfahrung machen, doch viel mehr auf....

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Homöopathie bei mehreren Leiden?
    Von tauchmaus im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 4
  2. Frisur - bitte helft mir bei der Auswahl der Curlies!
    Von pinkyi im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 11
  3. Thema: öffentliches Stillen
    Von BIBA im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  4. Die Kleinen leiden
    Von Molly25 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige