Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 97

Thema: ⫸ Ist das alles Verar... ??? Katie und Tom

14.12.2017
  1. #31
    Junior Mitglied Avatar von mondhexe
    Ort
    Idstein
    Alter
    39
    Beiträge
    413
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Naja ich weis net wie krass Cruise das nimmt mit den Regeln, ich hab dazu was von J. Travolta gelesen der ist ja auch Scientologe....

    Also laut ihm darf man wohl schon laut stöhnen, atmen oder auch mal schreien oder was sagen. Auch pressen usw ist erlaubt.

    Es soll nur auf ein Minimum an Notwendigkeit beschränkt werden.
    Sprich es soll so gedacht sein, das die Frau bei der Geburt versucht ruhig zu bleiben und halt auch versucht sich im Griff zu haben, das sie net hysterisch rumkreischt und schreit und flucht.

    Wenn das so gehandhabt wird, das es einfach nur darum geht, das die Frau net hysterisch werden soll.....gut dann mag das okay sein, aber wenn sie gar keinen Muks von sich geben soll ist es einfach nur bekloppt........und jede Frau ist selber schuld wenn sie das mitmacht.

    Kat


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    aufsteigender Junior
    Ort
    Nettetal
    Alter
    44
    Beiträge
    673
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von Wuermelchen1976
    Ich dachte immer mal was zu wissen, von wegen Tom Cruise könne gar keine Kinder zeugen..... deswegen wurden die beiden Kinder in der Ehe mit Nicole Kidmann adoptiert.
    Dachte ich mal gehört zu haben...
    Klärt mich auf, wenns nicht so ist...

    Lg Wuermelchen
    Kurz nach ihrer Trennung,hatte Nicole Kidman eine Fehlgeburt,sie war also ss von Tom,bei manchen klappt es halt nicht auf Anhieb.

    Bei mir im Bekanntenkreis ist ein Ehepaar, die haben 11 Jahre gebraucht bis sie ss wurde!!!! Nun ist sie im 6. Monat :-D

    LG Karin

  3. #33
    Junior Mitglied Avatar von mondhexe
    Ort
    Idstein
    Alter
    39
    Beiträge
    413
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Anderseits könnte ich es durchaus verstehen (wie gesagt je nachdem wie krass Cruise die Scientologie Regeln nimmt) das Nicole dann mit ihm auch keine mehr wollte.


    Welche vernüftige Frau macht das so ohne weiteres mit?

    Kat

  4. #34
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Sagt mal, woher wisst ihr, dass das Baby da ist? Ich kann das im Netz gar nicht finden. Ich wüsste so gern, wie es heißt. Bin doch so neugierig.

    Ich glaube schon, dass die immer wussten, das Tom zeugungsfähig ist. Denke eher, Nicole wollte sich damals die Figur nicht durch ein Baby runieren. Zumindest hört man sowas ja oft über Schauspielerinnen.

    LG
    Josiejane

  5. #35
    Profi Avatar von Trauzeugin
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    3.257
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Ich habe auch noch nirgends was dazu gefunden, dass Katie das Baby schon bekommen hat. Im SAT1 Frühstücksfernsehen dagegen kam "Das Baby kann nun jeden Tag kommen..." Das hört sich nicht so an als sei es schon auf der Welt....

    Lg Sandra

  6. #36
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Ja, heute morgen in der Morgenpost stand auch, dass Tom gestern noch ein Oldtimer-Flugzeug für einen Rundflug gemietet hätte. Deshalb dachte ich auch, dass das Baby doch eigentlich noch nicht da sein kann.

    LG
    Josiejane

  7. #37
    Senior Mitglied Avatar von Shallymar
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.573
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also ich habe auch noch nichts davon mitbekommen, dass das Baby auf der Welt ist, aber seid mal ehrlich, an Stelle des Babys würde ich da auch nicht rauskommen! Die sind doch total bekloppt! Und das in der heutigen Zeit! Ein Baby 24h alleine lassen! Ich habe gedacht ich seh nicht mehr gut als ich das alles gelesen habe!

    Und seit Tom Cruise bei den Scientologen ist, hat er sich sowieso total verändert meiner Meinung nach. Ich bin ja normalerweise ein ziemlich toleranter Mensch, aber wenn ich höre was diese Sekte manchmal so von sich gibt, da kann ich nur den Kopf schütteln.

    Mir tut nur mal wieder das Kind leid, denn das kann ja garantiert nichts dafür!

    Verwunderte Grüße
    Nicole

  8. #38
    aufsteigender Junior Avatar von Briddiebritt
    Ort
    Hamburg
    Alter
    46
    Beiträge
    645
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Kimba1

    Kurz nach ihrer Trennung,hatte Nicole Kidman eine Fehlgeburt,sie war also ss von Tom,bei manchen klappt es halt nicht auf Anhieb.
    Hallo,

    es gab aber auch sehr, sehr viele Gerüchte das das Kind nicht von Tom wäre...
    Soll sogar einer der Trennungsgründe gewesen sein.

    Es wird ja auch immer mal wieder gemunkelt das Tom in Wirklichkeit gar nicht so sehr auf Frauen steht...

    Liebe Grüße
    Britta

  9. #39
    aufsteigendes Mitglied Avatar von tanja76
    Ort
    Wassenberg
    Alter
    41
    Beiträge
    1.011
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Hallo,

    habe gerade in der RP online folgenden Artikel gefunden:

    Los Angeles (rpo). Schauspielerin Katie Holmes muss noch etwas warten, bis sie ihr neues Mutterglück in vollen Zügen genießen kann. Für volle sieben Tage darf sie mit ihrem Baby nämlich nicht sprechen. Hintergrund ist eine strenge Regel der Scientology-Sekte, der ihr Verlobter Tom Cruise angehört.
    Deren Begründer Ron Hubbard hatte in seinen Lehren das einwöchige Schweigen verfügt, um zu verhindern, dass Kinder das Trauma der Geburt mit der Stimme der Mutter verbinden. "Katie respektiert Toms Überzeugungen", sagt ein Insider. "Sie ist ihm total ergeben und will ihr Kind nach den Vorstellungen von Scientology erziehen."


    Das ist doch ein Witz, oder???? 7 Tage nicht mit dem Kind sprechen..... Wie grausam kann man sein.

    Tanja

  10. #40
    Senior Mitglied Avatar von Kolibri
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    38
    Beiträge
    1.697
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Nicole hat aber einen Gentest machen lassen und es ist zweifelsfrei bewiesen das Tom der Vater ist..
    Dadurch gabs auch mehr Geld bei der Scheidung...

Seite 4 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tom von Sutti ist da!
    Von cinderella im Forum Glückwünsche
    Antworten: 39
  2. Hasie und Tom haben es auch geschafft
    Von the_hasie im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige