Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Thema: ⫸ Die Bräuteschule 1958

11.12.2017
  1. #41
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Die Bräuteschule 1958

    @Ellen: Ja, hatte ich. Aber leider, leider schon wieder gelöscht.
    Ich fand es auch total super, wobei ich die letzte Sendung doch sehr traurig fand, irgendwie......

    Ich hab die Sendung mit der "Sexualaufklärung" verpasst, dass ärgert mich auch immer noch.

    Aber vielleicht kann dir jemand anderes helfen.
    Schade! Wenn ich das gewusst hätte.


    Liebe Grüße
    Rapunzel


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Die Bräuteschule 1958

    Also ich muss sagen, dass ich mir mehr von der Serie versprochen hatte (habe darum auch die letzten Folgen nicht mehr gesehen).

    Das Gutshaus damals hatte mir gut gefallen, da gab es in jeder Folge ein neues, interessantes "Thema" und man hatte auch mehr das Gefühl, dass die Mitwirkenden sich in ihre Rolle wirklich reinversetzen.
    Dieses "in die Rolle reinversetzen" hatte ich diesmal nur bei Direktorin/Lehrerin - bei den Mädels hatte man so den Eindruck, sie wollen ihr 2007er-Leben genauso in der damaligen Zeit leben und sind nicht bereit, sich wirklich der Herausforderung Bräuteschule zu stellen.
    Was mich extrem genervt hat, war dieses ständige Thematisieren des Rauchens. Immer wieder ging es darum und man hatte als Fernsehzuschauer den Eindruck, sämtliche Mädels sind Kettenraucherinnen, die ohne Zigarette keinen Tag überleben können - ein Thema, das man aus meiner Sicht mal in einer Folge bringen kann, aber immer wieder und nochmal - das fand ich einfach langweilig.

    Sylvia

  3. #43
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Die Bräuteschule 1958

    Das mit dem Rauchen fand ich auch etwas nervig. Ich fand die Sendung vor allem deswegen witzig, weil ich die Mädels teilweise cool fand. Sandrine und Nadja zum Beispiel sind locker genug an die Sache rangegangen, während andere sich gerade im zweiten Drittel wegen der Regeln zu fertig gemacht haben.

    @Rapunzel: Schade, aber vielleicht wird ja nochmal wiederholt oder jemand anders hats noch aufgenommen. Den Teil mit dem Frauenarzt hatten wir aufgenommen, aber der ist auch schon wieder überspielt. War aber nicht soooo aufregend.

    LG Ellen

  4. #44
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Die Bräuteschule 1958

    @Sylvia: Da muss ich dir recht geben. Das mit dem Rauchen war doch schon sehr nervig und ich habe mir auch oft gedacht: "Mädels ihr wusstet doch inetwa auf was ihr euch da einlasst."
    Ich hätte mir auch gewünscht, dass die Mädels ein bißchen besser "mitspielen".

    Allerdings fand ich es trotzdem sehr interesant, weil ich halt doch einen guten Einblick in die damalige Zeit bekommen habe. Auch wenn es (von den Mädels) nicht ganz so gut umgesetzt worden ist.

    Aber die "Botschaft" kam schon rüber.


    Liebe Grüße
    Rapunzel

  5. #45
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Die Bräuteschule 1958

    @Ellen: ich habs zwar aufgenommen, aber nur auf die Festplatte vom Receiver. Keine Ahnung, wie ich das überspielen könnte.

    Ich fand die Serie nicht schlecht, sogar meine Mama war begeistert (sie ist ja genau in dieser Zeit aufgewachsen) und die Verwandlung von den Lehrerinnen in die "Normalansicht" war ja auch spitze. Die gestrenge Lehrerin sah plötzlich gar nicht mehr so übel aus! Aber an den Anblick von der Direktorin musste ich mich dann doch gewöhnen

    LG

  6. #46
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Die Bräuteschule 1958

    Ich fand die letzten zwei Sendungen total super. Leider habe ich sie nicht aufgenommen. Sie werden aber wiederholt in den ARD Satelitten Programmen, nur wann weiss ich nicht und ob das schon war (keine Ahnung).
    Was war das denn fuer eine Freundin bei Frau Sabrina?

  7. #47
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Die Bräuteschule 1958

    @N8eulchen: Danke, aber den Aufwand wäre es dann doch nicht wert. Vielleicht wirds ja wirklich nochmal wiederholt!

Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Ähnliche Themen

  1. Was war die dümmste Frage, die Euch jemals gestellt wurde?
    Von showtime im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 75
  2. Back to the roots oder: Produkte, die die Welt nicht braucht
    Von Angie im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 62
  3. Aufruf an ALLE: Bitte befüllt die Galerie und die Sammelthreads!
    Von Jannika im Forum Galerie zum Thema Hochzeit
    Antworten: 19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige