Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64

Thema: ⫸ Zeitschriften und Tageszeitungen

15.12.2017
  1. #41
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Berlinchen81
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    1.414
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zeitschriften und Tageszeitungen

    @Leckermäulchen75:
    Danek für den Tipp mit der "Myself". Werde sie mir in nächster Zeit mal kaufen!

    @ Miwi:
    Früher habe ich die Zeitschriften immer nach Datum und Jahrgang geordent. Als ich dann umgezogen bin meinte Alex nur, wir haben doch gar keinen Kamin. Da habe ich dann innerhalb von 1 Woche alle durchgeforstet und mir die wichtigen Sachen ausgeschnitten.

    Heute lese ich die Zeitschriften und wenn sie keiner aus meiner Umgebung haben möchte, dann schneide ich mir die Artikel aus und schmeiße sie weg.

    Warum tut es dir denn leid die wegzuschmeißen?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zeitschriften und Tageszeitungen

    Zitat Zitat von Miwi Beitrag anzeigen
    Und dann gleich die Frage:
    Was macht ihr mit den Zeitschriften?
    Wegwerfen? Aufheben? Interessante Artikel ausschneiden?
    Ha, das ist mein Thema! Ich habe das ganze letzte Wochenende mit Zeitschriften-Ausmisten verbracht!

    Ich hebe nur die interessanten Artikel - Rezepte und Fotos von interessantem Wohnzeug, um genau zu sein, manchmal auch Reiseberichte und Bastel- und Nähanleitungen - auf, der Rest kommt weg. Das ist die Theorie. In der Praxis dauert es immer eeeeeewig, bis ich mich wieder zum Ausmisten aufgerafft habe. Bis dahin stapelt sich alles irgendwo.

    Jedenfalls war jetzt ein riesiger Stapel Schöner Wohnens da, aus zweieinhalb Jahren oder so. Die bin ich alle durchgegangen, habe nette Bilder rausgeschnitten und in unser "Hausbuch" geklebt, das uns irgendwann, wenn wir mal Geld für ein Haus haben, Anregungen geben soll.

    Rezepte stecke ich in Klarsichthüllen und hefte sie in einen Ordner.

    Meine Schwägerin hat ein "Ideenbuch", in dem sie Fotos von Deko- und Bastelideen aus Zeitschriften sammelt, das ist auch toll.

  3. #43
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zeitschriften und Tageszeitungen

    ich teile mir unter der Woche die örtliche Tageszeitung mit meiner Mutter - die lese ich beim Frühstücken. Am Wochenende haben wir in Erfurt die Thüringer Allgemeine. Von Zeit zu Zeit hole ich mir die Vanity Fair - die Mischung da finde ich ganz ok. Online lese ich jeden Tag den Spiegel Online auf Arbeit - den finde ich einfach klasse. Auf Arbeit bekomme ich diverse Wirtschaftszeitschriften als Umlauf, aber komme selten dazu die alle zu lesen.
    Mein Mann hat irgendeine Computerzeitschriift im Abo und die hebt er liebend gerne auf. Und wehe ich schmeiße eine davon weg!

    Ansonsten holen wir uns sehr viele Informationen aus dem Netz - sehr praktisch - es fällt kein Papiermüll an und man kann jederzeit darauf zugreifen.

  4. #44
    aufsteigendes Mitglied Avatar von blue
    Beiträge
    1.248
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zeitschriften und Tageszeitungen

    Also, wir bekommen und lesen im Abo unsere lokale Tageszeitung (klar, haben sie ja schließlich tags zuvor mit voll geschrieben und fotografiert ). Über den Arbeitgeber bekomme ich kostenlos auch jede Woche die ZEIT - keine Ahnung, wie es ursprünglich dazu kam, aber das ist bei uns alt hergebrachtes Privileg des Kultur-Ressorts. Na, und ich wehr mich natürlich nicht dagegen. An Zeitschriften haben wir Mare, die EMMA (übrigens ne tolle Alternative für alle, die mit den herkömmlichen Frauenzeitschriften nix anfangen können ) und den Journalisten abonniert. Und sporadisch lese(n) ich/wir die Süddeutsche, Brand Eins, Neon, Spiegel und eben beide gaaaanz viel im Netz. Richtig schade fand ich übrigens, dass sie vor paar Jahren den Spiegel Reporter so schnell wieder eingestellt haben - das war so'n tolles Reportage-Magazin!

    Und was das Entsorgen bzw. Aufbewahren angeht: Tages- und Wochenzeitungen entsorgen wir ziemlich schnell. Bei den Zeitschriften kann ich mich auch nicht so leicht trennen. Die super-schönen Mare-Magazine habe ich bislang alle aufgehoben, bei den anderen wandern in (relativ) regelmäßigen Abständen wenigstens die unteren Exemplare aus dem Stapel in die Papiertonne ...

  5. #45
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zeitschriften und Tageszeitungen

    Wir haben nur die lokale Tageszeitung aboniert *winkzublue*. Zwischendurch les ich mal die Eltern, Schöner Wohnen, Handball Woche, Essen&Trinken usw...

  6. #46
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zeitschriften und Tageszeitungen

    also, bei zeitungen und zeitschriften bin ich ziemlich leidenschaftslos: die kommen wenn in den papiermüll.

    bei manchen "magazinen für die moderne frau" wundere ich mich, dass man nicht fürs lesen bezahlt wird: fast auf jeder seite große werbung...

  7. #47
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zeitschriften und Tageszeitungen

    Ich werfe inzwischen auch rigoros weg: Die ewige Hamsterei nervt mehr, als das man/ich was davon hätte. Wenn mich etwas wirklich langfristig interessiert (eigentlich immer Rezepte) schneide ichs aus und hefte es in den Rezeptordner.
    Die Idee mit dem "Haus- oder Ideenbuch" finde ich klasse @ Ellen!

  8. #48
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zeitschriften und Tageszeitungen

    Abonniert hab ich die Glamour, Bastelzeitschriften, und 2 berufliche Fachzeitschriften, mein Mann hat die Aero abonniert.
    Gerne kaufe ich Schöner Wohnen und Essen und Trinken von Tim Mälzer.

    Das Glamour Abo werde ich wohl kündigen und dafür die myself nehmen.

    Am WE kaufe wir die örtliche Tageszeitung unter der Woche lese ich die nur online, zu mehr hätte ich eh keine Zeit, da die Fachzeitschriften die ich auch noch im Betrieb zu Verfügung gestellt bekomme, zum Teil wöchentlich erscheinen und das schaffe ich selten alles während der Arbeit.

    Wohn und Architektur Zeitschriften und Geo Saison nehme ich oft in der Bücherei mit, sind dann nicht die aktuellsten Ausgaben aber das stört mich bei diesen auch nicht.

  9. #49
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.306
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Zeitschriften und Tageszeitungen

    Hallo,

    - Abos haben wir für "Brand Eins" und "Elf Freunde"

    - regelmäßig kaufe ich mir "Living at home" und mein Mann "Sport Bild"

    - unregelmäßig kaufen wir dann noch "Eltern", "Schöner Wohnen", "Geo" bzw. "Geo-Saison", "Brigitte" oder was uns sonst noch gerade anspricht oder interessiert

    Zeitungen lesen wir überhaupt nicht.

    Ach ja, ich habe überhaupt kein Problem damit alte Zeitschriften zu entsorgen - im Gegensatz zu Johannes, der mit etlichen Kisten uralter Zeitschriften umgezogen ist.

    Liebe Grüße,
    bloomy

  10. #50
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Zeitschriften und Tageszeitungen

    ich hab auch schon so ein ideenbuch ;-)
    und ich bin auch rigoros. ein paar dinge wie rezepte und gestaltungsideen (gerade was häuser etc. betrifft) schneide ich aus, der rest landet im müll.

    nur mein mann hortet seine zeitungen. kommende woche will er mal wieder entmüllen.

    die BILD hab ich mir noch nie gekauft. gelesen aber schon.
    ich gucke gern in wohnenzeitschriften.

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was macht ihr mit gelesenen (Abo) Zeitschriften?
    Von Mella-h im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 30
  2. Zeitschriften Abo´s fast umsonst?!
    Von Maike im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 7
  3. Katalogisieren von Büchern, Zeitschriften etc
    Von Kerstin i Norge im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige