Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 99

Thema: ⫸ Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

13.12.2017
  1. #81
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

    Zitat Zitat von Anika Beitrag anzeigen
    Mh, warum eigentlich nicht? Wegen den möglichen Nachbarn? Okay, in einem EFH hat man Glück keine direkten Nachbarn zu haben aber selbst da kann man mit den Grundstücksnachbarn Krach kriegen (live miterlebt bei meiner Oma). In einer Doppelhaushälfte hat man auch direkte Nachbarn. Was ist, wenn man mit denen nicht kann?

    Wir haben uns bewußt für einen EGW entschieden und gegen ein Haus, da ein Haus bei uns in der Gegend unbezahlbar ist. Von Neubau red ich hier noch nichtmal sondern von Häusern, die Ende der 70er gebaut wurden. Da hat man dann einen extrem hohen Kaufpreis und darf noch etliches in die Renovierung stecken um es was moderner zu gestalten. Dann die ganzen Nebenkosten die weitaus höher sind wie bei einer ETW.
    Ja, Anika, die Preise hier in der Gegend sind eine Frechheit, gell? Wäre echt ein Grund wegzuziehen.
    Aber ich möcht halt nicht aufs Dorf

    Du hast ja recht, man kann auch mit seinen Hausnachbarn Zoff haben (ich sag nur Maschendrahtzaun ). War nur so ein Gedanke. Ich hatte bisher immer Glück mit den Nachbarn im Haus, aber was hab ich schon für fürchterliche Horrorstories gehört...mein Bruder in Berlin kriegt ständig einen auf den Deckel, weil seine Kinder Lärm machen. Tja, so ist das nunmal wenn man Kinder hat, das kann man doch nicht unterbinden. Aber so viel zur Kinderfreundlichkeit in diesem Land...oweiowei...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #82
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

    Jau, wir wohnen ja genau zwischen Köln und Düsseldorf und die Preise für ein Haus sind *örks* Da muß man schon viel weiter rausziehen um einen vernünftigen Preis zu zahlen und dann kommt wieder der lange Fahrtweg zur Arbeit usw. Nö nö, dann doch lieber ne gescheite, große Wohnung in der bevorzugten Wohngegend wo wirklich alle Faktoren passen. Wie gesagt, mit Nachbarn kann man immer Pech haben sowohl in ner Wohnung als auch in nem Haus.

  3. #83
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

    Also, eine ETW genau wegen den anderen Besitzern nicht. Wir erleben das gerade in unserer Mietwohnung. Wir wohnen in einem Haus mit drei ETW. Zwei gehören unseren Vermietern und eine jemand anderem. Dieses Paar hat sich jetzt scheiden lassen und eine ganz eklige Frau zur Miete in die ETW gesetzt. Die hält vier Katzen da drin und scheint sich um Urin, Kot und Erbrochenes nicht zu kümmern. Durch die Lüftunsschächte und das Treppenhaus stinkt alles danach, auch in unserer Wohnung. Die kriegt man da aber leider nicht raus. Das würde ich mir niemals antun. So einen Gestank muss man bei einm Haus nicht ertragen. Doppelhaushälfte käme für mich also auch nicht wirklich in Frage.

    Jetzt muss ich aber dazu sagen, dass wir etwas ländlicher wohnen und die ETW preislich in keinem Verhältnis zu einem Haus stehen. Freunde von uns haben sich jetzt eine 75m² ETW für 127.000€ gekauft. Unser Haus kostet gerade mal 20.000€ mehr und hat gut 150m². Bevor jetzt irgendwelche Einwände kommen: JA, wir haben zusätzlich noch die Grundstückskosten, aber die sind bei uns auch fast für hinterher geschmissen. Außerdem zahlen wir die Grunderwerbssteuer nur für den Grundstückspreis und die mit der ETW auf den Gesamtpreis.
    Es kommt also wirklich auf die Lage an. Und wegen der Nebenkosten bauen wir bewusst mit einer Erdwärmepumpe in Kombination mit einer Solaranlage. Das gibt es bei ETW noch nicht, zumindest nicht in unserer Gegend.

  4. #84
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

    So hat jeder seine Vorlieben!

    Verstehe bloß nicht warum ETW immer so verteufelt werden müssen.

  5. #85
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

    Wieso "verteufelt" ?

    Aber ich persönlich könnte, zugegeben, auch nicht auf einen - zumindest kleinen - Garten verzichten.
    Aber das muss natürlich jeder für sich entscheiden.

  6. #86
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

    Wir haben ja auch lange überlegt, ob wir nicht doch eine ETW kaufen sollen. Aber wir wohnen ja hier in nem Dorf, da wollten wir auch bleiben. Da ist es nicht so mit schönen ETW´s. Wir wollten nämlich etwas mit Garten haben, und das gabs so gut wie gar nicht.

    Wenn es da was schönes gegeben hätte, warum nicht. Krach kann man auch mit Nachbarn auf dem Nebengrundstück haben.

    lg
    steff

  7. #87
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

    Naja, immer wenn man sagt dass man ne ETW möchte werden die Augen groß und sofort kommt die Frage: "Wieso ETW und kein Haus! Haus ist viel toller weil....".

    Garten wäre schön gewesen aber ein großer Balkon ist für uns zumindest auch super. Haben eh keinen grünen Daumen und soviel Zeit in gepflegt zu halten.

  8. #88
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

    Das war doch nicht böse gemeint, Anika

    Es ist doch gut, wenn ihr damit glücklich seid. Bei uns kam hinschwerend hinzu, dass wir noch gar nicht wissen, wieviele Kinder wir mal wollen und ein Haus lässt sich da einfach raumtechnisch leichter aufrüsten. Außerdem ist mein Mann ein Hundefanatiker und für ein Tier sollte meiner Meinung nach ein Garten dabei sein.

  9. #89
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

    Ich habs doch auch gar nicht böse aufgefasst, ehrlich! Aber solche Sprüche kommen vorwiegend im Freundeskreis und das gerade von denen, die gerade von zu Hause ausgezogen sind, keine Ahnung vom Immo-Markt hier in der Gegend haben usw. Und wenn man dann sagt warum, wieso, weshalb dann kommt nur: Scheiß egal wie teuer! Wir wollen auch ein Eigenheim aber nur ein Haus....Ähm, und das sind dann auch noch die, die zich Kredite am Hintern haben und da schon Probleme haben diese abzubezahlen.

    Stimmt, für ein Tier sollte Garten da sein! Da geb ich dir vollkommen Recht!

  10. #90
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???

    Ach, von denen darf man sich nichts annehmen. Ich finde es z. Bsp. ziemlich bescheuert, sich für kleiner Dinge einen Kredit zu nehmen. Und es ist ja wirklich schlimm genug, wenn die gerade zu Hause raus sind und schon Kredite tilgen müssen.
    Bei uns im Freundeskreis ist es eher angesagt sich ETW zu kaufen. Da wärest du also in bester Gesellschaft. Allerdings sind das so Kandidaten, die ständig alles von Mami und Papi in den A.... geblasen kriegen. Das ärgert mich auch ein bisschen, wenn ich ehrlich bin Die erlauben sich dann noch total viel nebenher und versuchen dann noch mit dem Eigentum anzugeben *kotz*

    Auf solche Leute darf man einfach nichts geben. Sei stolz auf das, was ihr erreicht und lass die es ohne Hilfe erstmal besser machen.

    Sorry für das OT!

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie viel bezahlt ihr für die Kinderbetreuung?
    Von Delphine im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 100
  2. Babysitter - wie gefunden und was zahlt ihr pro Stunde?
    Von connychaos im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7
  3. Was zahlt Ihr an Miete?
    Von Jackie im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 62
  4. Wie viel Geld gebt Ihr für Klamotten aus?
    Von teddine im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 35
  5. Wie viel spart ihr % vom Einkommen
    Von arwen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige