Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

Teilnehmer
64. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • juenger als 25

    16 25,00%
  • 26-27

    12 18,75%
  • 28-29

    15 23,44%
  • 30-31

    12 18,75%
  • 32-33

    5 7,81%
  • 34-35

    3 4,69%
  • aelter als 35

    1 1,56%
Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 61

Thema: ⫸ Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

13.12.2017
  1. #31
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

    ich bin "Spätzünderin"
    da ich erst mit 36 geheiratet habe, war ich eh nicht früh dran

    Wir wohnen auf dem Land, Bauplatzpreise sind also eher nicht erwähnenswert
    Schwierig ist es Arbeit zu finden,
    aber wenn man die erst mal hat, finde ich es hier traumhaft,
    es nervt mich oft nicht "richtig einkaufen gehen zu können" -
    wenn mans halt anders kennt...
    nämlich das man in 10 Minuten im gut sortierten Supermarkt ist und alles findet.
    Ich lese hier halt in meinem Kochbuch, was ich grade bräuchte und denke.... super, entweder ham se das im Rewe oder ich koch was anderes
    meist koch ich was anderes und nutze jeden Ausflug in die "große weite Welt" um zu gucken was es da gibt (mein Gott wie ich mich schon anhöre....)

    Würd ichs nicht anders kenne, würde es mir nicht fehlen und die "Erinnerung verblasst auch"
    aber immer wenn ich "mal raus kam" merke ich, daß einkaufen halt auch einfacher und "vielfältiger" sein kann.

    Vorteil: ich gebe weniger Geld für Mist aus



    aber ich schweife ziemlich ab: ich wollt sagen, daß die Lebensqualität auf dem Land für mich sehr gut ist
    daß mir die ruhe und das "langsamer" und "sorgsamer" sehr gut tut.


    Bauen, Eigentumswohung war für mich daher - obwohl ich es als Altersvorsorge mehr als befürworte - nie ein Thema,
    als hätte ich es geahnt daß ich dort (wo ich nie wegwollte und dann auch ne ETW hätte kaufen wollen) nicht bleiben würde.
    Da bin ich halt lieber um die Häuser gezogen und hab kräftig einen drauf gemacht.

    Gebaut haben wir dann als ich 37 war (in dem Jahr) und sind nun fertig.

    und:
    weil einige schrieben, "dafür lohnt ein Bauthread nicht"
    doch
    er lohnt immer!!!!
    Egal in welchem Ausmaß, man bringt immer neue Ideen eine und sucht und findet pfiffige Lösungen, deshalb finde ich jedes Haus,
    ob herrschaftlich oder klein beguckenswert, da man immer noch was findet wo man denkt "Mönsch, warum hab ich da nicht dran gedacht"....


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

    Wir waren 27 und 28 bei Vertragsunterschrift.

    lg
    steff

  3. #33
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.785
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

    Als wir begonnen haben war ich 30 und mein Mann 37.

  4. #34
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

    also wir haben uns erst spät kennengelernt, dafür dann bald das haus gekauft. was den vorteil hatte, daß doch einige ersparnisse da waren, die wir mit anfang/mitte 20 nicht gehabt hätten.

    wir waren beim hauskauf so 32/33.

    lg sweety

  5. #35
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

    Ich war bei Baubeginn 22 Jahre alt.

  6. #36
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

    Also zum Thema Kosten fpr das Haus muss ich sageb, das es bei uns hier in der Gegend nicht so teuer ist. Wir hatten ja sowieso einen Glücksgriff mit unserem Haus. Aber wenn man sich hier in der Gegend ein Haus hinstellt, was 300.000€ kostet, dann ist es schon ein riiiiesen Haus und sieht ziemlich prunkvoll aus. Grundstückspreise liegen bei uns so um die 80-90€/qm!
    Wenn ich hier so manche Grundstückspreise lese, dann wären wir auch nie zum Haus gekommen, bei den Preisen!!!

    Edit: Freunde von uns haben sich ein Reihenhaus gekauft. War zum Kauf 8 Jahre alt. Sie haben dafür 105.000 € bezahlt. Für 114qm Wohnfläche. Garten ist 200qm groß!

  7. #37
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

    zu den Grundstückspreisen kann ich nur sagen bei uns im ort wird gerade ein neues Baugebiet erschlossen,da liegen die preise bei 450€ pro qm.da ist man ja schon nur fürs Grundstück ein vermögen los und hat noch kein Haus.
    Und wir sind nicht mal besonders Stadt nah wir wohnen 20 km weg von Stuttgart,hier läuft eigentlicha lles nu über erben und wer wie wir nix zuerben hat kann es sich endweder nie leisten oder musss bis in die Rente dafür zahlen und sprasam leben.
    Eigentlich schade...;-(

  8. #38
    Koryphäe Avatar von Daniga
    Alter
    39
    Beiträge
    5.943
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

    Gut, dann stelle ich also fest, dass es hier bei uns nicht überteuert aber auch nicht grad günstig ist.
    In reinen Neubau-Gebieten kostet ein gescheites Grundstück mit ca. 500 - 600 qm schon ca. 90000 €, ein Haus kommt dann mit ca. 150000 - 200000 € dazu (klar, variiert je nach Haus).
    Bei diesen Preisen werden wir im Leben nicht bauen können (außer es fällt Geld vom Himmel), daher schauen wir nach Häusern zum Kauf.
    Da sind wir aber auch noch nicht fündig geworden, da auch das größtenteils nicht unter 200000 € zu bekommen ist und man dann ja sicher auch noch umbauen / modernisieren will.

    Ich kann derzeit gar nicht einschätzen, wann wir dann mal ein Eigenheim haben, nur was ich mir diesbezüglich wünsche, das weiß ich genau !
    Jetzt sind wir 30 und 31 und wir hoffen das Projekt "Haus" in den nächsten 2-3 Jahren mal realisieren zu können.

    LG
    Daniga

  9. #39
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

    Danke fuer eure Antworten auf meine Zwischenfrage Ich denk es macht naemlich doch nen Unterschied ob man allein gekauft/gebaut hat, ein Grundstueck geschenkt bekommen hat oder, oder, oder. Und die Wohnlage natuerlich

    Super ist natuerlich, dass alle die so frueh gekauft haben das Haus auch frueh abbezahlt haben.

    LG, Miriam

  10. #40
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?

    Miriam, genau: oder, oder, oder.

    Ich finde es nämlich immer witzig, wenn die Frage kommt: "Wie machen die das?"

    Wie schon. Viele Möglichkeiten gibt es nicht. Die meisten haben ja kein Haus geklaut, eine Bank überfallen oder ein schlüsselfertiges Haus geschenkt bekommen.

    Im Grunde bleiben daher nur drei Möglichkeiten:

    1. gespart und sich dafür anderes verkniffen
    2. irgendwas geerbt oder von den Eltern geschenkt bekommen (Geld, Grundstücke Häuser)
    3. total verschuldet

    Da ist kein großes Geheimnis dahinter.

Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eigenheimkauf - wie habt ihr euch entschieden?
    Von Penelope im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 26
  2. Wie lange wart ihr zusammen, als ihr geheiratet habt?
    Von kleine_elfe im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 175
  3. Wie viele seid oder wart ihr beim JGA?
    Von Feenbraut im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 9
  4. wie alt wart ihr beim 1. mal?
    Von virgin im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 81
  5. Schwanger, wie alt wart ihr?
    Von Shoana im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige