Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ wer kennt sich mit Katzen aus?

15.12.2017
  1. #1
    milkamaus83
    Gast

    Standard ⫸ wer kennt sich mit Katzen aus?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe eine Frage.

    ich (bzw meine Mutter noch, aber demnächst ich) habe eine Katze aus dem Tierheim. Ca. 4 Jahre alt, weiblich und etwas störrisch, um das mal nett zu sagen. Eine ganz Süße, aber mit extremen Dickkopf, die sowohl mal nen Hund in die Flucht schlägt als auch meine Wenigkeit.

    Nun haben bekannte drei Katzenbabys, die sie loswerden wollen und ich überlege, denen eines abzunehmen. Weiß aber nicht, ob das gut geht.

    Dafür spricht: Der Garten ist 2500 qm groß, die könnten sich aus dem Weg gehen.
    Uschi (so heißt meine Katze) war im Tierheim und kennt von dort das Zusammenleben mit anderen Katzen
    Vielleicht wecke ich mit einem Katzenbaby Uschis Mutterinstinkt?

    Dagegen:
    was mache ich, wenn Uschi das Baby quält oder Ähnliches?

    Was meint Ihr???

    Verstehen sich zwei Katzen? Bzw. gehen die sich aus dem Weg? Oder kann es passieren, dass Uschi die andere verletzt / tötet??


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: wer kennt sich mit Katzen aus?

    Zitat Zitat von milkamaus83 Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe eine Frage.

    ich (bzw meine Mutter noch, aber demnächst ich) habe eine Katze aus dem Tierheim. Ca. 4 Jahre alt, weiblich und etwas störrisch, um das mal nett zu sagen. Eine ganz Süße, aber mit extremen Dickkopf, die sowohl mal nen Hund in die Flucht schlägt als auch meine Wenigkeit.

    Nun haben bekannte drei Katzenbabys, die sie loswerden wollen und ich überlege, denen eines abzunehmen. Weiß aber nicht, ob das gut geht.

    Dafür spricht: Der Garten ist 2500 qm groß, die könnten sich aus dem Weg gehen.
    Uschi (so heißt meine Katze) war im Tierheim und kennt von dort das Zusammenleben mit anderen Katzen
    Vielleicht wecke ich mit einem Katzenbaby Uschis Mutterinstinkt?

    Dagegen:
    was mache ich, wenn Uschi das Baby quält oder Ähnliches?

    Was meint Ihr???

    Verstehen sich zwei Katzen? Bzw. gehen die sich aus dem Weg? Oder kann es passieren, dass Uschi die andere verletzt / tötet??
    Also von vorn herein kann man nich sagen, ob die sich mögen oder nicht, is halt wie bei Menschen, manche mögen sich und andere nicht.

    Es heißt nur, je kleiner sie sind umso einfacher.

    Ich würde es vielleicht so ausmachen, das du die kleine Katze zurückgeben kannst, wenn es nicht klappt. Solltest du dann die Katze kriegen, kommt die Katze die kürzer bei dir ist, in eine Transportbox und die sollten sich so erstmal beschnuppern, merkst du da schon es klappt nich, wirds schwierig. Passiert da nix, würde ich die zwei unter aufsicht raus lassen. So hat es bei unseren wunderbar geklappt.

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: wer kennt sich mit Katzen aus?

    ja, das kann man nicht sage, ob sich zwei katzen vertragen. wenn du eine ganz kleine holst, ist die wahrscheinlichkeit aber groß, daß sich die beiden vertragen. wenn es bekannte sind, vielleicht kannst du die kleine miez ja erstmal auf probe holen. ich hab nach dem tot meines Katers auch einen neuen zu meiner doch schon betagten katzendame gesetzt und es war, als wäre er immer dagewesen, obwohl sie sonst auch total zickig ist und unseren früheren kater nicht sehr mochte.

  4. #4
    Inaktiv
    Ort
    Essen
    Beiträge
    19
    Feedback Punkte
    0

    Ausrufezeichen ⫸ AW: wer kennt sich mit Katzen aus?

    also meine schwester hatte auch zuerst nur eine ca 1m jahr und die ist auch sehr störrisch aber als sie die kleine geholt haben...zunächst wurde die kleine auch mal angefaucht aber nach und nach haben sie sich aneinander gewöhnt dauerte paar tage aber ging hat die kleine dann sogar eher beschützt wenn jemand kam.
    ich würde aber auch ausmachen das du sie im zweifelsfall zurück geben kannst...

  5. #5
    milkamaus83
    Gast

    Standard ⫸ AW: wer kennt sich mit Katzen aus?

    danke für die infos.
    zurückgeben kann ich die dann leider eher nicht. das sind in dem sinne keine bekannten von mir, sondern über zehn ecken. ich kenne die gar nicht. mir wurde nur gesagt, dass die wohl im zweifel die katzenbabys einfach "sich selbst überlassen würden".

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von blue
    Beiträge
    1.248
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: wer kennt sich mit Katzen aus?

    Warum nimmst du nicht zwei Kitten? Ich könnte mir vorstellen, dass das (noch) reibungsloser funktioniert. Wenn Uschi (cooler Katzenname ) keinen Bock auf das Jungvolk hat, kann sie ihrer Wege gehen und die beiden Kleinen haben auf jeden Fall einander. Und Uschi hat trotzdem, relativ unverbindliche, kätzische Gesellschaft. Bei uns hat das zuletzt recht gut geklappt.

    Ist Uschi eigentlich kastriert? Ist sie "echte" Freigängerin oder ist der Garten gesichert? Und wie alt sind die Kleinen genau?

    LG!

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: wer kennt sich mit Katzen aus?

    also wenn diese leute die babys dann eher "sich selbst überlassen", würde ich es darauf ankommen lassen. die zwei werden sich aneinander gewöhnen. da bin ich mir ganz sicher. gib ihnen am anfang genug platz, um sich ausweichen zu können.

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Penelope
    Beiträge
    1.098
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: wer kennt sich mit Katzen aus?

    Das seh ich auch so wie Molly. Bei uns hat die Gewöhnung einer kleinen Katze an die alteingesessene leider nicht funktioniert, wenn sie sich sehen wird gefaucht. Gewöhnlich gehen sie sich aber einfach aus dem Weg, das passt dann schon. Dass Uschi die kleine Katze umbringen wird halte ich für unwahrscheinlich.

    LG, Penelope

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: wer kennt sich mit Katzen aus?

    das kommt ganz drauf an genau wie bei uns menschen. das kann man vorher leider nie wissen. ansonsten kann man aber mit bachblüten sehr gut nachhelfen falls jmd sehr dominant ist. das hat bei uns sehr gut geklappt.

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: wer kennt sich mit Katzen aus?

    Bei uns hat es ca 1 Woche gedauert, bis die Große, den kleinen akzeptiert hat. nun sind sie schon seit 4 Jahren unzertrennlich. Ich würds versuchen...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer kennt sich mit Bewerbungen aus?
    Von Tine im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7
  2. Wer kennt sich mit Laptops (Komponenten) aus?
    Von Eli im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 16
  3. Wer kennt sich mit Photoshop aus?
    Von martin&karina im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 3
  4. Wer kennt sich mit Organizer / PDA´s aus?
    Von jmaus im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 17
  5. WICHTIG - wer kennt sich mit Mietsrecht aus?
    Von emily im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 1

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige