Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 75

Thema: ⫸ Wer hat eine Putzfrau...und was macht sie alles???

16.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Alter
    37
    Beiträge
    2.216
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    Wir haben keine Putzfrau und ich hätte auch ein Problem damit, daß jemand anderes unseren Dreck beseitigt. Wir arbeiten auch beide und trotzdem schaffen wir es, den Haushalt und den Garten in Schuß zu halten.

    Lg
    Melinchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard

    @Melinchen-
    Ja, aber Marion schrieb ja, dass sie noch viele andere Sachen zu erledigen hat(Ehrenämter usw.), auf die sie nicht verzichten kann oder will und ihr deshalb die Zeit fehlt.
    Ich weiß ja nicht, ob Du selbstständig bist, aber ich kann mir schon vorstellen, dass man da nicht Gongschlag den Hammer(oder was auch immer fallen lässt/lassen kann und vieles zu kurz kommt).

    Ich find das total ok.

    LG Melli

  3. #23
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Marion,

    also ich komme in den Genuss und hab eine Perle!Und ich bin sooo froh drum!
    Eigentlich bin ich so erzogen worden,dass man das alles allein macht.Das man niemanden "Fremden" sich ins Haus holt und das Geld,was man dabei ausgibt für sich behält.
    Aber mein Mann und ich sind beide Berufstätig und mein Mann zu dem keine Ordnungsliebende Person.Und wenn ich gerade sauber gemacht hab und mein Götter-Gatte dann wieder überall seine Sachen rumliegen läßt,dann kann ich schon etwas stinkig werden!
    Irgendwann hat er dann darauf bestanden,dass wir uns eine Putzhilfe zulegen.Da wir nicht wußten wer,hat er eine Anzeige in der Zeitung (in so einem kleinen Stadtanzeiger) aufgegeben.Aus den ganzen Anrufen haben wir 4 "rausgenommen",die uns am Telefon sympathisch erschienen und sie dann "probeputzen" lassen.Also sie haben mal unsere Wohnung geputzt (120qm),aber sie hat danach noch keine Zusage bekommen,ob sie jetzt jede Woche kommen soll.
    Erst nachdem alle mal geputzt haben,haben wir uns für eine entschieden.Und das war ganz gut so.Es gab schon gewaltige Unterschiede.Die Gute bekommt von uns 10 € die Stunde und ist 3 Stunden in der Woche da.
    Die 30€ zahl ich ganz gern,denn es hat mir so viel Freiheit beschert.Das ist fantastisch.
    Sie putzt alles in der Wohnung,auch die Fenster und macht grob Ordnung.Wäsche bügeln oder Wäsche waschen tut sie nicht.Das ist nicht notwendig!

    LG
    Ute

  4. #24
    Senior Newbie Avatar von Anninchen
    Beiträge
    195
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Malo

    Glückwunsch zu Deiner Zugehfrau. Du wirst das nicht bereuen!
    Ich habe seit 9 Jahren Unterstützung im Haushalt. Meine M;utter hat noch meine erste Putzfrau eingelernt, da war ich 23 und in meinem erstenh Jahr bei einer Unternehmensberatung und hatte natürlich keine Zeit, die Gute anzulernen, dafür kam dann meine Mutter aus hamburg nach Frankfurt. :-D

    Meine jetzige Putzfrau kommt einmal in der Woche für 4H und sie macht alles, Bäder Küche, Stab, Böden wischen, Terrasse kehren, Fenster, bügeln etc. Ich bin sehr zufrieden. Wenn ich am Do oder Frei vom Kunden komme, ist das immer ein gutes Gefühl, dass viel schon gemacht ist. Wäsche waschen und so die Feinheiten (Kühlschranke auswaschen etc. mache ich selber...) .

    Meijn Mann mußte sich erst an den Umstand gewöhnen, aber das habe ich eisern durchgesetzt ...

    LG Anninchen

  5. #25
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von Melinchen
    Wir haben keine Putzfrau und ich hätte auch ein Problem damit, daß jemand anderes unseren Dreck beseitigt. Wir arbeiten auch beide und trotzdem schaffen wir es, den Haushalt und den Garten in Schuß zu halten.

    Lg
    Melinchen

    Na das ist ja ganz toll fuer euch, wenn ihr eure freie Zeit so einteilen wollt und damit zufrieden seid. Viel Spass weiterhin!
    Habe mich ehrlich gesagt schon gewundert, dass es 21 Posts brauchte bis der erste in dieser Richtung kommt...

    Nichts fuer ungut...

  6. #26
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    ich finde es auch toll wenn man eine putzperle hat und hätt ich ein klein wenig mehr geld würd ich auch gern eine haben
    gerade jetzt wenn ich daran denk wieviel raum zum schmutzig machen auf uns zukommt
    durch meine schichten und die doppelbelastung meines mannes mit arbeiten und fernstudium bleibt oft was liegen und eigentlich bin ich eher ordnungsliebend
    und da ich noch ein zeitraubendes hobby habe fänd ich das schon toll
    vielleicht kann ich auch irgendwann mal darauf zurückgreifen
    ich find es jedenfalls völlig o.k. wenn man jemanden hat der einen unter die Arme greift
    liebe grüsse

  7. #27
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ihr könnte mir glauben, dass ich es mir damit nicht leicht gemacht habe. Eigentlich bin ich auch so erzogen, dass man seinen Dreck selbst wegmacht. Seit 4,5 Jahren sind wir nun selbstständig und am Anfang war es kein Probelm, da wir unser Büro im eigenen Haus hatten. Da konnte man sich locker und leicht zwischendurch mal was waschen, kochen, bügeln oder so, aber seit 2 Jahren sind Firma/Büro nicht mehr im Haus und da ist´s nicht mehr so leicht.

    Ich fange jeden morgen um 7 Uhr an zu arbeiten. Vor 17 Uhr bin ich keinen Nachmittag zu Hause. Dazu kommt, dass ich montags Nordic Walking mache, was mir als ausgleich zum Bürojob wichtig ist und auch für meine Gesundheit. Mittwochs gehe ich sehr regelmäßig in unseren Chor vom CVJM. Donnerstags ist CVJM-Mädchenkreis, wo ich als Mitarbeitern mitmache und samstags morgens ist dann noch Aqua-Fitness. Das ist meiner Meinung nach schon ein straffes Wochenprogramm. Manchmal wird´s auf der Arbeit noch länger und samstags muss ich auch ab und zu noch was im Büro tun. Wir haben mittlerweile 10 Mitarbeiter und ich mache die Büroarbeit alleine!!! Da fällt einiges an. Mein Mann arbeitet jeden Tag über 12 Stunden, auch samstags geht er arbeiten. Er hilft deshalb nichts im Haus.

    Es bleibt noch genug an mir hängen!!! Rasen mähen, Unkraut rupfen, Pflanzen und Blumen pflegen, Schränke auswischen, Wäsche machen, .............

    So, das war einfach mal mein kleines Statement dazu.

    Sogar meine Schwiegemutter hat gesagt, dass mir Unterstützung holen müsste und von ihr habe ich es gar nicht erwartet.

    LG Marion, die sich hier ganz bestimmt kein schlechtes Gewissen machen lässt........

  8. #28
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    um himmels willen, geh deinen weg. warum soll frau es sich unnötig schwer machen. du trägst genug last auf deinen schultern. dann gönn dir auch eine perle. wenn man "nur" normal arbeitet mag das machbar sein. aber du trägst ja mit deinem mann ein risiko und willst trotzdem noch mensch sein.

    lg, doro

  9. #29
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Nein Marion!
    Ich versteh das sehr,sehr gut!
    Denn ich bin genauso erzogen worden wie du!
    Aber ich kann auch nicht verheimlichen,dass ich sehr glücklich bin mit der Situation,wie ich sie im Moment habe.Und wie du schon so schön geschrieben hast-es bleibt noch genug übrig!
    Ich hab auch kein schlechtes Gewissen,dass ich mir helfen lass.Und mein Mann hat einige Überredungskünste dafür aufbringen müssen,weil ich das am Anfang gar nicht wollte!
    Aber das kann ja jeder handhaben wie er möchte.Wenn jemand keine Hilfe haben möchte,dann kann ich das auch verstehen.
    Ich bin jedenfalls glücklich drüber!

    LG
    Ute-die auch kein schlechtes Gewissen hat

  10. #30
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard

    Hi!

    Ich denke, dass muss jeder für sich selbst entscheiden und jemanden zu "verurteilen", weil er eine Putzperle hat....no way :-|

    Es geht ja nun nicht darum, ob ich mir vorstellen kann, dass ein anderer meinen Dreck wegmacht oder nicht, wir werden es als Arbeitserleichterung ansehen und haben dann eben mehr Freizeit!
    Aber wie gesagt, dass muss doch jeder für sich selber entscheiden, wenn mir der Weg nicht gefällt, muss ich ihn ja nicht gehen, aber das wollte Marion ja nun auch nicht wissen, als sie diesen Thread eröffnete....

    LG Vivi

Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TaeBo mit Billy Blanks - wer macht`s oder hat DVD zu verkaufen?
    Von Isabel im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 9
  2. FKB2/ wer will und wer macht mit
    Von Vela_Soderstrom im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 263
  3. Wer hält bei Euch die Rede oder hat sie gehalten ?
    Von Kostbar im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 28
  4. Holzdecke - wer hat eine?
    Von Spring im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige