Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: ⫸ Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

14.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Frage ⫸ Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

    Hallo zusammen,

    wir werden nächstes Jahr umziehen. Da mein Mann von seiner neuen Firma einen ordentlichen Zuschuss für den Umzug bekommt, überlegen wir, ob wir damit ein Unternehmen beauftragen, oder ob wir das Geld einstecken und es doch selbst machen wollen (vorausgesetzt der Zuschuss wird nicht zweckgebunden ausbezahlt). Da wir keine Ahnung haben, was sowas kosten könnte, hier meine Frage:

    Was kostet ein Umzug (100km Entfernung), wenn man wirklich alles machen lässt (einpacken, Möbel einräumen, ausladen, aufbauen, auspacken)? ?)

    Was kostet ein Umzug, bei dem evtl. Teilarbeiten selbst gemacht werden? ?)

    Wie sind da eure Erfahrungswerte?

    LG
    maja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

    also ich bin 120 km umgezogen hab alles machen lassen, ausser auspacken und dazu kam noch zum teil möbel entsorgen ( alte küche ) die neue haben sie nicht aufgebaut.

    das war so um die 2000 euro...


    und das war 2004


    soft

  3. #3
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

    HI,

    Mausi hatte mir mal diesen Link hier gegeben... http://www.umzugsauktion.de/

    Da kann man sich unverbindlich anmelden und bekommt Angebote von diversen Firmen zugeschickt. Aber man muss nichts annehmen, alles unverbindlich und ohne Kosten.

    LG

  4. #4
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

    Jep, auf der Seite war ich auch schon gelandet, wollte mich aber nicht anmelden Habt ihr das getestet?

    Bin auf weitere Erfahrungswerte gespannt.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

    Hallo maja,

    frag doch einfach mal bei ein oder zwei Unternehmen an. Bei uns kamen die kostenlos und unverbindlich nach Hause, haben sich alles angeschaut und uns dann ein Angebot gemacht... Übrigens würde ich es immer wieder durch die Firma machen lassen, das war so unkompliziert und stressfrei! Wobei wir selber eingepackt haben, das würde ich nicht wollen, dass Fremde in meinem Schrank kramen...

    Liebe Grüße,
    Danie

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

    ich kenn das eigentlich nur so, dass der neue Arbeitgeber ein/zwei Kostenvoranschlaege verlangt und dann die Rechnung der Umzugsfirma bezahlt. Dann fallen fuer den Arbeitnehmer auch keine Steuern und Abgaben auf den Betrag an. Da gehoeren uebrigens haeufig auch Maklergebuehren, Reisekosten im Zusammenhang mit der Wohnungssuche, Mieterstattung bei doppelter Miete dazu. Klar wird der Arbeitgeber da einen Hoechstbetrag angegeben haben und trotzdem hoffen, dass ihr unter diesem Betrag bleibt.

    Hat der AG denn bisher keine Information diesbezueglich geschickt?

    Was der AG nicht uebernimmt solltet Ihr denn auch irgendwo fuer Euch dokumentieren. Wenn sich diesbezueglich seit meinem Wegzug aus Deutschland nichts geaendert hat, koennt Ihr diese Kosten naemlich bei der Steuererklaerung als Werbungskosten absetzen.

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

    Wenn ihr selbst einpacken wollt: Ich wuerde nur selbst einpacken, was nicht kaputt gehen kann. Also Buecher, Waesche. Computer, Geraete, Glas und Porzellan wuerde ich dem Umzugsunternehmer ueberlassen. Denn sonst ist ein eventueller Schaden nicht versichert.

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

    Zitat Zitat von Deanta Beitrag anzeigen

    Hat der AG denn bisher keine Information diesbezueglich geschickt?
    Nee, die Jobzusage ist ja gerade mal 3 Tage alt
    Und los geht's mit dem neuen Job auch erst im Mai 2009. Aber wir haben heute den Zuschussbetrag erfahren und nun interessiert es uns brennend, was so ein Umzug wohl kosten mag Bisher haben wir immer alles alleine gemacht.

  9. #9
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

    wir sind vor 3 Jahren gute 170 km nach Berlin gezogen. gekostet hat es ca. 2500Euro. Das Umzugsunternehmen kam mit einem Außenlift und hat alles aus dem 2.OG "geliftet", hier in Berlin ist es per Außenlift in das 3.OG. Eingepackt/Möbel auseinander gebaut und ausgepackt haben wir selbst. Die Firma hat Freitagsabends eingeladen, wir sind mit unserem Privaz-Pkw Richtung Berlin an dem Abend und morgens kamen all unsere Möbel dann hinterher. ich empfand den Umzug auch als echt Easy. Wir hatten allerdings fast 60 Kartons und Packpapier im Preis.

  10. #10
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was kostet ein Umzug? (wenn ihn eine Firma übernimmt)

    Phu,

    wir lassen das ja nächsten Monat auch komplett machen, aber ich habe ehrlich gesagt keinen Plan was das kostet, denn bei uns übernimmt der Arbeitgeber alles. Kommt ja auch völlig auf die Menge an.
    Ich weiss allerdings, dass unser Umzug von China nach Deutschland letztes Jahr komplett mit einpacken, verzollen, verschiffen, auspacken, Müll mitnehmen, (wir mussten also gar nichts machen), ca. EUR 4500 kostete.

    Ich würde den Umzug nur der Barauszahlung wegen nie selber machen, schon gar nicht schwanger und mit Kind. Mir persönlich ist es auch wurscht, ob ein Möbelpacker meine Pullis einpackt, denn das ist soooo stressfrei und unkompliziert, das ist echt Gold wert! Ich bin allerdings auch schon anähernd 20 Mal umgezogen und hab wohl deshalb auf Kisten packen so gar keine Lust mehr...

    LG

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Febreze - wieviel kostet so eine Fl. in Deutschland ?
    Von kerstin i norge im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 2
  2. Was kostet eine Sängerin
    Von tani1977 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 17
  3. was kostet eine Raumspartreppe?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 1
  4. Stefanies Umzug - edit: Ein Fotorundgang unrenoviert
    Von Stefanie im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 148

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige