Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: ⫸ Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

12.12.2017
  1. #1
    Hasi
    Gast

    Standard ⫸ Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

    Es kennen sich schließlich einige hier im Forum mit Recht und Ordnung aus.
    Daher mal eine Frage zum folgenden Thema:

    Wir interessieren uns für ein Haus das im Moment vermietet ist.
    Das Haus ist von 2003, aber die Mieter hatten schon seit einigen Jahren mehr den Mietvertrag. Also das alte Haus wurde weggebaggert und die Mieter sind direkt in das neue Haus eingezogen. Also das Mietverhältnis besteht mit Sicherheit schon seit mehr als 10 Jahren.

    Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten:
    Wir kaufen das Haus und kündigen den Mietvertrag auf Eigenbedarf und dabei tragen wir das Risiko dass der Mieter klagt oder das Haus verwüstet usw. usw.

    Oder der aktuelle Eigentümer kündigt den Mietern und wir kaufen das Haus sobald die Mieter raus sind. Weniger Risiko, weniger Verhandlungsspielraum ;-)

    Jetzt meine eigentlichen Fragen: Wie lang wäre die Kündigungsfrist wenn die Kündigung vom aktuellen Eigentümer ausgesprochen wird, und wie lange wenn wir das Haus kaufen und dann auf Eigenbedarf kündigen? 3 oder 9 Monate? Die Kündigungsfrist erhöht sich schließlich je länger der Mieter den Wohnraum gemietet hat. Auch bei Eigenbedarf?
    Hat der aktuelle Eigentümer überhaupt die Möglichkeit dem Mieter eine Kündigung auszusprechen? Schließlich braucht er hierfür Gründe??

    Kompliziertes Thema und man findet im WWW nicht unbedingt gute Antworten


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

    Hmm, das finde ich ehrlich gesagt alles etwas seltsam. Ganz unabhängig davon, dass man mit dem Mieter doch einfach mal ein Gespräch führen könnte, frage ich mich warum der jetzige Besitzer dies überhaupt als Option im Rahmen der Verhandlungen mit einbringt. Ich kenne mich zwar nicht aus, würde mir aber an Eurer Stelle nicht die Katze im Sack kaufen.

    Wenn Ihr dort direkt wohnen wollt (gibt es denn gar keine Alternativen?) würde ich Euch auf jeden Fall dazu raten, die Kündigung dem jetzigen Besitzer zu überlassen.

    LG
    Ulla

  3. #3
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

    außerdem heißt es noch lange nicht, dass der Mieter nach der Kündigung auch auszieht. Im schlimmsten Fall zahlt er einfach die Miete nicht und ihr müsst dann Räumungsklage einbringen (das Geld dafür müsst ihr vorstrecken und es kann sein, dass ihr es vom Mieter nicht zurückholen könnt).

    Ich würde auf keinen Fall ein vermietetes Haus kaufen.

  4. #4
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

    Ich bin noch nicht mal sicher, ob IHR auf Eigenbedarf kündigen könntet. Schließlich wusstet ihr ja beim Kauf, dass in dem Haus schon Mieter wohnen. Ist ja nicht so, dass euch das Haus seit Jahren gehört und ihr nun plötzlich Eigenbedarf hättet. Ich bin kein Jurist, aber meines Wissens ist es sehr sehr schwierig, Mieter aus einem Haus rauszukriegen, in dem sie schon lange wohnen. Jedenfalls keine Sache von ein paar Monaten...

  5. #5
    Senior Mitglied
    Alter
    34
    Beiträge
    1.601
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

    will und würde das haus eh nicht kaufen, bevor die mieter raus sind.
    mal gespannt ob die jetzigen vermieter überhaupt die mieter mal rausbekommen

    wir haben zeit zu warten.. und schauen noch nebenbei was der immomarkt sonst noch so hergibt.

    eine wirkliche alternative gibt es im moment noch nicht.. vielleicht kommt diese ja noch

    wir warten und warten und warten

  6. #6
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

    Höö? Ist "hasi" deine bessere Hälfte oder hast du zwei verschiedene Nicks (das ist nämlich nicht erlaubt )?

  7. #7
    Hasi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

    nun sind immer noch alle Fragen offen :-)

    weil als Grund können die EIgentümer wohl kaum den Verkauf angeben. Klar, wir wissen dass die Eigentümer in Köln neu bauen und somit das Geld bald brauchen.

    Schauen wir mal was sich da so ergibt.

  8. #8
    Senior Mitglied
    Alter
    34
    Beiträge
    1.601
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

    ich bin seine bessere hälfte

    und die mieter sollen RAUS

  9. #9
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

    Ich glaube dass der jetztige Besitzer den Mietern ein Vorkaufsrecht einräumen müsste. Erst wenn die das Haus dann nicht wollen könntet ihr das kaufen und mit Eigenbedarf kündigen, aber wie schnell die dann ausziehen, bzw. was die für Kündigungsfristen haben, kann euch nur den aktuelle Eigentümer sagen.

    LG

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vermietetes Haus kaufen? Kündigungsrecht?

    Google mal nach

    hauskauf eigenbedarfskündigung

    da findest Du ziemlich viel dazu. Wenn Ihr das Haus vermietet übernehmt, habt ihr immer ein recht großes Risiko.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haus kaufen? Bekomme Muffensausen...
    Von Linea im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 86
  2. altes Haus kaufen? UD 19.06.
    Von milkamaus83 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 29
  3. Kaufen ein Haus!
    Von Ute im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 100
  4. Haus kaufen ohne Eigenkapital
    Von SpeedyGonzales im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 16
  5. Haus vom Bauträger kaufen - was beachten?
    Von Müsli im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 9

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige