Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ⫸ Umzugsabzocke

18.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Umzugsabzocke



    Trotz Festpreis, schriftlichen Unterlagen und Versicherungen kann es einem so gehen.
    Das Umzugsunternehmen, das ich hatte, wollte auf einmal zusätzlich zum ausgehandelten Festpreis von 2100 Euro weitere 800 Euro haben. Der "Chef" hat mich massiv unter Druck gesetzt.

    Ich habe meinen Anwalt angerufen, der zum Glück (weil wir auch befreundet sind) sofort gekommen ist. Somit habe ich das weitere Geld nicht zahlen müssen und trotzdem meine Möbel bekommen. Mir ist es wichtig mal drüber zu schreiben, weil es vielleicht der einen oder anderen auch so gehen könnte.

    Ruft die Polizei, wenn man Euch so kommt! Hätte ich HP nicht erreicht (meinen Anwalt), hätte ich das gemacht.
    Es kann einfach nicht sein, dass da eine Belastungssituation ausgenutzt wird.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umzugsabzocke

    Ich finde das einen guten und wichtigen Thread. Ich habe jetzt schon öfter von solchen Methoden gehört/gesehen (im Fernseh) und gelesen.

  3. #3
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umzugsabzocke

    Das ist aber heftig! Ich hatte noch nie von solchen Fällen gehört und bin über solche Methoden schockiert. ...und dein Fall ist ja eigentlich wasserdicht, das man da auch versucht hat dich übers Ohr zu hauen! Gut, das du dir zu helfen wusstest.

  4. #4
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umzugsabzocke

    Gesehen habe ich von diesen Machenschaften auch schon und bin echt schockiert, dass das scheinbar Masche ist.

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umzugsabzocke

    ui heftig!

    Wenn nun mein erster Umzug mit Spedition bevorstehen würde, würde ich richtig schiss bekommen!
    Wir haben uns für die gleiche Firma entscheiden, die unseren Umzug vor 21/2 Jahren schon gemacht hat und hoffen, dass alles genau so unkompliziert läuft wie damals!
    Wahrscheinlich muss man sich vorher viel mehr erkundigen, auf persönliche Empfehlungen zurückgreifen und ggf. etwas mehr Geld einplanen.
    Aber ganz sicher sein, kann man wohl nie, oder?!

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umzugsabzocke

    Ich fürchte auch, sicher sein kann man sich nie. Um ehrlich zu sein finde ich über 2000 Euro für einen Umzug mit einer Entfernung von nicht mal 20 km schon ziemlich viel, ich wäre nicht darauf gekommen, dass es zu wenig sein könnte.
    Man muss sich das mal vorstellen, das ist oft mehr als eine Person im ganzen Monat ausbezahlt hat wenn sie arbeitet!

    Die Masche ist einfach, dass man die Leute unter Druck setzt wenn sie auf Hilfe angewiesen sind. Bei mir wollte man die Sachen auch nicht vor der Tür abladen sondern gleich mitnehmen (die zweite Fuhre) und auf meine Kosten einlagern. Scheinbar gängiges GEschäftsmodell, wie mir der Packer dann später sagte. EIne absolute Frechheit! Da wollen sie erstmal das Geld haben und später kannst Du Dich dann ja beschweren. Sowas geht echt gar nicht. Aber ich muss zugeben, ich war unendlich froh, als HP kam und dem tollen Chef auch gesagt hat, dass es so nicht geht und er rechtlich gesehen keine Möglichkeiten hat an mehr Geld zu kommen. Nur, lässt man sich auf einen Rechtstreit ein der sich ewig ziehen kann? Gutachter etc?

    Ich bin bestimmt jemand der hinstehen kann und auch klar kommunizieren kann, dass es so nicht geht. Aber ganz ehrlich? Ich habe echt Angst vor denen gehabt. Ich habe mich so aufgeregt, dass ich am ganzen Körper gezittert habe. Es ist wirklich ganz fürchterlich wenn Du da alleine bist und 5 Typen um Dich rum. Ich denke, die Masche machen sie verstärkt bei alleinstehenden Frauen.

    Am besten ist es mit Sicherheit, wenn man schon sehr viele positive Rückmeldungen zu einem Unternehmen aus dem Bekanntenkreis hat. Nur da ist auch ein Problem, denn wie viele ziehen wirklich mit einem Unternehmen um? Die meisten die ich kenne machen das in Eigenregie, der Rest wohnt hier nicht in meiner Nähe und kann daher auch kein Unternehmen, was für mich in Frage gekommen wäre, empfehlen.

    Ich habe vorher keine solchen Berichte gesehen, erst später hat es mich interessiert ob es anderen auch so ging. Aber hätte ich es gesehen, ich hätte nicht gedacht, dass es mich auch treffen könnte, weil ich ja alle tollen Tipps berücksichtigt und einen Festpreis hatte...

  7. #7
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Umzugsabzocke

    Kann ich, wenn die meine Möbel nicht rausrücken wollen nicht die Polizei holen und sie wegen Diebstahl anzeigen?
    Immerhin nehmen sie was mit was ihnen nicht gehört und ich habe einen Vertrag?

    (ich hätt auch nicht gedacht, daß es das gibt, danke daß du geschrieben hast in einer ähnlcihen Situation gewesen zu sein, denn sonst denkt man immer das passiert nur gutgläubigen, blauäugigen Menschen (und den Eindruck habe ich von dir nicht! ) )

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umzugsabzocke

    Mein Anwalt sagt, sie dürfen die Sachen nicht mitnehmen, aber eine dumme Situation ist es trotzdem. Vor allem wenn sie einem den Kram dann vor die Tür stellen und nichts in die Wohnung tragen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige