Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: ⫸ Tipps für einen gut organisierten Umzug?

16.12.2017
  1. #11
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tipps für einen gut organisierten Umzug?

    Also ich hatte beim letzten Umzug das Glück, das die Wohnung hier ja leer war, somit konnten wir natürlich den Keller schon mitnutzen. Ich habe dann beim ersten Zimmer in der alten Wohnung angefangen und alles eingepackt, was ich nicht brauche und in letzter Zeit nicht gebraucht habe, diese dann auch schon nach und nach in die neue Wohnung gebracht. Weiß ja nich ob da vielleicht die Möglichkeit besteht, schon was im Keller abzustellen? Ansonsten wirklich schon packen, packen, packen. Und natürlich aussortieren. Was ich weggeschmissen habe. Da waren die Mülltonnen echt oft voll, aber durch die frühe Plannung auch genügend Zeit, die Sachen nich noch extra wohin zu bringen.

    Klamotten gingen sehr viele an die Kleiderspende.

    Und kurz vorm Umzug ich sag mal so drei Tage vorher, war echt alles eingepackt, bis auf ein paar Klamotten und Sachen zum Essen, Kochen. Wir haben auch schon im Vorfeld viele Möbel zerlegt, zusammengebaut. Am Tag als die Umzugshelfer kamen, war die Wohnung zum Mittag komplett leer, nur die Katzen waren noch hier. Und in der neuen Wohnung waren wir gegen 16 Uhr fertig und haben hier noch ne neue Küche aufgebaut, + alle Möbel.

    Ich empfehle auch so schnell wie möglich die Kartons wieder auszupacken. Sonst bleiben die echt stehen, ich habe innerhalt einer Woche alles verräumt gehabt. Unser Nachbar oben (ist ja zeitgleich mit uns eingezogen) hat immer noch Kisten, mittlerweile denkt der sich ja auch, was ich die letzten zwei Jahre nich gebraucht habe.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tipps für einen gut organisierten Umzug?

    ulla, mir fällt gerade noch etwas ein:
    wenn Du bei der Post einen Nachsendeauftrag kaufst bekommst Du eine Broschüre "Umziehen mit Plan". Dort ist genau aufgelistet, wann welche Dinge sinnvollerweise zu erledigen sind.

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tipps für einen gut organisierten Umzug?

    Hallo Ihr,

    danke für Eure Tipps!

    Wir ziehen mit Freunden um und streichen auch selbst. Da das Haus in der Ecke steht, wo die Kita ist, könnten wir morgens immer schon 3-4 Kartons (oder sonst was) vorweg mitnehmen. Also sobald das Haus leer und wir noch nicht eingezogen sind.

    @Aussortieren: sind wir schon gut dabei, 2x Flohmarkt, 1x Sperrmüll, sehr viel Altpapier und 2x Umsonstladen... haben wir schon geschafft

    @Inhaltslisten/Türbeschriftung/Kartons besorgen: danke, sehr gute Tipps!

    @Jetzt schon packen: macht bei uns noch keinen Sinn, weil wir noch keinen Platz zum Stapeln der Kartons haben. Ich bin auch eher eine in der letzten Wochepackerin. Wenn vorher alles schon durchsortiert ist, dann geht es ja auch schnell.

    @Umzugstermin: kann ich noch nicht planen, weil es davon abhängig ist, wann die Vorbesitzer ausziehen können.

    @Nachsendeauftrag/Adressänderungen: das ist gut, sobald ich den Termin habe, gehe ich das an.

    @Küche: es gibt doch eine EBK, ich werde wenn es geht meine Küche 1-2 Tage vorher umziehen (vielleicht mit ner Freundin oder so). Das habe ich vor 5 Jahren auch gemacht und war am Umzugstag sehr froh darüber.

    @Essen: genau, da frage ich ein paar "Mamis", die wegen der Kinder eh nicht mithelfen können.

    @Kartons auspacken: das müssen wir eh schnell machen, mit 2 Kindern hat man ja keine echte Wahl...

    LG
    Linea

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Umzug in mein neues Leben-Umzug am 18.7.
    Von Molly25 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 76
  2. Welchen Transporter für Umzug?
    Von Corinna im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 15
  3. Gute Wünsche für den Umzug ins neue Heim
    Von Melli78 im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 5
  4. Der perfekte Umzug - Eure Tipps und Tricks bitte!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige