Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: ⫸ Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

15.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Frage ⫸ Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Hallo zusammen,

    wir überlegen gerade, ob wir in unseren neuen vier Wänden Tapeten oder Putz planen sollen.

    Vom Aufwand her ist es gleich: Grundieren, verputzen (oder tapezieren), streichen. Bzw. Putz in der richtigen Farbe, dann ist es ein Arbeitsschritt weniger.

    Wir waren bis gestern sicher, mit Raufaser tapezieren zu wollen und dann die Räume teilweise mit farbigen Wänden zu gestalten. Nun haben wir gestern bei unseren Nachbarn den Wohnbereich verputzt gesehen - auch schick. Und wohnlich war es trotzdem. Wir hatten immer die Befürchtung, dass es ohne Tapeten ungemütlich wirken würde.

    Tja, und nun?

    Was habt ihr an den Wänden
    und warum
    und würdet ihr es wieder so machen?

    LG
    maja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Inaktiv
    Ort
    Bompas - Frankreich
    Alter
    37
    Beiträge
    111
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Hallo Maja,

    'nur' verputzte Wände kenne ich schon von den Häusern aus den USA; Da ist es auch üblich das so zu machen.
    Und jetzt hier in Frankreich, wo ich lebe, ist es genau so. Unser Haus hat überall verputzte Wände.

    Ich kann nur sagen, je nachdem welche Farbe Du nimmst ist es weder kalt noch ungemütlich. Im Gegenteil.
    Man kann damit genauso Flair schaffen, wie mit Tapeten.
    Und am Ende finde ich es vieeel praktischer, und würde es nie wieder anders machen, weil wenn man Flecken oder Macken drin hat... einfach Fleck abwischen oder drüber malen (ok ... geht auch bei einigen (teuren) Tapeten und Farben), bei Macken nur ein bisschen Putz nachlegen, drüber malen, fertig.

    Es ist ca. der gleiche Aufwand, und hinterher wirklich schön.
    Ich versuch mal dran zu denken, später Fotos einzustellen.

    Übrigens habe ich mal auf einer Messe, vor Jahren, gesehen, dass es auch Rauhfaserputz gibt. Falls man halt dieses Muster gerne haben möchte. Generell gibt es sehr schönen Strukturputz.

    Wir haben es überall glatt. Hat uns am besten gefallen.

    Jasmin

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Wir haben beides. Je nach Zimmer.

    Die Vorteile des Putzes hat Jasmin ja schon genannt.

    Nachteil ist meiner Meinung nach nur, dass man dann eben festgelegt ist. Ein Putz lässt sich später nicht mehr so einfach herunterkratzen. Ich bin da auch eher ein sprunghafter Typ, der sich an einer Optik schnell satt sieht. Beispielsweise find ich es im Moment ganz toll, einzelne Tapetenstreifen als Eyecatcher anzubringen. Das geht auf Raufaserputz nicht.

    Da muss man echt wissen, wie konsequent man bei dem Look bleiben möchte.

  4. #4
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Ich mag verputzte Wände nicht so gern. Im Anbau haben wir uns für einen Kompromiss entschieden und die Wände mit so einer Putz-ähnlichen Farbe gestrichen. Ich weiß nicht, wie das heißt, es sieht halt aus wie verputzt. Ich würde es nicht mehr machen, fühle mich da - trotz wohnlicher Farbe - einfach nicht wohl mit. Eine nette Tapete wirkt ganz anders, finde ich. Und damit meine ich nicht unbedingt eine Tapete mit Motiv, am Liebsten mag ich Strukturtapete zum Überstreichen.

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  5. #5
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Ich würde nie wieder Raufasertapeten nehmen. Ich kann die einfach nicht mehr sehen Ich finde Fliestapeten total klasse. Zum einen sehen die ein wenig aus wie Putz und es gibt die in echt tollen Farben zu kaufen.

    Zu Putz kann ich dir leider nichts sagen.

    LG Eli

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Wir haben hier sowohl Rauhfaser, Fliestapete und Glasfasertapete. Rauhfaser gefällt mir überhaupt nicht und wird irgendwann ausgetauscht. Im kinderzimmer und in der Küche haben wir Fliestapete. Die ist klasse, sieht super aus und läßt sich toll anbringen. Vor allem gibts die in etlichen Mustern. Und den Flur haben wir mit Glasfaser tapezieren lassen. Das ist was für die Ewigkeit und gibts auch in vielen Ausführungen.

    Man muß sich halt überlegen was man möchte, wie Angie es schon schrieb.

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Wir haben unser ganzes Haus mit Rollputz verputzt. Teils in weiß, teils in Farbe. Wir wollten keine Tapeten, weil uns verputzte Räume einfach besser gefallen. Ungemütlich finde ich es bei uns deswegen aber nicht. Wir haben dezente, warme Töne genommen und uns gefällt es so. Der Rollputz war leicht zu verarbeiten (auf die Masse bei einem ganzen Haus natürlich dann trotzdem sehr anstrengend) und mir auch von der Arbeit her lieber als tapezieren. Sollten wir den Putz mal runter haben wollen, müssten wir ihn aufweichen und abspachteln. Da das aber wohl i.d.R. nur immer mal ein Raum sein würde, wäre die Arbeit überschaubar und auch nicht anstrengender als Tapeten ablösen. Und überstreichen kann man den Putz sowieso.

    lg Katja

  8. #8
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Wir haben glatte Vliestapeten (Renoviervlies) genommen und die dann überstrichen. Sieht super aus, man kann es von glatten, verputzten Wänden kaum Unterscheiden. Auf diese Tapete kann man später auch wieder neu drüber tapezieren oder auch verputzen.

    lg
    steff

  9. #9
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    670
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    .

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Wir haben nur verputzt und gestrichen und sind ziemlich froh drüber...unsere Wände haben sich nochmal ordentlich verzogen im ersten Jahr, da sich das Haus noch "gesetzt" hat. Das müßt ihr beim Neubau unbedingt einplanen!
    Evtl (muß nich sein) kommen eure Tapeten nach ein paar Monaten wieder runter....

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo würdet Ihr gern wohnen ?- liebt Ihr Eure Stadt ?
    Von linchen im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 52
  2. Baby-Winter-Overall - Welche Größe würdet ihr nehmen?
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  3. würdet ihr da einziehen ?
    Von Anni im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 19
  4. Wie würdet ihr heißen, wenn ihr ein Junge geworden wärt?
    Von Nadja im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 85
  5. Was würdet ihr tun?
    Von Löwenmädchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige