Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: ⫸ Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

15.12.2017
  1. #31
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Zitat Zitat von rocca Beitrag anzeigen
    Ach...okay - das war für mich auch "verputzen" - dieses glatt spachteln.
    Ich blick auch erst jetzt durch, dass das nicht dasselbe ist

    Mir gefallen diese ganz glatten, also gespachtelten Wände auch am besten, evtl. wie von Mel beschrieben mit ner hübschen Tapetenbahn verschönert.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Zitat Zitat von ~Julchen~ Beitrag anzeigen
    Ich blick auch erst jetzt durch, dass das nicht dasselbe ist

    Mir gefallen diese ganz glatten, also gespachtelten Wände auch am besten, evtl. wie von Mel beschrieben mit ner hübschen Tapetenbahn verschönert.

    Ja, aber DAS ist für mich glatt verputzt. Dann nennt sich das nur anders. Wenn wir nämlich gebaut hätten wären die Wände so richtig glatt verputzt worden (oder gespachtelt).

  3. #33
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Ja, aber DAS ist für mich glatt verputzt. Dann nennt sich das nur anders. Wenn wir nämlich gebaut hätten wären die Wände so richtig glatt verputzt worden (oder gespachtelt).
    Unsere Wände sind streichfertig verputzt (nicht "gespachtelt") und sind glatt wie ein Babypopo.
    Und wenn man will (WIR wollen nicht!), könnte man die auch übertapezieren.

  4. #34
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Wahrscheinlich meinen hier alle dasselbe

  5. #35
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Zitat Zitat von *Caro* Beitrag anzeigen
    Unsere Wände sind streichfertig verputzt (nicht "gespachtelt") und sind glatt wie ein Babypopo.
    Und wenn man will (WIR wollen nicht!), könnte man die auch übertapezieren.
    Aber sieht das nicht unfertig aus? Wir haben nur den Flur verputzt und eine Wand im Wohnzimmer, nämlich, wo der Kamin steht. Wir haben aber Strukturputz.

    LG Tanja

  6. #36
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tapete vs. Putz - was würdet ihr nehmen?

    Zitat Zitat von Streichelmaus Beitrag anzeigen
    Aber sieht das nicht unfertig aus? Wir haben nur den Flur verputzt und eine Wand im Wohnzimmer, nämlich, wo der Kamin steht. Wir haben aber Strukturputz.

    LG Tanja
    Ich glaube, wir reden hier irgendwie aneinander vorbei.
    *Mel* und Streichelmaus meinen diesen Strukturputz, denke ich. Da ist drübertapezieren ja wirklich etwas schlecht.

    Ich, und ich denke auch einige andere hier haben aber wohl mit "verputzen" den normalen Bauputz gemeint. Unsere Wände wurden z.b. ganz glatt verputzt / gespachtelt und damit es noch glatter wird, nochmal abgeschliffen und dann diverse male drübergestrichen. Z.T. halt auch farbig. Im Wohnzimmer eine Wand auch mit Vlies-Struktur (Ornamente)-Tapete.
    Durch das abschleifen (eine Sch...arbeit) und das häufige Drüberstreichen sieht man den "Putz" wirklich nicht - es ist aalglatt! Und es hat sich gelohnt!

    Ich hatte mich im Malerfachgeschäft erkundigt, ob man im Neubau tapezieren darf. Er hat uns eindeutig davon abgeraten. Wegen der Setzrisse in den ersten ca zwei Jahren.
    Aber ich hätte eh nicht tapezieren wollen.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Wo würdet Ihr gern wohnen ?- liebt Ihr Eure Stadt ?
    Von linchen im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 52
  2. Baby-Winter-Overall - Welche Größe würdet ihr nehmen?
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  3. würdet ihr da einziehen ?
    Von Anni im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 19
  4. Wie würdet ihr heißen, wenn ihr ein Junge geworden wärt?
    Von Nadja im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 85
  5. Was würdet ihr tun?
    Von Löwenmädchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige