Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: ⫸ Stromverbrauch einer alten Frau

18.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Stromverbrauch einer alten Frau

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin auf 180%... Wir waren vorhin noch bei der Oma meines Mannes... Sie ist knapp 80 Jahre alt... Lebt alleine in einer etwa 60m² großen Wohnung mit Nachtspeicherofen... So, nun erzählt sie, dass die Rechnung für Strom gekommen ist und dass sie nun viel höher gestuft wurde... im gleichen Atemzug sagt sie, dass sie bei dem Nachtspeicherstrom weniger verbraucht hat, dafür aber bei dem normalen Strom fast doppelt so hoch liegt...

    Haltet euch fest! Sie hat angeblich bei dem normalen Stom 4800 kWh verbraucht! Letztes Jahr lag sie bei ca. 3500. Und selbst das fürs letzte Jahr finde ich EXTREM hoch!

    Okay, die erste Vermutung: alte Frau = alte Geräte! Aber, diese Aussage passt auf die Oma nicht! Sie hat seit etwas über einem Jahr keinen Gefrierschrank mehr, weil ihr das Fach im Kühlschrank ausreicht. Sie hat keine Geschirrspülmaschine. Ihre Waschmaschine hat sie seit 1,5 Jahren neu und diese läuft max. 2 mal in der Woche. Trockner ist keiner vorhanden... Selbst wenn sie ihren Röhrenfernseher 24 Stunden am Tag laufen lassen würde, könnte ich mir persönlich diesen enormen Verbrauch nicht erklären!

    Tja... Sie hat die Rechnung ihrer Schwiegertochter gezeigt, diese zuckte mit den Schultern und meinte, sie muss es ja nun zahlen, egal was drauf steht. Ursachenforschung wird nicht betrieben! (daher bin ich so "geladen")

    Und genau das nehmen wir nun in die Hand... Mir tut es in der Seele weh, zu wissen, dass diese alte Frau, die schon eh' sehr knappe Rente bekommt, nun eine Nachzahlung von mehreren Hundert Euro leisten muss... Das Blöde ist halt, dass es für uns jedes mal 170 km je Strecke sind... Wir sind nicht vor Ort um es "mal eben so" abklären zu können...

    Na ja, jetzt müssen wir sehen, was da weiter läuft...

    Traurige Grüße,

    Marina

    P.S. wir haben ein 170m² großes Eigenheim, sind mit 5 Personen hier... Waschmaschine, Trockner, Geschirrspüler,... läuft täglich. Unser Verbrauch liegt bei etwa 3800 kWh... Nur mal als Vergleich...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stromverbrauch einer alten Frau

    Puh,das ist ja schon echt heftig. Da würde ich aber auch hellhörig werden. Also wir haben jetzt mit 2,5 Persönchen 3031 kw/h verbraucht,da kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen,dass es eine Einzelperson auf 4800 schafft. Ich hoffe,daas klärt sich alles auf!!!

  3. #3
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stromverbrauch einer alten Frau

    Hat sie vielleicht nen Warmwasserboiler? Die schlucken ja immer ganz schön viel ...

    Hoffentlihc klärt sich das auf!

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stromverbrauch einer alten Frau

    @Biba: Aber soviel? Wir haben auch einen in der Küche,sind aber trotzdem noch gut im Rahmen

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stromverbrauch einer alten Frau

    Danke schön!

    Ich bin gespannt, was da alles raus kommt... Die Mutter meines Mannes wird hoffentlich schon morgen alle Unterlagen bei Oma abholen, einscannen und uns rüber schicken, dass wir das schon mal vorab durchsehen können... Ich weiß nicht, wie und in welcher Form und vor allen Dingen in welchem Zeitraum man die Rechnung "rügen" muss... Spätestens am 4.7. ist mein Mann eh' im Ruhrgebiet, dass er dann evtl. mit seiner Oma zu dem Stromanbieter persönlich hinfahren kann... Wir hoffen, dass wir es mit einigen Telefonaten klären können...

    Und ich hoffe, wir stechen nicht in irgendein "Wespennest"...

    Biba, hm... gute Frage... mein Mann denkt ja... aber kann der SOOO viel schlucken?

    Auf der Internetseite des Stromanbieters hab ich eben geschaut, die geben dort Durchschnittswerte von den Haushalten nach Personen gerechnet... 1 Person verbracht demnach 2000 kW/h...

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stromverbrauch einer alten Frau

    Ja, die sind schon heftig. V. a. wenn sie evtl noch arg verkalkt sind ... es gibt doch so Strommessgeräte, vielleicht solltet ihr einfach mal alles überprüfen?!

    Viel Glück

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stromverbrauch einer alten Frau

    Uff... okay... das hab ich nicht gedacht...
    Aber interessant ist halt, warum der Verbrauch so sprunghaft angestiegen ist...

    Das mit dem Strommessgerät überprüfen ist eine gute Idee! Danke schön! Werden wir in Angriff nehmen!

  8. #8
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Stromverbrauch einer alten Frau

    wie wurde denn abgelesen, kann man da was überprüfen?

    und was hat sie für Lampen? Energiespar? 200 Watt (daß so eine vielleicht mal mehrere tage in der Speisekammer brennt? wören für mich die einzig möglichen Erklärungsansätze.

    Ansonsten würde ich auch mal prüfen ob es möglichkeiten gibt die leitung anzuzapfen -
    mal alles abstellen, gucken ob der Zähler läuft..
    grade WEIL der Stromverbrauch so angestiegen sein soll.

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Stromverbrauch einer alten Frau

    Tara, sie hat überwiegend Energiesparlampen... und sie ist ein Mensch, der sehr pingelig ist und sehr aufs Sparen achtet. Daher für mich nicht vorstellbar, dass sie mal vergessen hat, eine Lampe auszuschalten...

    Anzapfen... tja... wie kriegt man das als Laie raus? Hier in der Umgebung hätten wir Bekannte, die mal drüber schauen könnten, aber bei der Entfernung?! Müssen uns mal umhören...

  10. #10
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Stromverbrauch einer alten Frau

    Wir haben bei uns im Haus einen Opa wohnen, der ist so Mitte achtzig und sein Verbrauch hier bei uns im 8-Familienhaus ist deutlich am Höchsten. Höher als der von zwei 4-köpfigen Familien. Dort kommen auch hohe Nachzahlungen auf den Sohn zu. Wir haben im Haus auch eine Stromheizung. Kann es sein, dass die Oma ordentlich heizt? Kann da evtl. die Hitze halt über gekippte Fenster oder so raus? ICh kanns halt auch nur so weitergeben wie es der Sohn des Opas bei uns im Haus gesagt hat - sein Vater friert halt mehr und dann soll er halt heizen, wenns ihm kalt ist. Kann man dem Opi ja auch nicht verbieten.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stromverbrauch - Wie hoch ist Eure Jahresabrechnung?
    Von Grisu im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 18
  2. Aus Frau J. wird Frau Z. UD: Frau Z. ist zurück! Mit Bild ;-)
    Von papagena im Forum Urlaubsgrüße und Abwesenheit
    Antworten: 29
  3. Gebet einer Frau
    Von Nadine84 im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 2
  4. Die Rache einer betrogenen Frau
    Von Nadja im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 11
  5. Stromverbrauch am 31.12. notieren!
    Von Kolibri im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige