Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 126

Thema: ⫸ Spring packt's an - unser Eigenheim

12.12.2017
  1. #41
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Spring packt's an - unser Eigenheim

    Leider passt das Ergebnis nicht ganz auf das Bild. Und trotzdem finde ich immernoch, dass es ziemlich klein Aussieht und dann kommen auf die Kanten ja auch noch die Hauswände und nehmen nochmal etwas Platz weg. Ich glaube aber, dass es jedem Bauherren so geht, dass er die Bodenplatte optisch sehr klein findet!

    Außerdem haben wir in den letzten Wochen gaaaaaaanz viele Termine genannt bekommen:

    morgen kommt die Unterkonstruktion für die Fertiggarage,
    am 12./13. November wird das Haus aufgestellt,
    am 14. November ist die offizielle Übergabe,
    am 18./19. November werden die ersten Ausbaumaterialien geliefert,
    am 20. November kommen die Elektriker,
    am 24. November werden die Sanitär- und Heizungsleitungen verlegt.


    Zwischen Elektriker und Sanitär verkleiden wir die Außenwände von innen und nach den Sanitärleitungen die Zwischenwände. Danach kommt Estrich und dann ist schon der zeitaufwändigste Teil geschafft. Ich glaube immer mehr an Weihnachten im Haus und mittlerweile sieht auch unser Bauleiter das als recht realistisch an
    Ich hoffe mal, dass die Garage am 17. November geliefert wird und dann die Erdwärmepumpe angefangen werden kann.

    Ist das toll, wenn das endlich alles so voran geht.

    Am Wochenende werden wir schonmal nach Couch und Betten gucken gehen, weil die meist ja doch sehr lange Lieferzeiten haben.

    Jetzt muss ich nur noch für den Termin für unsere Küchen- und Kaminauswahl ein wenig drängeln und dann ist alles bestens!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spring packt's an - unser Eigenheim

    Als für unseren Keller die Bodenplatte gegossen war und mein Mann und ich es uns angeschaut haben, habe ich ganz entsetzt zu ihm gesagt: "Ich wollte aber eigentlich nicht in eine Puppenstube einziehen! "

    Aber glaub mir, mit jedem weiteren Fortschritt wird alles besser - wenn erstmal die ersten Wände stehen kommt es dir schon gleich sehr viel größer vor.
    Das wird schon!

    LG,
    Petra

  3. #43
    Vielschreiber Avatar von jamadi
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    3.893
    Feedback Punkte
    46 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spring packt's an - unser Eigenheim

    Freut mich, dass es bei euch voran geht!

    Wieviel Wohnfläche hat ihr denn? Wo baut ihr denn?

    Beid en küchen gibt es ja auch oft lange Lieferzeiten. Drücke euch die Daumen, dass ihr alles zeitlich schafft!

  4. #44
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Spring packt's an - unser Eigenheim

    Wir bauen im hübschen Sauerland und haben etwas über 140m² Wohnfläche.

    Ja, das mit der Küche sehe ich auch noch etwas skeptisch! Ich habe da gestern mal nachgeharkt und eigentlich wollte mich unser Kundenbetreuer gestern noch zurück rufen, aber eins habe ich in der ganzen Zeit jetzt schon gelernt: Rückrufe erfolgen NIE! (Außer von unserem Finanzierungsberater. Der ruft sogar zurück, wenn er nur meine Nummer sieht, ohne dass ich eine Nachricht hinterlassen habe. Der ist wirklich spitze!) Ich werde mich also nachher mal wieder ans Telefon schwingen und nerven. Ich warte auf den Tag, wo die nicht mehr ans Telefon gehen, wenn sie meine Nummer sehen

  5. #45
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Spring packt's an - unser Eigenheim

    Na prima, gestern war ein absolut beschissener Tag!

    Mit einem Tag Verspätung kamen die Monteure für unseren Garagenunterbau gestern zu unserer Baustelle und wollten heute eigentlich anfangen. Ich komme dahin und dann teilen die mir mit, dass wir zum einen den falschen Schotter haben (wir bräuchten angeblich feineren Splitt, hat uns aber niemand gesagt und ich dachte, was für die Bodenplatte vom Haus geht, wird wohl auch für die Bodenplatte von der Garage gut sein) und zu dem ja eine Pumpe brauchen, weil die mit dem Betonmischer nicht auf das Grundstück kommen! Richtig!!! Deswegen habe ich mit deren Chef ja damals telefoniert, als wir die Pumpe für die Bodenplatte da hatten und der hat gesagt: "Nein, die Pumpe kann wieder weg, wir haben alles im Preis kalkuliert!" Gut, ich also nach Fertigstellung der Bodenplatte für's Haus gesagt: "Danke, das war's!" Gestern dann hin und her telefoniert mit den Monteuren und dem Chef. Der Chef hat dann felsenfest behauptet, ich hätte gesagt, dass Grundstück sei befahrbar und wegen dem Untergrund hätte uns die Garagenfirma (die hat uns den Bodenplattenbauer empfohlen) die nötigen Unterlagen zukommen lassen müssen. Ich also SOFORT den Herrn von der Garage angerufen und der war genau so sauer, wie ich Dadurch ging es mir dann aber irgendwie ein bisschen besser Er hat gesagt, wie der dazu käme zu behaupten, er müsse uns die Unterlagen zur Verfügung stellen. Dann hat der Typ von der Bodenplatte wieder bei mir angerufen udn gesagt, dass das ein Mehrpreis von 1.000€ + MWSt. sei. Ich habe gesagt, dass ich dazu nicht bereit bin, weil wir die Pumpe ja einmal da hatten und er gesagt hat, die kann weg. Jetzt muss ich dafür ja wohl nicht doppelt zahlen. Und dann fing der Scherzkeks auch noch mit den AGB's an, in denen das ja wohl stehen würde, dass wir für die Pumpe Sorge zu tragen haben. Ich habe ihm dann gesagt, dass er mir keine AGB's geschickt hat. Doch, die müssten hinter der Auftragsbestätigung sein. Ich sage:"Nein, Sie haben mir ein einseitiges Fax mit der Auftragsbestätigung geschickt. Auf dem Fax oben steht auch Seite 1 von 1!" Ich habe ihm dann gesagt, er solle mit dem Typen von der Garage sprechen. Das hat er dann auch gemacht und der Typ von der Garage ruft mich wieder an. Jetzt kommt der Oberknaller: der Bodenplattentyp hat dem Garagentypen vorgeschlagen, dass die beiden sich die Hälfte der Mehrkosten teilen und ich die andere Hälfte der Mehrkosten übernehme. Damit wäre ich sogar an sich einverstanden gewesen, aber dann sagte der Garagentyp was von 2.000€ Mehrpreis. Ich habe gesagt:"Bitte? Mir wurde gerade gesagt, dass es 1.000€ Mehrpreis wären und bei dieser halb und halb Regelung wären es für uns noch 500€ mehr." Da ist der Garagentyp richtig ausgerastet, weil der Bodenplattentyp ihn über'n Tisch ziehen wollte und dabei noch 500€ Gewinn machen. Außerdem fand der Garagentyp, wäre es der Fehler von dem Bodenplattentypen. Er hat gesagt:"Scheiß doch auf die AGB's! ER muss sich die Baustelle angucken, bevor er Ihnen ein verbindliches Angebot macht und fertig!" Außerdem hat der Bodenplattentyp sich verplappert udn gesagt, dass ich ihn ja wegen der Pumpe angerufen hätte. Und da sagt der Garagentyp zu ihm:"Und da sind bei dir nicht sofort alle Alarmglocken angegangen?" Ende vom Lied ist, dass der Garagentyp nie wieder mit dem anderen Typen zusammen arbeitet, der Idiot einfach seine Leute abgezogen aht, weil er es für 500€ mehr nicht macht und wir jetzt ganz schnell einen neuen suchen müssen. Der Garagentyp hat sich hundert Mal entschuldigt und versucht heute noch mit einem anderen bekannten Unternehmen zu sprechen, dass die uns das für ein Schnäppchen schnellstmöglich machen, weil es ja auch auf ihn zurück fällt, weil er uns den Idioten empfohlen hat. Ich bin zumindest schonmal erleichtert, dass der Garagentyp uns damit nicht alleine hängen lässt. Aber es ärgert mich schon sehr, dass der einfach seine Leute abziehen kann und wir auf dem Problem sitzen bleiben!

    So, das musste ich hier einfach mal los werden. Ich weiß gar nicht, ob ich das gut genug geschrieben habe oder ob ihr hier jetzt Fragezeichen um euch schmeißt!

  6. #46
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spring packt's an - unser Eigenheim

    Oh sch...

    Das ist ja ärgerlich! Hoffentlich klappt es jetzt schnell mit einem anderen Unternehmen. Ich drück die Daumen!

  7. #47
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spring packt's an - unser Eigenheim

    oje, das ist ja wirklich ärgerlich... aber leider geht wohl bei keinem hausbau-projekt alles problemlos über die bühne *seufz*

    ich drück euch die daumen, dass ihr bald wen kompetenten für die bodenplatte findet!

    lg, besita

  8. #48
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Spring packt's an - unser Eigenheim

    Also, ich habe jetzt zwei Möglichkeiten:

    1. Jemand kommt morgen schon und würde uns die Bodenplatte verlegen, sogar eine Thermobodenplatte. Das wäre eigentlich ideal, weil wir ja die Erdwärmepumpe in dem hinteren Teil der Garage haben und der ja dann sowieso isoliert werden muss. Allerdings müssten wir dann die Materialien selber besorgen. Aber auch das ist nicht dramatisch, weil die Betonpumpe morgen noch könnte und der Baumarkt in fünf minütiger Entfernung die anderen nötigen Utensilien hat. Dann wäre das morgen Abend schon abgeschlossen. Preislich wären wir genau bei dem Betrag von dem Versager gestern (also ziemlich günstig).

    2. Jemand anderes kommt morgen vorbei und guckt sich die Baustelle an, um uns dann einen Kostenvoranschlag zu machen. Allerdings würde das dann halt vor nächste Woche nichts und viel günstiger wird der wohl nicht sein. Allerdings kann ich das nicht wissen, wenn ich es nicht teste! Und bei ihm wäre es auch keine Thermobodenplatte.

    Was soll ich denn nun tun? Ich brauche dringend euren Rat hier im Forum! Diese Entscheidungen zu treffen, ist das schwierigste an der ganzen Bauphase, weil man einfach nie weiß, ob man das richtige gemacht hat!
    Bitte, bitte gebt mir Tips *fleh*

  9. #49
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Spring packt's an - unser Eigenheim

    Hallo,

    hier nun ein kleines Update nach vielen Tagen mit noch mehr Telefonaten:

    Die Bodenplatte für die Garage wurde tatsächlich am 24.10.2008 fertiggestellt. Danach kam mir das alles ein bisschen komisch vor, weil ich fand, dass die Garage viel zu weit vorne ist und die Stadt so nicht mehr an die Vorrichtung für die Anschlüsse kommt. Ich habe also hin und her telefoniert und es stellte sich raus: das Vermessungsbüro hat sich vermessen und das um einen ganzen Meter Wie kann so was sein? Ich habe dann da angerufen und man hatte mir gesagt, dass das an einem Widerspruch gelegen hätte. Die Herrschaften scheinen es dann aber nicht mal für nötig zu halten, uns darüber zu informieren. Ich habe echt den Eindruck, dass die testen wollten, ob wir das überhaupt merken. Jetzt ist heute das Tiefbauunternehmen nochmal da, um nach hinten einen Meter weiter auszuschachten und den Schotter einen Meter weiter zu verteilen und morgen kommt der gute Herr von der Bodenplatte nochmal, schneidet vorne einen Meter ab und setzt hinten einen Meter dran! Das ist ein hin und her, sag ich euch!
    Zudem kommt noch, dass wir Samstag einen Brief von unserer Hausbaufirma bekommen haben, in der das Ausbaupaket mit der Verlegung der Elektrik, der Sanitärleitungen und der Heizung storniert wurde. Da haben uns diese Idioten doch im Ernst das Paket gestrichen, weil wir die Erdwärmepumpe nicht von denen genommen haben, weil die 19.500€ MEHR haben wollten, als ein anderer Anbieter. Man sagte mir nur:"Entweder ganz oder gar nicht!" Man hatte nur leider vergessen uns das bei der Bemusterung schon mitzuteilen. Das ist erst durch die Terminabstimmung aufgefallen! Jetzt telefoniere ich mir schon die ganze Zeit die Finger wund, um jemanden zu finden, der uns das macht. Problem an der Sache ist, dass wir die Materialien aber schon haben und die meisten Handwerker die Aufträge nur annehmen, wenn sie auch das Material mit verkaufen können. Mittlerweile schimmert aber ein bisschen Hoffnung durch und vielleicht kommen wir dann sogar noch günstiger weg! Deswegen ist die erste Verärgerung schon verflogen und sogar zeitlich scheinen wir vielleicht Glück zu haben und die Handwerker können tatsächlich Ende November.

    Ich bin nun aber sehr auf eure Forumsdaumen hier angewiesen!

  10. #50
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Spring packt's an - unser Eigenheim

    Puh, wenn ich das so lese bin ich ja echt froh dass wir nicht mit B.O.S. gebaut haben , war ja auch erst im Gespräch.

    Drück dir die Daumen dass es ab jetzt besser läuft.

    lg
    steff

Seite 5 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unser Eigenheim!! UD 3.3. Viele neue Bilder!
    Von Wildcat im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 95
  2. Unser Eigenheim! - Update: 26.04.10 unser Garten
    Von sabsi0312 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 74
  3. Unser neues Eigenheim -Bilder-
    Von Rapunzel im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige