Wenn ich die Grundstücke in den Neubaugebieten sehe, da kann man dem Nachbarn ja fast das Steak vom Grill klauen ohne aufzustehen!

Der ist gut!

Ich lebe selber auf so nem Grundstück. Aber ein Steakdieb, hat sich noch nicht zu uns getraut...! :laugh: Speziell mein Mann hätte auch lieber ein größeres Grundstück gehabt, aber das scheiterte auh bei uns am Geld. Und wir wollten eben auch "sicher bauen" und nicht irgendwann nach einer gescheiterten Finanzierung unser Haus zur Versteigerung anmelden müssen. Daher haben wir wirklich auf unsere 40% Eigenkapital gewartet und gespart. Natürlich haben wir auch eingerechnet, dass nun zB ein Gehalt wegen Annika zu Zeit wegfällt. Der Preis nach 8 Wochen wieder arbeiten gehen zu müssen, wäre mir viel zu hoch gewesen!

LG von Cosima