Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: ⫸ Schneller als gedacht... UD 12.10.: Neues Grundstück, neues Glück :-)

11.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ Schneller als gedacht... UD 12.10.: Neues Grundstück, neues Glück :-)

    ...kommen wir vielleicht schon unserem Traum vom Eigenheim in Riesenschritten näher.

    Eigentlich wollten wir erst Ende 2010 bauen. Eigentlich. Denn "leider" hat uns Anfang dieser Woche unser Traumgrundstück quasi angesprungen: Beim ziellosen Surfen auf diversen Maklerseiten entdeckte ich am Montag das besagte Grundstück. Als ich mit dem Auto unterwegs war, um mir ein ganz anderes Grundstück anzusehen, fiel mir eine markante Häuserfront auf, und ich habe das angebotene Grundstück (das, was uns angesprungen hat ) wiedererkannt. Kaum war ich zu Hause, ahbe ich direkt meinen Mann losgeschickt zum Gucken. Gemeinsam ging leider nicht, weil die Kinder schon im Bett waren. Was soll ich sagen, er kam rein und meinte nur: "Geil!"

    Am Dienstag habe ich dann Kontakt mit dem Makler aufgenommen. Das Grundstück wird in zwei teilen angeboten, die wir aber beide haben wollen würden. Für einen Teil gibt es schon einen Interessenten, aber der Verkäufer will lieber beide Teile zusammenhängend verkaufen. Der Makler hat mir das Exposé zugeschickt. Darin bin ich über einige Bauvorschriften gestolpert, die einen Bau von "unserem" Haus (wir wissen schon länger, das es ein ganz bestimmtes Haus von einem bestimmten Anbieter werden soll) nicht erlauben würden.

    Dumm gelaufen, aber fragen kostet nix, dachte ich, und habe beim Bauamt angerufen, wo mir ein netter Herr auch direkt für nachmittags einen Termin gab. Fazit des Termins: Mit den bebaubaren Flächen würde alles prima passen, nur Drempelmaß und wahrscheinlich auch die zulässige Traufhöhe passen leider nicht. Das wäre aber über eine Änderung des Bebauungsplanes, soweit alle anderen Nachbarn dem zustimmen, zu regeln. Da unser Haus vom Ansehen her super in die gegend passen würde, machte mir der Herr vom Bauamt viel Hoffnung, dass das wirklich machbar ist.

    Also nochmal beim Makler angerufen und erklärt, dass wir Interesse am Grundstück haben, es aber natürlich nur erwerben wollen, wenn "unser" Haus auch darauf gebaut werden kann. Und dazu muss das erstmal geprüft werden, worum sich der Architekt kümmert.

    Einen direkten Architekten haben wir aber noch gar nicht Also fahren wir Übermorgen nochmal zu unserem Hausanbieter zu einem Beratungsgespräch (unser letztes liegt ein Jahr zurück), der kümmert sich dann darum, dass sein Architekten-Team sich für uns schlau macht.

    Heieiei alles aufregend

    Gestern waren wir nochmal mit dem Fahrrad am Grundstück und haben mit einer Nachbarin gesprochen. Die war sehr sehr nett und hat uns allerlei Auskünfte gegeben. Die Gegend wäre echt perfekt. Den Spielplatz in 70m Luftlinie Entfernung werde ich heute nachmittag mit zwei Krabbelfreundinnen "testen", und auf dem Spielplatz trifft man ja auch immer Leute aus der näheren Umgebung, das wird sicher auch spannend.

    Jetzt freuen wir uns erstmal auf den Termin am Samstag und hoffen, dass wir danach schlauer sein werden. Denn jedesmal, wenn wir an dem Grundstück vorbeigehen oder fahren, gefällt es uns besser. Ist vermutlich immer so, wenn man erstmal "seins" gefunden hat, oder wie war das bei euch?

    Lange rede, kurzer Sinn: Ich bitte um eure Forumsdaumen, dass am Ende alles passt und wir unseren Traum vom eigenen Haus verwirklichen können.

    Liebe Grüße
    maja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schneller als gedacht...

    Ich drücke dir auf jeden Fall ganz fest beide Daumen!
    Es ist schön, wenn man sein Traumgrundstück gefunden hat.
    Erzähl doch mal ein bisschen davon: wie groß? Ländlich gelegen oder in der Stadt? Wie weit bis zu den nächsten Nachbarn und zum Einkaufen?

    Neugierige Grüße
    Spring

  3. #3
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schneller als gedacht...

    Hi Maja,

    das liest sich doch alles super. Ich drück die Daumen, dass alles so passt, wie ihr es Euch vorstellt.

    LG Eli

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schneller als gedacht...

    das hört sich doch super an. ich drücke auch alle daumen die ich habe!

  5. #5
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schneller als gedacht...

    Das klingt toll! Viel Glück!

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schneller als gedacht...

    Danke für eure Daumen

    Zitat Zitat von Spring Beitrag anzeigen
    Ich drücke dir auf jeden Fall ganz fest beide Daumen!
    Es ist schön, wenn man sein Traumgrundstück gefunden hat.
    Erzähl doch mal ein bisschen davon: wie groß? Ländlich gelegen oder in der Stadt? Wie weit bis zu den nächsten Nachbarn und zum Einkaufen?

    Neugierige Grüße
    Spring


    Also: Das Grundstück ist mit 900 qm ziemlich groß (eigentlich war unser Wunsch so ca. 700 qm). Es wird ca. 20 Prozent unter dem Bodenrichtwert angeboten, weil der Verkäufer es lange nicht verkaufen wollte und nun doch schnell loswerden möchte. Es ist eine Baulücke, die Häuser drumherum sind etwa zehn Jahre, die direkten Nachbarhäuser auf einer Seite etwa 4 Jahre alt. Ausgerichtet ist es nach Südwesten. Nachteil: Es ist ein Eckgrundstück, an zwei Seiten öffentlicher Weg. Das würden wir aber nutzen, um außer einer Garage (Ostseite) auch noch ein Carport (Nordseite) für unseren Wohnwagen stellen zu können. Die beiden öffentlichen Wege verlaufen im Osten und Norden des Grundstücks, die Sonnenseite Richtung Süden ist zurzeit ein Maisfeld (uahh, ich habe gerade "Signs" im TV geschaut ) und Richtung Westen haben die Nachbarn schon eine schöne Hecke gepflanzt. Das Maisfeld wird irgendwann wohl auch noch Bauland werden, dann würde ein Garten an unseren grenzen.

    Der Ort: Wir leben hier in einer kleinen Stadt mit 25.000 Einwohnern, die Leute sagen immer, dass sie "ins Dorf" gehen zum Einkaufen etc... also ziemlich ländlich. Hier gibt's alle möglichen Läden, alle weiterführenden Schulen, zig Kindergärten, vier Grundschulen, und und und. Vom Grundstück aus bis zur nächsten Einkaufsmöglichkeit ist es 1 km Luftlinie, mit dem Rad wenige Minuten, zu Fuß etwa 15 Minuten. In unter 15 bzw. 30 Autominuten sind drei größere Städte erreichbar, wenn man mal ausgiebig shoppen möchte.

    Nachbarn: Nach Norden (EFH) und Osten (DHH) liegt der öffentliche Weg dazwischen, nach Süden gibt es noch keinen (später mal Wohnbebauung mit EFH) und nach Westen steht ein Doppelhaus, zu dem wir aber mit unserer äußersten Hausspitze noch rund 15-20 m Abstand haben werden.

    Je genauer ich darüber schreibe, desto aufgeregter werde ich

    Ich habs mal als Bild angehängt. main Mann hat mit "unserem" Haus-Grundriss schon gespielt. Aber wie gesagt: Es muss sich erst noch klären, ob unser haus da so gebaut werden darf.

    Achja, der Spielplatztest heute war super

    LG
    maja

  7. #7
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schneller als gedacht...

    Wow, das klingt alles wirklich ganz toll. Und der Grundriss vom Grundstück ist klasse. Da könnt ihr so richtig schöne Themenbereiche im Garten gestalten.
    Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass das alles so klappt.

  8. #8
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schneller als gedacht...

    super, ich finde auch das das haus prima ins grundstück passt.
    drück euch die daumen das alles nach euren wünschen genehmigt wird!

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schneller als gedacht...

    Das sieht schonmal klasse aus!
    Ich drücke auch meine Daumen für euch.

    Bei uns war es auch so als wir "unser" Grundstück gefunden haben.
    Der Gedanke läßt einen nicht mehr los und man hat vorm inneren Auge quasi schon alles fertig!

    LG, Katrin

  10. #10
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ Das war wohl nix :-(

    Hallo zusammen,

    danke für eure Daumen, genützt haben sie leider nicht

    Aber mal von vorn:
    Wir sind am Samstag voller Tatendrang zu unserem Hausanbieter gefahren, hatten Wort ein ca. dreistündiges Gespräch und am Ende die Zusage, dass deren Architektenteam uns bei der Beantragung der Änderung des Bebauungsplanes hilft. Mittwoch ist der nächste Termin, an dem wir dann auch den Wortlaut für einen Musterbrief an die Nachbarn erhalten.

    Am Montag war ich dann nochmal beim Makler und habe ihm versichert, dass wir an dem Grundstück sehr großes Interesse haben und nun alle Hebel in Bewegung setzen, dass die Sache mit den Bauvorschriften läuft. Danach war ich nochmal im Bauamt und habe die Adressen aller Betroffenen Nachbarn abgeholt, um die Zustimmungen einholen zu können.

    Den ganzen montagvormittag habe ich telefonoert und Termine klar gemacht: Dienstagnachmittag bei zwei Banken, um Finanzierungsangebote abzuchecken und abends einen bei einem Bausachverständigen, der mit uns über den Werkvertrag und alle weiteren Unterlagen des Hausanbieters schaut.

    Bei den Banken waren wir dann heute und haben schnell erfahren, dass mit unserer Finanzierung alles passt.

    Bevor wir zum Bausachverständigen aufbrechen mussten, hatten wir noch etwas zeit uns sind nochmal kurz nach Hause (meine Schwiegereltern waren zum babysitten angereist). Da blinkte der Anrufbeantworter: der Makler bat um Rückruf. Ich habe ihn erreicht und da kam die schlechte Nachricht: Das Grundstück ist verkauft!

    Das war echt der Hammer. Am Tag vorher hat er nichts verlauten lassen über einen Interessenten, der die zusammenhängende Fläche haben will, bekommt sogar noch mit, dass ich zum Bauamt gehe, und deutet nichts an. Wir haben dann schnell den Termin beim Bausachverständigen abgesagt und natürlich auch dem beim Hausanbieter für morgen früh. Und dann haben wir erstmal schlucken und alles sacken lassen müssen.

    Dumm gelaufen.

    Der Verkäufer des Grundstücks hatte es also wohl sehr eilig, und dem Makler ist es sicher herzlich schnuppe, wer es kauft, hauptsache er kommt schnell zu seiner Provision.

    Wir nehmen es nun als Wink des Schicksals, und überdenken nochmal alles komplett. Vor allem, ob es nun tatsächlich dieser Hausanbieter bleiben soll, oder ob wir nicht doch einen anderen nehmen. Denn nun haben wir alle Zeit der Welt und die werden wir nutzen. Vielleicht ist es am Ende für irgendetwas gut, dass es jetzt doch nicht so schnell geklappt hat.

    Geknickte Grüße
    maja

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neuer versuch neues glück UPDATE NOCH MEHR SEITEN
    Von Balimel im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 41
  2. Neues Blog, neues Glück
    Von Xenia im Forum UserBlogs
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige