Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ⫸ Schlafzimmerschränke

15.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Schlafzimmerschränke

    ?) Kann es sein, dass ich in den letzten jahren irgendwas verpasst habe und eine weltweite Knappheit an Schlafzimmerschränken die Preise in ungeahnte Höhen getrieben hat?
    Gestern waren mein Mann und ich in mehreren Möbelhäusern unterwegs, weil wir nach dem Umzug in unser Haus einen neuen Schlafzimmerschrank brauchen werden, da der jetzige schon uralt und auch nicht gerade schön ist.
    Wir dachten uns schon im Vorfeld, dass ein 3-Meter-Schrank zwar nicht superbillig zu haben sein wird, gerade auch, wenn man ein Mindestmaß an Qualität erwartet, aber dass die Preise für klapprige Modelle, die aussehen, als würden sie zusammenbrechen, sobald ein LKW am Haus vorbei fährt, niemals unter 1500 Euro lagen und aber problemlos auch die 5000 Euro-Marke überschreiten hätten wir dann doch nicht erwartet.
    Das "Spitzenmodell" auf unserer Tour war ein Schrank, der potthässlich war und richtig schlecht verarbeitet, aber stolze 6.680 Euro plus 250 Euro für Lieferung und Montage kosten sollte.

    Bei dieser Möbelhaus Tournee haben sich uns aber noch viele andere Fragen immer und immer wieder gestellt:

    - warum sind z.B. an einem 1-Meter-Abschnitt eines solchen Schrankes zwar zwei Türen, aber nur ein Griff?

    - bin ich zu anspruchsvoll, wenn ich erwarte, dass ich jede Tür an einem Schrank einzeln öffnen können möchte?

    - muss es sein, dass es zwar oftmals Schubladenelemente gibt, die aber erstens immer ganz unten im Schrank angebracht sind (ich knie ja so wahnsinnig gerne vor dem Schrank, wenn ich Socken rausholen will!), und zweitens rechts und links dieser Schubladen jeweils mindestens 10 Zentimeter Platz verschenkt wird?

    - gibt es eine spezielle DIN-Norm, die vorschreibt, dass Schiebetüren an Schränken immer so schwer gängig sind, dass man mindestens zwei Personen (oder die Figur eines Bodybuilders) zum Öffnen des Schrankes braucht?

    - ist es heutzutage unmodern, Kleidung zu besitzen, die an der Kleiderstange hängend mehr Länge benötigt als ein bauchfreies T-Shirt?

    - welchen Zweck erfüllt ein Spiegel auf der Schranktür, wenn er satiniert ist, man sich also eh nur so "sehen" kann, als wäre das Schlafzimmer voller Dampf?


    Nachdem weder wir noch diverse "Berater" uns diese und noch ein paar andere Fragen zufriedenstellend beantworten konnten, sind wir nach Hause gefahren und haben uns in aller Ruhe und ganz gemütlich bei IKEA online einen PAX zusammengestellt, der unter 900 Euro kosten wird, genau unseren Wünschen und Vorstellungen entspricht, und den wir jetzt schon bestellen können (weil er vor September eh nicht komplett lieferbar ist... ).

    Wir hätten's ja eigentlich vorher wissen können ... aber immerhin haben wir den anderen eine reelle Chance gegeben.

    LG,
    Petra


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafzimmerschränke

    Liebe Petra,
    ich finde Pax auch unschlagbar! Wir haben einen mit normalen Türen und einen mit Schiebetüren! Echt toll!
    Viel Spass mit dem neuen Schrank
    lg
    teddine

  3. #3
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafzimmerschränke

    Ja showtime, da sagste was.

    Vor 1,5 Jahren zog ich mit dem Peter auch aus, um einen Schrank zu kaufen und es artete echt in einer kleinen Krise aus. Wir wollten keine dieser roten Lackteile oder Pressspahn beschichtet mit Plastik und keinen für über 1.000,-.....

    Schlussendlich haben wir dann einfach für mich einen Garderobenschrank gekauft, und Peter behielt seinen Jungesellen-1Mann-Kleiderschrank. So gibts wenigstens keine Drängelei auf der Kleiderstange

  4. #4
    aufsteigendes Mitglied Avatar von KarinH
    Alter
    44
    Beiträge
    1.011
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schlafzimmerschränke

    Eine weitere STimme für Pax!
    lg
    Karin

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schlafzimmerschränke

    Ich stimme auch für Pax (3m stehen seit Sonntag in unserem Schlafzimmer)

    unschlagbar, einfach großartig sich mit Schubläden, Körben, Stangen ausleben zu können...

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafzimmerschränke

    Oh ja, ich hätte auch niemals erwartet, wie schwierig sowas sein kann.

    Und an PAX gefällt mir am besten, dass man gerade die Schubladen so anordnen kann, wie man sie haben möchte.

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schlafzimmerschränke

    jep, höher oder tiefer, einfach 4 Schrauben verändern, das wars...

    ich hatte richtig Spass das Dingen am Sonntag aufzubauen, allerdings konnten wir uns noch nicht für irgendwelche Türen entscheiden

    für Spiegel spricht - ich sehe mich endlich mal wieder ganz
    gegen Spiegel spricht - ich sehe mich mal wieder ganz

  8. #8
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafzimmerschränke

    ich stimme auch für PAX :-))

  9. #9
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafzimmerschränke

    Hallo

    Ich habe einen Schwebetüren-Schrank 2,60 x 3,40m.
    I love him!!!!!! Leider war es schwer ein Haus zu finden, wo dieser Schrank ins Schlafzimmer passt. Den gebe ich nicht mehr her. Leider war das Schubladenelement so schweineteuer, dass ich mir nur eins gegönnt habe. Wieso kosten 3Schubladen 300€????

    LG Nicki

  10. #10
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schlafzimmerschränke

    Das gleiche Spiel hatten wir letztes Jahr...

    Bei unserer ersten Tour fiel uns ein Schrank von Nolte auf (schweineteuer), der uns auber supergut gefiel...

    Wir sind dann noch in etlichen Möbelhäusern gewesen (und davon gibt es in Berlin so einige), aber keiner gefiel uns so gut wie dieser...

    Auch bei Ikea waren wir, aber ich muss gestehen dieser PAX hat uns so gar nicht gefallen. Jedenfalls das Ausstellungsstück war schon sowas von klapprig...*neeenee* (und ich war wirklich sonst immer Ikea-Fan)

    Schlussendlich haben wir den Teuren gekauft, der 500 Euro mehr gekostet hat, als wir wollten, aber ich freu mich jeden Tag z.B. über die selbstschliessenden Türen und bin immer noch total happy mit dem Schrank

    Deshalb haben wir auch beim KiZi wieder auf solche Qualität geachtet.

    Ich will den Pax ja nicht schlechtmachen, nur uns hat er nicht überzeugt.

    LG Melli

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige