Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 54

Thema: ⫸ Schimmel an Wandecken-- Update 06.12.09 Wieder Schimmel

13.12.2017
  1. #21
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Schimmel an Wandecken

    Ich lüfte immer so lange, bis das geöffnete Fenster keinen Beschlag mehr hat. Das funktioniert bestens bei uns.
    Durch den Neubau hatten wir im ersten Jahr sehr viel Feuchtigkeit drinn. Da half wirklich nur konsequentes lüften. Im Keller haben wir sogar einen Entfeuchter drinn...lieber ein bisschen Geld für Strom ausgeben, als das irgendwann alles im Keller muffelt.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schimmel an Wandecken

    Zitat Zitat von softcake Beitrag anzeigen
    naja, cheyni: heizen und nicht lüften, also wie im bad hohe luftfeuchtigkeit - ergebniss: schimmel

    und nicht heizen: naja, dann ist man den schimmel aber auch selber schuld.


    soft
    Mhm, also unser Schlafzimmer hat immer um die 19 Grad auch ohne heizen, oft auch etwas mehr. Ich sehe generell überhaupt keine Veranlassung, zu heizen. Das ist eine gute Temperatur für ein Schlafzimmer, ich kenne viele Leute die bei weniger Temperatur schlafen.
    Jetzt heizen wir im Schlafzimmer, um das Schimmelproblem in den Griff zu bekommen. Heißt aber, daß wir es dann wärmer haben, als es zum schlafen eigentlich angenehm ist...
    Naja, lieber habe ich es natürlich etwas wärmer als schimmlig.

    Ach, ich hasse es einfach, daß wir uns überhaupt damit rumschlagen müssen. Geht Euch sicher allen so
    Alles Gute und hoffentlich kriegen wir das bald alle in den Griff!

  3. #23
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schimmel an Wandecken

    muss noch dazusagen, dass die 10-15 min das mindeste sind ... oft ist es auch länger. aber recht viel öfter käme ich auch nicht zum lüften, bin ja gar nicht so viel zu hause

    @kat: ja, es ist einfach nur ärgerlich. grrrrrr

  4. #24
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schimmel an Wandecken

    Zum Glück erledigt sich das Problem mit zunehmender Außentemperatur von selbst! Aber der Winter ist ein Graus.
    10-15 min lüften ist bei den derzeitigen Temperaturen wahrscheinlich schon zu lang. Also lieber öfters und kurz lüften!
    Klaro, wenn man tagsüber nicht daheim ist, kann man auch nicht stoßlüften

    Noch eine andere Frage in dem Zusammenhang: Habt Ihr das Fenster nachts offen im Winter?

  5. #25
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schimmel an Wandecken

    neeee ich bin total erfroren und helene schläft (meist abgedeckt) bei uns im zimmer. daher derzeit zwischen 21 und 23 grad wohlige wärme

  6. #26
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schimmel an Wandecken

    ich ja, auch diese nacht bei knackigen -12 grad hier *g* ( rolladen aber auf ritze und bis boden , ich hab kater )

    und da ich die tür auf hab, ist morgens die ganze wohnung recht frisch.
    sie ist aber ganz fix wieder warm. kühlt also nicht komplett aus.

    über tag hab ich im schlafzimmer 20-22 grad, auch hier ist ja immer die tür auf. kater eben


    soft

  7. #27
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schimmel an Wandecken

    Ich habe heute beim auf/umräumen auch mal wieder Schimmel o.ä. entdeckt. Im Sommer ist alles prima, aber wehe es wird kalt draußen.

    Ich muss aber zu meiner Schande gestehen, ich lüfte viel zu selten. *schäm* Mich nervt immer das Gardinen zurecht gezuppel hinterher.

    Aber nun hilft alles nix, Fenster auf, Schimmel raus!

    Was wichtig ist (info von meinem Papa -> Malermeister) die Wand muss hinterher mit Isolierfarbe gestrichen werden. Sonst kommen immer wieder schwarze Flecken auf die Tapete.

    Sille

  8. #28
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schimmel an Wandecken

    Wir haben auch Schimmel in der Wohnung, aber "nur" über / neben den Fenstern bzw. Terassentüren. Wir lüften recht viel, aber wahrscheinlich immer noch nicht genug und die Heizung läuft ansonsten auf Hochtouren, weil es eh in der Wohnung arschkalt ist. Es zieht durch die Fenster wie Hechtsuppe

    Ich finde es aber auch echt schwierig, mit so kleinen Kindern mal ordentlich Querlüften zu machen. Oft stecke ich die Kinder in ein Zimmer, lüfte das andere und dann gehts ins nächste Zimmer ... Wie macht ihr das denn?

    LG
    Daniela

  9. #29
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schimmel an Wandecken

    Zitat Zitat von Plitsch Beitrag anzeigen
    Ich finde es aber auch echt schwierig, mit so kleinen Kindern mal ordentlich Querlüften zu machen. Oft stecke ich die Kinder in ein Zimmer, lüfte das andere und dann gehts ins nächste Zimmer ... Wie macht ihr das denn?

    LG
    Daniela
    wir machen das so wie du... anders geht das einfach nicht. oder wenn lukas mittagsschlaf hält, lüfte ich die ganze wohnung bis aufs schlafzimmer quer durch.

  10. #30
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schimmel an Wandecken

    @sille: geht das mit der Isolierfarbe auch bei normalem Putz + Wandfarbe? Ich hab den Schimmel in den Fensterecken entfernt (war nur oberflächlich) und möchte jetzt die Farbe ausbessern.

    @Plitsch: ich lüfte das Erdgeschoss, wenn wir im OG sind. Dann bringe ich die Kids wieder runter (wenn es sich wieder etwas erwärmt hat) und lüfte dann oben. Oder ich lüfte, wenn wir oben sind, alle Zimmer bis auf das, wo wir gerade drin sind. Dieses lüfte ich dann hinterher.

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mietrecht Schimmel in der Wohnung!!!???
    Von youngsilke im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 15
  2. Schimmel an der Wand: Wie Sanieren?
    Von tauchmaus im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 5
  3. Mietminderung wg. Schimmel - wie? auch rückwirkend?
    Von Vihki im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 7
  4. Eigentumswohnung? - jetzt auch noch Schimmel in jetziger Wohnung
    Von Tiffi im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 17
  5. Unsere Nachbarn haben Schimmel, HILFE
    Von Melinchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige