Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: ⫸ Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

15.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

    Hallo zusammen!

    Wir überlegen gerade hin und her ob wir unsere Rechtsschutzversicherung behalten sollen. Einerseits ist es natürlich schon gut, sich abgesichert zu fühlen, und man schaltet vielleicht auch mal eher einen Anwalt ein, andererseits ist sie ja schon ziemlich kostspielig, und wenn man gewinnt muss ja eh die Gegenseite zahlen . Trotzdem sind Anwälte ja nicht gerade preisgünstig, falls es doch mal z.B. zu einem arbeitsrechtlichen Streit kommt . Habt ihr eine?

    Was habt ihr sonst für Versicherungen? Hausrat und Haftpflicht haben wahrscheinlich die meisten. Wie siehts mit Risikolebensversicherungen, Unfallversicherung, Berufsunfähigkeit etc. aus?

    Liebe Grüße,
    Danie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

    wir haben nu beide jeweils eine berufsunfähigkeitsversicherung. rene noch eine rentenversicherung, ich riester, er noch rörub. dann hausrat und haftpflichtversicherung. unfallversicherung hat nur j-p. über lebensvers. denken wir nach.

    wie sagt unser vers.mensch die grundlage von allem ist eine berufunfähigkeitsvers. und damit hat er echt recht. wenn ich kein geld mehr hab, kann ich auch meine ganzen anderen vers. nimmer zahlen.

    lg sabine

  3. #3
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

    Mein Mann hatte mal eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen, die dann jährlich teurer wurde. Das hat mich so sauer gemacht, weil er die eh in den ganzen Jahren nur ein einziges Mal in Anspruch genommen hat, dass wir gekündigt haben. Das Geld kann man sich - meiner Meinung nach - doch echt sparen.

    Hausrat ist bei uns auch überflüssig, haben wir nicht.

    Haftpflicht ist ja eigentlich ein "Muss" , haben wir natürlich.

    Wir haben auch beide eine LV bei der HUK.

    Mein SchwiePa hatte mal unendlich viele Versicherungen abgeschlossen (zuviele! ) , seitdem reagiere ich auf Versicherungen irgendwie allergisch und wir haben echt nur das Nötigste. Unter so einem "Verfolgungswahn" leide ich nicht, dass ich alles komplett versichern müsste Ne, da bin ich irgendwie "vorgeschädigt" - außerdem hasse ich Versicherungsvertreter, die immer anrufen und Briefe schreiben, wann sie denn vorbeikommen könnten für eine Beratung *würg*

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

    Wir haben natürlich eine Haftpflichtversicherung, eine Hausrat, beide eine Rentenversicherung.
    Wir denken schon seit langem über eine Berufsunfähigkeitsversicherung nach, die wir sicher demnächst auch endlich abschließen werden, denn die wird ja je älter man wird auch teurer.
    Wenn wir jetzt dann den Kredit für´s Häuschen brauchen, werden wir auch eine Lebensversicherung abschließen.
    Eine Rechtschutzversicherung ist mir zu teuer.

  5. #5
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

    Wir haben nur eine Haftpflichtversicherung und eine Hausratversicherung (mit Fahrradschutz inklusive, weil mein Mann täglich mit einem guten Rad zur Arbeit fährt).

    Berufsunfähigkeit: Haben wir nicht, weil das bei unsern Jobs nicht so wahnsinnig sinnvoll ist. Wenn man in irgendeiner Weise körperlich arbeitet, ist das natürlich etwas anderes. Ich brauche für meine Arbeit eigentlich noch nichtmal meine Hände. Aber vielleicht überdenken wir das auch nochmal.

    Rechtsschutzversicherung: Haben wir nicht, weil mir generell immer der Hut hochgeht, wenn rechtsschutzversicherte Leute immer gleich mit dem Anwalt drohen. Diese Mentalität finde ich zum Kotzen, auch weil ich in der Familie ständig mitbekomme, wie wegen sowas die Gerichte mit schwachsinnigen Streits überflutet werden, die man eigentlich selber regeln könnte, und dann zuwenig Zeit haben, die wirklich wichtigen Sachen gründlich zu entscheiden. Davon abgesehen ist mir die Rechtsschutzversicherung wesentlich zu teuer. Da beiße ich im Notfall (falls er denn jemals eintreten sollte!) lieber in den sauren Apfel und zahle den Anwalt selbst. Aus dem gleichen Grund schließen wir auch nie eine Reiserücktrittsversicherung ab.

    Lebensversicherung: Ich halte nichts davon, Versicherung und Kapitalanlagen zu verknüpfen, schon allein wegen der Gebühren! Deshalb ist eine Kapitallebensversicherung nichts für uns. Eine Risikolebensversicherung werden wir erst abschließen, wenn wir das für einen Kredit oder so brauchen.

    Ansonsten tut sich in unserer Finanzplanung gerade einiges, wir lassen uns bald mal gründlich und unabhängig beraten, wie wir Geld anlegen und ob wir riestern.

  6. #6
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

    Also eine Hausratversicherung finde ich schon wichtig.
    Was ist, wenn dir heute die Bude abbrennt und du NICHTS mehr hast? Ich hätte nicht die Kohle meine komplette Wohnung neu einzurichten.
    Wenn man da von normalen Satz ausgeht, ist die auch nicht so teuer.

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Nicki
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    46
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

    Also wir haben:

    Ich habe eine Risikolebensversicherung schon seit ich meine Lehre angefangen habe, lohnt sich also nicht zu kündigen

    Ich habe eine Unfallversicherung die ich eigentlich unnötig finde...

    Wir haben zusammen Rechtsschutz

    Wir haben zusammen Hausrat

    Wir haben zusammen Haftpflicht

    Jeder eine Zusatzversicherung für die Zähne

    Und wir haben jeder eine Metallrente (ist ja eigentlich keine Versicherung aber ihr habt das auch aufgeführt )

    ziemlich viel kommt mir so vor... Ich glaube, ich sollte das mal überdenken...

    Berufsunfähigkeit wollte ich mal abscchließen und mein Mann auch bekamen wir aber beide nicht, ich wegen meiner Rückenprobleme wegen 2 Leisten-OPs. Auch toll...

    LG Nicki

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

    Wir haben eine Haftpflicht- und eine Hausratversicherung, die ich beide für ziemlich wichtig halte.

    Rechtsschutz sind wir immer noch dran und werden da auch irgendwas machen in naher Zukunft. Das gleiche gilt für irgendwas auf Rentenbasis, aber da müssen wir uns noch erkundigen.

    @Schnäuzelchen
    Hausrat finde ich persönlich super wichtig, denn wie Miwi schon geschrieben hat, was macht ihr, wenn euch die Bude abbrennt oder ihr nen Wasserschaden habt? Bei meinen Eltern ist der Blitz in die Telefon- und Heizungsanlage gefegt. Schade vor 2 Jahren war an die 1.500 Euro. Sie haben alles ersetzt bekommen und dafür zahl ich gerne meine 60 Euro Versicherungsgebühr.

  9. #9
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

    Ok ok, ich hab nicht dazugeschrieben, dass meine Eltern als Vermieter bereits eine Hausratversicherung für das Haus abgeschlossen haben *rotwerd*

  10. #10
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Rechtsschutzversicherung bzw. Versicherung allgemein

    Ahaaaaa... ;-)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eidesstattliche Versicherung?
    Von Angel im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 28
  2. normal großes Bett und allgemein neue Möbel
    Von Angel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 27
  3. Selbsständigkeit in der Gastronomie bzw. allgemein
    Von Krümel im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 6
  4. Kinderbetreuung - Vertrag, Versicherung ???
    Von *Mel* im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  5. Kosmetik Allgemein
    Von Lisa im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige