Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: ⫸ Parkett bei Kleinkindern?

18.12.2017
  1. #21
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Parkett bei Kleinkindern?

    Wie andere hier schon geschrieben haben, die Belastbarkeit von Parkett steht und fällt mit der Qualität.

    Wir wohnen im Altbau auf etwa 100 Jahre altem Eichenparkett, da sind schon viele Kinder mit Spielzeugautos drübergetobt. Natürlich hinterlässt sowas ein paar Spuren, aber die machen altes Holz ja nicht unbedingt häßlicher.

    Leider ist richtig gutes Parkett natürlich sehr teuer, aber ich denke, sofern man das irgendwie bezahlen kann, lohnt sich die Anschaffung.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Parkett bei Kleinkindern?

    Wir haben im WZ auch Parkett und das ist jetzt mittlerweile 10 Jahre alt. Dementsprechend sieht es auch aus. Klar kann man das abschleifen, aber die Dellen, die unser Kurzer momentan teilweise reinmacht, krieg ich auch mit viel Schleiferei nicht weg (oder es ist hinterher nix mehr vom Parkett übrig).
    Er haut halt sein Spielzeug manchmal auf den Boden und das sieht man einfach.
    Wir werden jetzt warten bis unser Kind bzw. Kinder (nein, ich bin NICHT schwanger!) aus dem gröbsten raus sind und dann wohl neues Parkett verlegen.

    Ich würde an eurer Stelle momentan das Geld sparen und Laminat verlegen. Dann können die Kurzen soviel drauf rumspielen, wie sie wollen und wenn sie mal aus dem Haus sind (lach), könnt ihr euch teures Parkett ins Haus legen. ;-)

    LG Anja

  3. #23
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Parkett bei Kleinkindern?

    Ich glaube, ich würde mich für Laminat entscheiden und erst später Parkett legen. Es wäre wirklich schade um das viele Geld, wenn ihr später Macken und Kratzer drin habt.

    LG
    Marijana

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Beschäftigung von Kleinkindern bei Regenwetter
    Von wichita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 35
  2. Was hilft bei Verstopfung bei Kleinkindern?
    Von ulli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  3. Lispeln bei Kleinkindern, UD 03.04. Schnuller weg!
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 63
  4. Verdauung bei Kleinkindern?
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  5. Retinoblastom (Augentumor bei Kleinkindern)
    Von *Mel* im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige