Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: ⫸ Neubau tapezieren???

12.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Neubau tapezieren???

    also ich kann mich n8eulchen und besita nur anschließen: mir käme keine tapete mehr ins haus (bin auch wohnungs-renovierungs-geschädigt )
    streichen geht doch so viel einfacher und ist eindeutig auch günstiger. und wenns mal einen schaden gibt, kann man den ganz einfach ausbessern.

    lg, karin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Neubau tapezieren???

    Ich würde auch nicht tapezieren. Warum auch? Denn ich finde es muss wirklich super gut gearbeitet werden, damit man auch keine Stöße sieht. Dann die Fummelei, wenn sie runter muss. Nee, damit ist bei uns auch Schluss. Wir haben auch einfach nen Feinputz drauf, gemalert und gut ist.
    Das mit dem Trocknen kann ich mir durchaus vorstellen. Unser Haus hat an den Außenwänden in den Ecken schon leichte Haarrisse bekommen über den Winter. Ist zwar normal, aber bei Tapete kanns dumm werden. Und der Sommer ist zum Austrocknen wirklich sehr schlecht. Da ja die Luftfeuchtigkeit viel höher ist. Drum heißt es ja auch "das Haus auswintern" .

    andrea

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Neubau tapezieren???

    danke euch

    dann beantwortet mir doch mal die frage, wie sieht das nur streichen auf dem (feinen) putz denn aus???? ich kenn sowas nur von kellerräumen oder so die sehen natürlich bäh aus da waren die räume aber auch älter, und nu weiss ich nicht wie es jetzt standart aussieht.
    auf dem putz kommt dann ja eh die grundierung drauf und dann würde gestrichen werden.

    putzfarbe kommt für uns nicht in frage, da gab es hier mal einen thread drüber. das ist nix für uns. entweder nur tapezieren oder nur streichen.

  4. #14
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Neubau tapezieren???

    Cheyni - wir haben auch nicht tapeziert. Die Wände wurden normal verputzt, dann von uns die möglichen Risse oder Unebenheiten abgespachtelt und ganz wichtig: glatt geschliffen!!! Ist ne schweine-Arbeit, aber so sehen die Wände eben nicht aus wie "Kellerdecken".
    Ich würde einen Neubau aus den schon genannten Gründen nicht tapezieren - du glaubst gar nicht, wieviele feine Setzrisse wir jetzt schon haben!
    Übrigens: bevor man die Wände im letzten Farbton streicht - bloß keine sogenannte Tiefengrundierung nehmen. Die läßt kaum Luft durch. Kauft billige weiße Farbe als "grundierung".
    Wir haben unsere Wände damit je zweimal gestrichen und DANN erst die evtl. bunte Farbe drauf.
    Ich weiß, es ist Streß und viel Arbeit. Hätten wir meinen mal-begeisterten Schwiegervater nicht gehabt, hätte ich definitiv einen Maler beauftragt!

    LG, Katrin

  5. #15
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Neubau tapezieren???

    Du meinst, ihr wollt direkt auf den Grundputz streichen? Also ehrlich - ich glaube nicht, dass das gut aussieht. Ein bisschen Putz muss schon sein.

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Neubau tapezieren???

    Nachteil übrigens bei nicht-tapezieren und auf putz streichen: die Wände sind Schmutzempfindlicher. Wir mußten nach dem Umzug und Möbel verrücken noch einige Stellen wieder nachstreichen...

  7. #17
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Neubau tapezieren???

    Zitat Zitat von vonno Beitrag anzeigen
    Du meinst, ihr wollt direkt auf den Grundputz streichen? Also ehrlich - ich glaube nicht, dass das gut aussieht. Ein bisschen Putz muss schon sein.
    Wir haben auch auf dem "Grundputz" gestrichen. Wenn es relativ glatt verputzt ist, die unebenen Stellen abgespachtelt (vor allem im OG die Rillen der Regips-Platten!) und ABGESCHLIFFEN sind, sieht es super aus.
    Wie gesagt: es ist auf jeden Fall mehr Arbeit als Tapezieren - aber wir hätten uns mit Tapete nur geärgert, die wär an einigen Stellen nämlich jetzt schon wieder runter gekommen wegen der Setzrisse.

  8. #18
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Neubau tapezieren???

    Wir habens wie Rocca gemacht: den Putz abgeschabt mit so einem langen Schaber. War eine ziemliche Arbeit: ich hab fürs ganze Haus 4 komplette Vormittage gebraucht. Danach dann 1 mal mit normaler weißer Wand- und Deckenfarbe gestrichen und dann farbig oder halt noch mal weiß, je nachdem.
    Tiefengrund haben wir nur auf die Betondecke gestrichen, nachdem mein mann diese verspachtelt und abgeschliffen hat. Die Decke haben wir 3 Mal weiß gestrichen. Genickstarre inclusive

    aussehen tun die Wände eigentlich ganz normal, schön glatt und eben.

    Andrea

  9. #19
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Neubau tapezieren???

    danke euch.

    in den ritzen verspachteln war uns klar.
    was meint ihr mit abschleifen genau? nicht die ganze fläche die verputzt wurde oder? doch nur dort wo man die ritzen verspachtelt hat?!

    4 vormittage finde ich jetzt nicht lang, mein mann hat ja eh elternzeit und dann noch 4 wochen urlaub. der hat zeit

    rocca, ich streiche für mein leben gern, von daher bin ich jetzt doch eher froh das wir uns wohl für das nur streichen entscheiden werden. die frage ist nur ob ich dazu dann noch in der lage bin und ob das dann nicht zu anstrengend ist für mich. aber ich geb mein bestes.

    @andrea das hört sich gut an, schön glatt und eben.

  10. #20
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Neubau tapezieren???

    Doch, Maike. es müssen alle verputzten Flächen abeschliffen werden. Besonders toll sind die oberen Bereiche, wenn die vielen kleinen Körnchen dann in Augen und Klamotten fallen. Man sieht hinterher aus wie ein Schweinchen. Also viel Spaß damit!!
    Übrigens: mein Mann hasst malern und alles was damit zu tun hat, drum blieb das auch zu 90% an mir hängen während er sich um Evan gekümmert hat.

    Andrea

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie lang war es feucht bei euch im Neubau?
    Von Maike im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 18
  2. Frage zum Tapezieren - Tapete "retten"?
    Von Wildcat im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 5
  3. Ein Neubau der anderen Art...
    Von Malo24 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 14
  4. Malern / Tapezieren
    Von Angelove im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige