Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: ⫸ Möbel für Aussenbereich - wie wetterfest muss es sein ?

17.12.2017
  1. #1
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ Möbel für Aussenbereich - wie wetterfest muss es sein ?

    Hallo Ihr Lieben
    Unser Haus steht zwar immer noch nicht ganz aber ich mache mir schon Gedanken um die Inneneinrichtung
    Diese Sitzgruppe würden wir uns gerne kaufen

    http://www.obi.de/decom/product/Gart...Blaine/3966249

    Aber es stellt sich für mich die Frage wie wetterfest es im Blockbohlenhaus sein muss
    Ich würde nämlich gern ein kleines Sideboard/Kommode reinstellen für Geschirr etc.

    Muss ich was suchen was für den Aussenbereich geeignet ist oder genügt es auch ein "normales" Möbelstück reinzustellen


    was meint ihr ?

    Das Blockbohlenhaus ist, für die die das Bild nicht gesehen haben, offen kann aber mit Schiebetüren geschlossen werden


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Möbel für Aussenbereich - wie wetterfest muss es sein ?

    Wenn die Möbel keine Nässe abbekommen und auch nicht dauernd der direkten UV-Strahlung, würde ich mit normalen Möbeln kein Problem sehen. Ich würd halt nicht grad was superteures nehmen, da die TEmperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen ja schon größer sind als im Innenbereich.

  3. #3
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Möbel für Aussenbereich - wie wetterfest muss es sein ?

    ich hab halt überlegt erstmal billig was bei ebay zu ersteigern. Irgendeine Ikeakommode

  4. #4
    Senior Mitglied
    Alter
    35
    Beiträge
    1.737
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Möbel für Aussenbereich - wie wetterfest muss es sein ?

    Nimm doch eine günstige naturholz Kommode von Ikea und lasiere sie mit außenlasur. Dann bist du auf der sicheren Seite!

  5. #5
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Möbel für Aussenbereich - wie wetterfest muss es sein ?

    Hast Du in den Möbeln schon gesessen??

    Ich schon und fand die tierisch unbequem, weil die Rückenlehne ganz ungünstig aufhört.

    Für draussen würde ich auf jeden Fall ein Möbel nehmen, was die Feuchtigkeit ab kann. Holz (unbehandelt) dürfte ich da sehr schnell verziehen, denke ich.

  6. #6
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Möbel für Aussenbereich - wie wetterfest muss es sein ?

    Ich war jetzt erst verwirrt......
    Ich dachte: linchen hat doch schon gebaut, die wohnen doch auch schon ihrem Haus.
    Bis ich geschnallt hab, dass es wohl für ein Gartenhaus sein soll?!?

    Die verlinkten Möbel würd ich auch nicht kaufen. Ich geb Sille völlig recht mit dem Sitzen und der Lehne.
    Abgesehen davon fand ich den Tisch von mieser Qualität und der, an dem ich saß, hat ziemlich gewackelt.

    Versuch doch ein Schnäppchen über ebay zu machen. Wenn´s wirklich nicht geeignet sein sollte, ist ja nicht viel verloren gegangen.
    Aus echtem Holz würd ich nix nehmen. Das verzieht sich durch Feuchtigkeit immer irgendwie, weil das Haus ja nicht wirklich "dicht" ist. Oder?

Ähnliche Themen

  1. Planschbecken-Party für Kinder - Was MUSS dabei sein?
    Von BIBA im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 24
  2. Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?
    Von Sutti im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige