Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Mietbürgschaft-Wer kann mir helfen?

13.12.2017
  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von Bubumaus
    Ort
    Wesseling
    Alter
    38
    Beiträge
    292
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Mietbürgschaft-Wer kann mir helfen?

    Wir sind gerade am umziehen bzw. in der heißen Phase. Heute wollten wir uns um eine Mietbürgschaft bei der Bank kümmern. Am Telefon sagte man mir, dass man das nicht in allen Fillialen machen kann. Ich ging also davon aus, dass es grundsätzlich möglich ist.

    Heute sagte man uns dann, dass bei unserer Sparkasse das nur ginge, wenn man die Bürgschaftssumme auf ein Sparkassenbuch hinterlegt.

    Ist das in Ordnung so? Eigentlich möchte ich doch eine Brürgschaft, wenn ich die Kohle gerade nicht flüssig habe bzw. für etas anderes nutzen will, oder?

    Gibt es generell noch Mietbürgschaften? Hat jemand sowas im letzten Jahr in Anspruch genommen (soll es lt. Aussage des Mitarbeiters seit einem Jahr schon nicht mehr geben)?

    Für eure Antworten wäre ich sehr dankbar.
    LG Jeannette


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mietbürgschaft-Wer kann mir helfen?

    ICh kenne das von früher auch noch, aber ich weiß auch, dass viele Banken das aus Kostengründen nicht mehr anbieten, oder eben so wie bei Euch nur gegen Bardeckung, da kann man dann aber auch die übliche Mietkautionskonto eröffnen.

    Jedenfalls sind das übliche GEflogenheiten bei Privatkunden, da kannst Du nicht viel gegen machen. Sicher ist dir damit nicht geholfen, das verstehe ich.

    Lg Uta

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mietbürgschaft-Wer kann mir helfen?

    wenn bei uns ein Kunde dies unbedingt möchte, gibt es noch die Mietbürgschaft. Kann mir aber gut vorstellen, dass dies viele Kreditinstitute aus dem Leistungskatalog gestrichen haben (Aufwand und Ertrag stehen in keinem Verhältnis)

  4. #4
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mietbürgschaft-Wer kann mir helfen?

    als fachfrau schließe ich mich an.............. mietkautionsbürgschaften werden nicht mehr so gerne angeboten............ weil es sehr viel aufwand ist
    und ne menge ärger, wenn es zur inanspruchnahme kommt, was in letzter zeit zugenommen hat.

    bei uns gibt es für kredite (und das ist es ja im grunde) nur bestimmte center, die dafür "freigeschaltet" sind.

    die andere alternative wäre dann halt das mietkautionssparkonto

    ob man die mietbürgschaften einfach so aus dem produktkatalog streichen kann, weiß ich nicht.

    lg conny

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mietbürgschaft-Wer kann mir helfen?

    Zitat Zitat von connychaos Beitrag anzeigen

    ob man die mietbürgschaften einfach so aus dem produktkatalog streichen kann, weiß ich nicht.

    lg conny
    warum nicht? Es gibt ja keine gesetzliche Verpflichtung, welche Produkte wir anbieten müssen. Insbesondere bei den Privatbanken kann ich mir das sehr gut vorstellen. Aber das dies auch eine Sparkasse streicht, na ja - dies ist wohl der Lauf der Dinge;-)
    VG Katja

  6. #6
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mietbürgschaft-Wer kann mir helfen?

    Das sehe ich auch so, bei meiner alten Bank wurde das schon vor Jahren eingestampft, gab es dann irgendwann nicht mal mehr für Mitarbeiter. Es gibt doch Vertragsfreiheit...

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mietbürgschaft-Wer kann mir helfen?

    Gibts noch.. Machen unsere Mieter auch noch, weil wir als Vermieter das immer besser finden.. Die Bank sagt zu Anfang immer dass sie das nicht empfehlen würden bla bla bla.. und ám Ende machen sies dann doch:-)

  8. #8
    milkamaus83
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mietbürgschaft-Wer kann mir helfen?

    Hallo Bubumaus,
    grundsätzlich gibt es das noch, kommt aber wohl auf die Bank an.
    Ich weiß, dass die Commerzbank das noch hat, aber da ist z.B. Voraussetzung, dass Du da DeinGirokonto hast.
    Ich denke, vielen Banken werden das eh nur für Ihre "Bestandskunden" als Extra-Service anbieten.
    Das kostet in der Regel aber noch Gebühren, di erecht hoch sind.

    LG Milka

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von Bubumaus
    Ort
    Wesseling
    Alter
    38
    Beiträge
    292
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Mietbürgschaft-Wer kann mir helfen?

    Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten.

    Ich werde morgen mal bei unserer kontoführenden Filliale anrufen und nachfragen wie es aussieht. Per Mail konnte ich nichts erreichen, außer dass wir an Himmelfahrt nen Termin bekommen haben. Also wenn die extra unseretwegs aufmachen, wird doch auch eine Bürgschaft drin sein.:-)

    LG Jeannette

Ähnliche Themen

  1. Wer kann Spanisch & mir helfen?
    Von Vihki im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 4
  2. Wer kann mir helfen? HP mit NetObjects Fusion
    Von Wildcat im Forum User Homepages
    Antworten: 12
  3. Wer kann mir beim Foto bearbeiten helfen?
    Von Kuschelhexe im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 10
  4. Problem mit Katzenkind - wer kann mir helfen?
    Von zwei-m-m im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige