Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: ⫸ Küchenkauf *25.10. neue Fragen*

13.12.2017
  1. #1
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ Küchenkauf *25.10. neue Fragen*

    Hallo Mädels,

    so viele von euch haben bereits gebaut oder sind am bauen und brauchten dafür ja eine neue Küche. Wir stehen momentan auch vor dieser Entscheidung.

    Überall bekommen wir zu hören, dass man nirgendswo soviel raushandeln kann wie bei Küchen. Stimmt das? Wieviel Prozent sind realistisch?

    Liebe Grüße,
    Anika


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Küchenkauf

    Wir haben die Küche schon im Hauspreis mit drin (war eine Winteraktion der Hausbaufirma), so dass das dieses Mal GsD nicht auf uns zu kommt, aber bei der letzten Küche, die wir gekauft haben, konnten wir von fast 8.000€ auf 6.500€ runter handeln. Allerdings muss man dann wirklich bar bezahlen können und wir kannten jemanden, der in dem Geschäft gearbeitet hat, so dass wir einen Teil des Mitarbeiterrabatts nutzen konnten.

  3. #3
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Küchenkauf

    Anika, das kann man so pauschal nicht sagen. Es gibt viele Läden, die künstlich erst mal was draufschlagen und dann wird dem Käufer suggeriert, er hätte einen Wahnsinns-Rabatt bekommen. Es gibt aber durchaus auch andere Küchenstudios, die von Anfang an realistische Zahlen auf den Tisch legen, da liegt der Verhandlungsspielraum am Ende vielleicht noch bei 1000/1500 Euro.
    (Mir ist die letzte Kategorie sympathischer, aber es gibt durchaus Leute, die sich unglaublich toll fühlen, einen 30%igen Rabatt rausgeschlagen zu haben. - Heißt aber letztlich überhaupt nix, da sollte man sich nicht blenden lassen.)

    Ob der Preis gerechtfertigt ist, kannst Du letztlich nur rauskriegen, indem Du mehrere Angebote für die gleiche Küche einholst und miteinander vergleichst. Ist zeitaufwendig, aber der einzige Weg, um wirklich sicher zu sein bez. Preisen.

    LG
    Sylvia

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchenkauf

    Mehrere Angebote einholen und vergleichen haben wir auch vor. Mir ist es auch lieber, wenn die nett kalkullieren und man dann noch ein klein wenig handeln kann Als 30% runter zu handeln weil der Laden unmengen draufgeschlagen hat. Naja, gibt ja auch Leute die kaufen ohne verhandeln, weil sie dem armen Möbelhaus nicht weh tun wollen (O-Ton eines Freundes der total geschockt war weil wir eigentlich immer feilschen).

  5. #5
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Küchenkauf

    Wir haben fast 50% raushandeln können. Wobei Möbelhäuser ja bei Küchen wirklich viel Spielraum haben und sog. Blockpreise mit dem Hersteller ausmachen (so irgendwie hat uns das der Küchenplaner erklärt?)).

    Im Endeffekt ist es natürlich viel billiger ein Stück Küche zu kaufen als einzelne Schränke. Ursprünglich wollten wir nämlich unsere jetzige Küche mit ins Haus nehmen und diese um einige Schränke erweitern lassen. Das hätte fast so viel gekostet wie die neue Küche jetzt... Einfach unverschämt. Naja, ich finds nicht schlimm, dass ich jetzt eine neue Küche kaufen "musste"

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchenkauf

    Was sind denn Blockpreise, vonno?

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchenkauf

    Liebe Anika
    schau auch mal bei chefkoch.de, da gibt es unheimlich viele Infos zur Küchenplanung und Preise
    lg
    teddine

  8. #8
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Küchenkauf

    Zitat Zitat von teddine Beitrag anzeigen
    Liebe Anika
    schau auch mal bei chefkoch.de, da gibt es unheimlich viele Infos zur Küchenplanung und Preise
    lg
    teddine
    wollte ich auch gerade vorschlagen, auch das ganze Küchenvokabular wie "Meterpreise", "Blockverrechnung" etc. kriegst du da erklärt.
    (ich glaube übrigens nicht, dass Blockpreise 50% ausmachen, auch hier habe ich eher den Verdacht, dass man den Ausgangspreis erst mal höher angesetzt hat, um Euch dann höhere Rabatte vorzugaukeln, vonno). Meine Erfahrungen sind übrigens, dass gerade Möbelhäuser und Küchenketten diese Preispielchen viel mehr betreiben als kleine Küchenstudios.

  9. #9
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchenkauf

    Bei Chefkoch? Okay, da werd ich heute Abend mal hinsurfen und mich schlau machen.

  10. #10
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchenkauf

    Also das Einholen von mehreren Angeboten ist sicherlich sinnvoll, jedoch extremst zeitaufwendig (manchmal sitzt man bis zu 5 Stunden bei einem Berater - auch mit Vorstellungen) und außerdem sind die einzelnen Hersteller nicht wirklich miteinander vergleichbar.

    Ich denke wenn man mit dem ausgehandelten Preis zufrieden ist, dann ist es im Prinzip ein "gutes" Geschäft, egal wieviel man letztendlich rungergehandelt hat.

    Kleinere Küchenstudios geben meist gleich realistischere Preise an als große Möbelhäuser. Und Rabatte, wie man sie immer wieder gerne in den Angebotsblättchen liest (bis zu 50 % Rabatt auf freigeplante Küchen etc.) sind doch immer schon vorher in die Preise einkalkuliert. Man kann solche Angebote natürlich wahrnehmen, sollte dann aber wissen, daß dieser Preis auch zu einem anderen Zeitpunkt zu bekommen ist. Damit werden nur Kunden angelockt!

    Wir haben die Erfahrung gemacht, daß die Küchenstudios erst so richtig bei den Geräten verdienen. Erstmal sind die verbauten Gerätetypen oft gar nicht normal zu bestellen (somit fehlt wieder die Vergleichbarkeit) und wenn, dann fällt auf, daß es übers Internet oder den Fachhändler viel billiger geht.

    Wenn wir nochmal eine neue Küche kaufen würden, würden wir wohl ohne Geräte planen und diese dann separat dazukaufen! Das sollte man natürlich nicht gleich zu Beginn sagen.

    Viel Erfolg im Küchendschungel!

    Mel

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Fragen UD 01.06. und neue Frage
    Von Nadja im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 48
  2. Entscheidungshilfe bei Küchenkauf...UD Bilder neue Planung+alte Küche S.2
    Von Sabsi im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 64
  3. Milch abpumpen, neue Fragen Update 15.10.?
    Von Melli78 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  4. Fürbitten? Lesungen? Kirchenheft? Fragen, Fragen, Fragen
    Von Vegas im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige