Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ⫸ Küchenfronten - selber "umfärben" ?

13.12.2017
  1. #1
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ Küchenfronten - selber "umfärben" ?

    hallo zusammen,

    ich glaube es gab mal einen thread dazu aber ich finde ihn nicht :-(

    unsere küche gefällt mir nicht mehr, sie ist aus buche, leider funktioniert noch alles, also wirds erstmal keine neue, aber die alte muss "gepimpt" werden
    ich möchte sie unbedingt weiss haben, kann man das selber machen? und zwar so dass es auch noch gut aussieht oder lässt man die fronten besser lackieren
    hat sich das jemand getraut, bzw. vorher / nachher fotos und gute tips für mich?

    danke

    LG
    anja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Küchenfronten - selber "umfärben" ?

    Ich glaub' Grisu hatte sich daran getraut......*nachThreadsuchengeh*

    edit: Hier ist der Thread
    http://www.couchwives.de/bauen-wohne...st-fertig.html

  3. #3
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Küchenfronten - selber "umfärben" ?

    Ich habe in der alten Wohnung die Küchenfronten mit Folie beklebt. Ging super, auch zum putzen.

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchenfronten - selber "umfärben" ?

    Zebra, mit was für Folie hast Du das denn gemacht?
    Ich würde ja unsere Küche auch nur zu gerne etwas verschönern...

  5. #5
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Küchenfronten - selber "umfärben" ?

    Zitat Zitat von Anni Beitrag anzeigen
    leider funktioniert noch alles
    Typisch Frau..

    Nen Tipp hab ich leider nicht für dich, aber ich glaub, da würd ich persönlich mich nur rantrauen, wenn ich handwerklich geschickt wäre..
    Obwohl - wenn du`s selber machst und es nachher greislig aussieht, ist dein Mann bestimmt auch einverstanden, ne neue zu kaufen

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Küchenfronten - selber "umfärben" ?

    falls Du neue streichen möchtest, erst gründlich abwaschen und grundieren. Sonst gibt es auch Firmen, denen kann man die Türen geben und sie regeln den Rest. Die pimpen dann die Aussenfront der Küche auf.

    lg
    Kerstin

  7. #7
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Küchenfronten - selber "umfärben" ?

    Ich habe einfach im Baumarkt Folie gekauft. Ich denke etwas vergleichbares gibt es bestimmt in Deutschland auch....habe es ja in einem schweizer Baumarkt gekauft.

    Sie war ziemlich dünn und nicht ganz einfach zum aufkleben....aber bald hatte ich den Dreh raus.

    Be BEdarf lässt sich die Folie auch wieder abziehen.

  8. #8
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Küchenfronten - selber "umfärben" ?

    Foliert hab ich auch schon.Geht ganz einfach wenn man den Dreh raus hat.Wichtig ist dass die Fronten vorher gut sauber uns fettfrei sind.Also auch keine Fingerabdrücke oder so.
    Die Folien gibt es in jedem Baumarkt.Das steht auch drauf dass man damit Fronten folieren kann.Und wie Zebra schon gesagt hat: Die haben den Vorteil dass man sie wieder abmachen kann.Ich denke das geht dann auch schneller wie streichen.Wenn man es ordentlich macht,sieht das super aus und man sieht das auch nicht dass da ne andere Farbe drunter war.
    Das geht aber nur wenn es glatte Fronten sind.

    Liebe Grüße,Jessi

  9. #9
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    38
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchenfronten - selber "umfärben" ?

    Hallo Anni,

    Einen Tipp hab ich leider nicht für Dichvor, aber vor dem selben Problem stehe ich auch schon ne weile, wir haben eine funktionstüchtige Küche in Buchefarben (ich will was helles) und wenn es nach mir gehen würde wär schon lang ne neue da, aber da noch alles funktioniert und es nur an den Fronten liegt muß sie eben noch ne Weile bleiben.
    Ich bin schon am Überlegen neue Fronten zu kaufen und ne neue Arbeitsplatte, an selber umfärben würde ich mich wohl nicht rantrauen. Nur beim Frontenkauf ist das Problem das mir die Fronten bei Plana nicht sonderlich zusagen und ob man von einem anderen Hersteller Fronten nehmen kann ist auch fraglich, somit wird wohl auch nur umfärben übrigbleiben, aber das würde ich dann Professionell machen lassen.

  10. #10
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchenfronten - selber "umfärben" ?

    Portas z.B. überzieht alte Küchentüren mit neuen Folien. Kostet natürlich auch bissl was und ich weiß nicht, wieviel, Du noch in Deine alte Küche investieren willst. Meine Schwiegis haben das vor paar Jahren machen lassen und es sieht aus wie eine neue Küche!

    LG Müsli

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "essen & trinken für jeden tag" - der "Kochen nach Tim Mälzer"-Thread
    Von petkidden im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 23
  2. "Das Elter" statt "Vater" und "Mutter"?
    Von n8eulchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22
  3. Irgendeine "Einlage" selber vorbereiten?
    Von Isabel im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige