Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Welche Planung gefällt Dir besser?

Teilnehmer
22. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Planung 1

    18 81,82%
  • Planung 2

    4 18,18%
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Thema: ⫸ Küchen-/Essbereichplanung - UD: Küche geplant: Entwürfe

11.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchen-/Essbereichplanung - was findet ihr besser?

    Wir haben in der Küche jetzt eine Essplatzlösung mit Hockern in Arbeitsplattenhöhe. Also eine Theke ist es nicht, die Arbeitsplatte ist in Überbreite und daran stehen eben die Barhocker. Eigentlich wollten wir keinen Essplatz, und das war dann so ein Kompromiss für den schnellen Snack und hausaufgabenmachende Kinder. Tja, und seitdem wir die Küche haben, essen wir nicht mehr im Esszimmer sondern nur noch an unserem Kompromiss
    Ob ihr die Barhocker allerdings nutzt, wenn der Essplatz direkt anschließt, wage ich zu bezweifeln. Auf einem Stuhl am Tisch sitzt es sich eben einfach besser. Darum ist das bei uns eigentlich unverständlich: vorher in der alten Küche hatten wir eine bequeme Eckbank, und daran haben wir so gut wie nie gegessen (nur mal Pfannkuchen oder so, wo man halt ständig an den Herd muss), nicht mal gefrühstückt.

    Optisch würde mir Variante 1 besser gefallen, weil ich den Tisch an die Arbeitsplatte anschließend so ein bisschen gedrückt empfinde...

    Liebe Grüße,
    Sabsi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchen-/Essbereichplanung - was findet ihr besser?

    ich bin auch für variante eins, wobei ich die barhocker weglassen würde. der esstisch ist ja in unmittelbarer nähe. man könnte anstelle der hocker ja noch stauraum schaffen, indem man, wie bei einer kochinsel, auch von der rückseite schränke ansetzt und über die komplette fläche eine arbeitsplatte setzt.

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchen-/Essbereichplanung - was findet ihr besser?

    auf der linken seite: sind das terassentüren oder doppelfenster oder sind das doppelflüglige zimmertüren?

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchen-/Essbereichplanung - was findet ihr besser?

    Zitat Zitat von Heike HM Beitrag anzeigen
    ich bin auch für variante eins, wobei ich die barhocker weglassen würde. der esstisch ist ja in unmittelbarer nähe. man könnte anstelle der hocker ja noch stauraum schaffen, indem man, wie bei einer kochinsel, auch von der rückseite schränke ansetzt und über die komplette fläche eine arbeitsplatte setzt.
    sehe ich auch so. Beides zusammen würde mir nicht so gefallen.

  5. #15
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Küchen-/Essbereichplanung - was findet ihr besser?

    Hi!

    Ich finde Variante 1 schöner und auch praktischer. Erstes hast du mehr Schrank und da kann man nie genug haben.
    Unsere Küche ist recht klein und es ist jetzt schon alles voll. Wir haben uns ja ein Haus gekauft mit Küche, von daher konnte ich es nicht so planen wie ich es wollte.
    Also ich bin für mehr Schrank, außerdem bekommst so auch eine Person mehr an den Tisch, was auch durchaus praktisch sein kann.

    Ob du die Barhocker nutzt? Gute Frage, wir haben in unserer Küche auch einen Minitisch mit 2 Stühlen, aber wir essen dort sehr selten. Manchmal schnell einen Vesper oder mal ein schnelles Frühstück, ansonsten bevorzuge ich immer unseren Esszimmertisch.


    Liebe Grüße
    Rapunzel

  6. #16
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Küchen-/Essbereichplanung - was findet ihr besser?

    Variante 1
    sie wirkt als hättest du mehr Platz in Deiner Küche,
    und die Küche wirst du in der Form wohl am längsten haben,
    alle anderen Möbel lassen sich irgenwie nach ud nach ersetzen, die küche ist dafür meist zu teuer.

    Bei V2 wirkt es, als würdest du dich in der Küche ständig irgendwo stoßen - ohne daß ich nun nachgemessen habe


    Ich persönlich wollte keine "Bar" Lösung da ich Barhocker entsetzlich unbequem finde,
    bis ich mich da hochgekämpft habe sind andere schon wieder am gehen
    wäre es aso MEINE Küche, würde ich wohl auch eher eine durchgehende Arbeitsplatte, etwas verbreitern und normale Stühle dran stellen.

    Wir haben in unserer Küche (allen Unkenrufen zum trotz )einen kleinen "Arbeitstisch" das ist eine weitergeführte Arbeitsplatte,
    an der sitze ich, wenn ich Kartoffeln schäle oder längere Zeit Gemüse oder Obst am püutzen bin,,
    Zwetschgen entsteinen... Arbeiten die ne halbe Stunde minimum dauern und bei der mir dann im Stehen Fsse und Rücken weh tun würden.
    Wenns morgens schnell gehen soll, dann frühstücken wir auch dort, weil s am schnellsten geht alls aus dem kühlschrank auf den Tisch zu werfen und fertig ins Esszimmer müssten wirs wieder rübertragen.
    Das macht den Platz dann für uns intressant und deshalb gut nutzbar,
    ich weiß nicht wie eure Gewohnheiten und auch die Lebensplanung ist.
    Plant ihr 3 Kinde müßt ihr sehen ob an einem Tisch oder Theke überhaupt gut Platz für alle ist (wenn nein werdet ihrs so schön wie s ist nicht nutzen)
    Ebenso wenns ne Theke ist und ihr Konder plant: wird das mit Kiddies genutzt oder steht die Theke nur unnütz rum.
    (naja ich bin halt keine Thekenfreundin vielleicht hab ich zu lange früher mal in der Gastronomie mit ausgeholfen )
    da stand ich lange genug hinterm Tresendas brauch ich zu hause nicht mehr,
    aber das ist MEINE persönlcihe Vorliebe.


    Was mich bei der v1 wirklich stört ist daß der Esstisch so mitten im Durchgangsverkehr steht.
    Wer sitzt gerne mit dem Rücken zur tür die er mit etwas Pech dann noch im Kreuz hat?
    Ich weiß nicht wie s in real platztechnisch ist, aber auf dem Plan wirkt es nicht optimal

    Als Soforthilfemaßnahme würde ich den Tisch wohl erst mal um 90 Grad drehen -
    oder ich weiß nicht ob ihr ihn noch woanders unterbringt?



    Bei der Küche:
    ist da recht die äußerste Ecke der kühlschrank?
    Wenn ja, würde ich auch den Herd mit nach rechts nehmen. (oder sind das alles Schränke bis unter die Decke als STauraum?)
    Gehe ich von meinen Kochgewohnheiten aus, benötige ich öfter mal was aus dem kühlschrank beim kochen.

    Wo ist den Spülmaschine und Backofen?

    Ist vielleicht scon bekannt, aber ich bn doch so glühende Verfechterin der SPülmaschine in Griffhöhe...
    (hab am WOE bei meiner Schwiemu die Maschine eingeräumt die unten ist und hab mich wieder über meine gefreut )

  7. #17
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchen-/Essbereichplanung - was findet ihr besser?

    Zitat Zitat von tara Beitrag anzeigen
    Ist vielleicht scon bekannt, aber ich bn doch so glühende Verfechterin der SPülmaschine in Griffhöhe...
    (hab am WOE bei meiner Schwiemu die Maschine eingeräumt die unten ist und hab mich wieder über meine gefreut )
    Dick und fett unterstreich! Würde ich nie wieder anders planen!!! Ich könnte Dich immernoch für den Tipp knutschen *schmatz*

  8. #18
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchen-/Essbereichplanung - was findet ihr besser?

    Zitat Zitat von tara Beitrag anzeigen
    Z
    Als Soforthilfemaßnahme würde ich den Tisch wohl erst mal um 90 Grad drehen -
    ja, das fände ich auch besser. deshalb hatte ich gefragt, ob das links (nur) fenster sind, dann könnte man den tisch ein wenig weiter nach links schieben oder ganz drehen.



    Ist vielleicht scon bekannt, aber ich bn doch so glühende Verfechterin der SPülmaschine in Griffhöhe...
    (hab am WOE bei meiner Schwiemu die Maschine eingeräumt die unten ist und hab mich wieder über meine gefreut )
    in etwa wie ein backofen?
    hätte den vorteil, dass der schlumpf nicht jedesmal die offene tür zum draufklettern benutzen könnte....

  9. #19
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchen-/Essbereichplanung - was findet ihr besser?

    Hallo!

    Ganz lieben Dank schon mal für Eure Antworten und Tipps.

    Jetzt habe ich einer Freundin vorhin die Pläne gezeigt und nun bin ich doch schon wieder unsicher, ob vielleicht doch eine Kochinsel...

    Vielleicht schaffe ich es morgen mal, den anderen Plan noch einzuscannen, dann zeige ich es Euch mal.

    @tara: Ich muss gestehen, so ganz Maßgerecht ist das wahrscheinlich auch alles nicht. Ich habe das jetzt mal mehr oder weniger frei Schnauze da rein gemalt.
    Im Prinzip ist die Küche sonst noch gar nicht wirklich geplant. Aber vielen Dank für den Tipp mit dem Kühlschrank in der Nähe des Herdes, das ist ein guter Einwand.
    Das mitd er Spülmaschine hab ich meinem Mann auch schon gesagt, er war davon nicht so begeistert. Einem hohen Backofen gibt es auf jeden Fall, mit der Spülmaschine wollte ich dann bei der Planung mal schauen.
    Wie der Tisch genau stehen soll, steht noch nicht fest, die Variante mit 90° gedreht hatten wir auch überlegt, haben ihn nun erstmal einfach so eigezeichnet.

    @HeikeHM: Genauso wäre es ja bei Variante 1 geplant, das an der Rückseite auch noch Schränke hin kommen. Oder verstehe ich falsch, was Du meinst? Bin mir grad nicht ganz sicher, ob ich auf dem Schlauch stehe.
    Auf der linken Seite das sind Terasse-Türen.

    @sabsi: Das hatten wir auch schon überlegt, mit den normalen Stühlen. Nur: Eigentlich soll es ja gar nicht als Essplatz dienen, weil ja der richtige Esstisch genau daneben steht, sondern nur mal so zum dabei sitzen... Aber dann ist das vielleicht mit 1 oder 2 normalen Stühlen gar nicht so doof...

    @sweety: Das möchte ich auf jeden Fall bei jeder Version, dass die Seite zum Esstisch "erhöht" ist, so dass man nicht in die Küche gucken kann, das stört mich nämlich auch total. Weißt DSu, wie ich das meine? Weiß grade nicht, wiie ich es gescheit beschreiben soll...

    @Melli1980: Ja, wir haben auch schon überlegt, den Tisch quer zu stellen. Aber ich glaube, das müssen wir dann ggf. entscheiden, wenn wir drin stehen.

    @all: Habt ihr denn vielleicht noch Idee, wie man es ganz anders gestalten könnte?

    LG,

    Jules

  10. #20
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Küchen-/Essbereichplanung - was findet ihr besser?

    Ich finde den ersten Vorschlag ganz toll, einfach weil ich solche Theken mit Barhockern vor liebe und sehr stylisch finde
    Dennoch hab ich für die Variante 2 getippt einfach darum, weil wir so eine theke mit barhockern haben und vielleicht 1 mal in 2-3 monaten nutzen, aber auch nur wenns hochkommt... wir essen dafür eigentlich nur im esszimmer.... naja...

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alte Küche - Neue Küche!
    Von Suki im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 51
  2. Antworten: 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige