Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: ⫸ Klamotten für die Baustelle

17.12.2017
  1. #21
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Klamotten für die Baustelle

    Zitat Zitat von *chen Beitrag anzeigen

    @Schuhe: ich glaube, da kommen meine festen Wanderschuhe zu neuem Einsatz, die sind auch rechtlich unempfindlich, bzw. kann man sie auch mal unter den Wasserhahn zum Saubermachen halten!!!!! ;-)

    Ich weiss ja nicht, wie weit du anpacken wirst...aber Wanderschuhe sind keine Arbeitsschuhe. Ich wuerde da wirklich schauen, dass ich richtige Schuhe bekomme, die wie von den anderen schon geschrieben Stahlkappen und eine durchttrittssichere Sohle haben.

    und zur rosa Latzhose...Nee, geht in meinen Augen gar nicht


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Senior Mitglied Avatar von *chen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.598
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Klamotten für die Baustelle

    Ich werde schon mit anpacken, da wir im Innenausbau viel in Eigenleistung machen wollen, z. b. die Elektrik (hat ja mein Mann gelernt), und alleine was da z. B. an Dreck wegzumachen ist, was beim Schlitze klopfen rauskommt, also werde schon schmutzig.

    Naja, wie eingangs ja schon geschrieben und mit den Smilies unterstützt, das ist so eine kleine Schnapsidee gewesen, aber nichtsdestotrotz hätte ich mir zum Fun so ein Ding zu gelegt, wenn es sie denn handelsüblich gegeben hätte - was es aber ja offensichtlich nicht gibt und dann gibts dann den normalen Blaumann oder Overall oder wahlweise auch die Jeans!

    LG

    *chen

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von ninerle
    Ort
    im schönen Zimmern
    Alter
    36
    Beiträge
    2.227
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Klamotten für die Baustelle

    Hi Christina,

    also ich war auf unserer Baustelle immer in meiner alten Lieblingsjeans und einem grauen "Fruit of the Loom" Kapuzenpulli.

    Das war immer schön warm und im Sommer hab ich den Kapuzenpulli durch T-Shirts ersetzt.

    Es muss auf jeden Fall im Winter schön warm, sein und im Sommer nicht zu kalt angezogen, also du weißt schon wie ich es meine!

    Mir war das ganz egal. Wir haben halt immer unsere alten Klamotten als Bauklamotten benutzt, so konnte ich meine Lieblingsteile, die z. B. Löcher oder so hatten trotzdem noch anziehen. FREU

    Vielleicht hab ich ein Bild, ich guck mal......so. hab zwei Bilder eins vom Winter und eins vom Sommer und natürlich immer in meiner Lieblingsjeans! !


    Ninerle
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #24
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Klamotten für die Baustelle

    sorry,
    aber Wanderschuhe ist quatsch, die bringen dir nichts, wenn du in einen Nagel trittst oder die irgendwas mit vollkaracho auf die zehen donnert.

    Kauf dir sicherheitsschuhe! Wenn sie in der Zeit nur ein einziges mal vermeiden, daß du in einen Angel trittst und der durch Schuh und Fuß durchgeht (und irgendwie bist du genau der Typ dem sowas passiert, nimms mir nicht übel aber du schreist bei allem hier was in so ne Richtung geht) , dann haben sie sich schon bezahlt gemacht.



    zun outfit:
    so lustig es wäre, ich hab auch gegrinst,
    aber tatsache ist, daß dir, je nach Firma, JEDER versucht was anderes zu erzählen auf diesem Bau und JEDER Handwerker versuchen wird, es SICH möglichst einfach zu machen.
    Wenn du dann etwas anders willst, dann brauchst du manchmal durchsetzungsvermögen
    mit einem belächelten Outfit, machst du es dir nur selber schwerer, Dinge die du SO und nicht anders haben willst
    durchzusetzen.
    Du hast, wenn dir dann einer sagt "das geht so nicht" dem weniger entgegenzusetzen wenn du rosa lächelst,
    als wenn du in Jeans, Arbeitklamotten dastehst und forderst: "erklären sie mir warum das nicht gehen sooll"

    Mach es dir nicht selber schwerer als es ist,
    so süß wie die rosa Idee (fürs Richtfest zB) ist,
    aber du tust dir keinen Gefallen damit.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Nächste Baustelle: Anton ist "kindergartenmüde"...???
    Von Linea im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  2. Kauft ihr Klamotten für euren Mann?
    Von Juule im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 39
  3. Wie viel Geld gebt Ihr für Klamotten aus?
    Von teddine im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige