hmm, also wir müssen die möbel ohnehin mal austauschen, weil neue jetzt nicht drin sind. wir nehmen die alten einfach mit, bei der küche geht das halt nicht.

wir sind die ersten von unseren freunden, die in ein eigenes haus ziehen. ich denke auch oft, daß wir viel glück haben, und bin auch dankbar dafür. aber schämen tu ich mich nicht. ich arbeite seit über 10 jahren, mein mann seit über 6 und wir haben viel gespart. geschenkt haben wir nichts bekommen, außer die küche zur hochzeit im vornherein.

lg sweety