Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: ⫸ Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

15.12.2017
  1. #1
    Newbie
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Hallo zusammen,

    seit einiger Zeit beschäftigen wir uns mit dem Kauf von Wohneigentum - ich schreibe das so, weil wir unenschlossen sind, ob es eine Eigentumswohnung oder ein Haus sein soll. Beides hat ja so seine Vor- und Nachteile und keins von beiden hat sooo große Nachteile, dass es von vorne herein ausscheidet.
    Könnt ihr mir sagen, ob es im Netz eine Plattform/ein Forum was auch immer gibt, wo man sich mit anderen in dieser Situation austauschen kann? Vor- und Nachteile diskuttieren, Erfahrungen einholen etc?
    Diverse Bautagebücher und "Bauforen" habe ich schon gefunden, aber das passt nicht zu unserer Situation, da wir definitv nicht bauen wollen. Argh, bin ich zu blöd, um sowas zu ergooglen?!
    Wäre toll, wenn jemand einen Tipp hätte oder aber seine Gründe für/wider Haus bzw. Eigentumswohnung mitteilen würde.

    Vielen, vielen Dank und sonnige Grüße
    von
    Sybille - z. Zt. ratlos


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von *chen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.598
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Hallo Sybille,

    also PRO Haus war für einfach: bei uns kosten großzügigere ETWs bald auch so viel wie ein Haus. Beispiel: 4,5 Zimmer ETW über zwei Etagen im Rohbau (also Innenausstattung und die Sachen gehen auf einen selber) ca. 300.000 Euro und das in einem fünf-Parteien-Haus. Das war für uns CONTRA ETW, weil wir einfach für uns sein wollten, und niemanden über oder unter uns haben wollten, die auf dem Kopf oder so rumtrampeln. Außerdem wollten wir unseren eigenen Garten und nicht mit jemanden über 1qm-Rasen absprechen müssen.....
    Deswegen bauen wir jetzt unser Haus.....!
    LG

    *chen

  3. #3
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    @*chen
    Boah, soviel kostet bei euch eine ETW? Bei uns ist der Unterschied zwischen ETW und Haus enorm. Ein relativ neues Haus (bis 10 Jahre alt) kostet bei uns ab 280.000 Euro. Aber da muß man auch ne Menge Glück haben. Sonst kann man mit Kosten von ca. 350.000 Euro gut rechnen.
    ETW mit 4 Zimmern, ca. 100qm und Gartenanteil (gleiches Alter wie Haus) kosten hier so zwischen 190.000 und 220.000 Euro.

    @Sybille
    Bzgl. Austausch kann ich dir leider noch nicht weiterhelfen, da wir erst nächsten Sommer konkret anfangen zu gucken.

  4. #4
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Grundsätzlich finde ich: Eine ETW gehört zwar dir, aber irgendwie doch nicht so ganz. Man wohnt wie in einem Miethaus mit mehreren Parteien dort und muss Entscheidungen, die das ganze Haus betreffen, mit allen Parteien abklären.

    Für mich wäre das jedenfalls nichts. Wenn schon Wohneigentum, dann richtig. Sprich: Haus!

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von *chen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.598
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    @Anika: in der entsprechenden und ansprechenden Gegend teilweise schon!

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    @*chen
    Uff, also Leverkusen ist auch kein billiges Pflaster aber deine Preise hauen mich echt um.

    @Naddi
    klar hat ein Haus Vorteile aber für uns ist das 1. finanziell nicht realisierbar da viel, viel zu teuer und 2. kommen noch andere Aspekte hinzu wie die hohen Nebenkosten, Versicherungen, Müllgebühren. Das alles müßte man bei einem Haus alleine tragen was locker die Höhe der jetzigen Miete ausmachen kann. Das kommt dann ja noch zur Finanzierung hinzu.

    Klar, man muß überlegen was man will und was realisierbar ist. Jeder setzt seine Prioritäten anders. Andere gehen nur für Wohneigentum 20 Jahre lang schuften, andere gönnen sich auch mal nen netten Urlaub oder können halt einfach mehr unternehmen.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Wir haben ein Haus gekauft. ETW als Eigentum sind bei uns nicht verbreitet und wäre für uns und unsere Kinder nicht in Frage gekommen. Wir wollen Platz und viel Grün.
    In einer Wohnung ist man ja auch nicht alleine. Man muss viel mehr Rücksicht nehmen und wird, wenn man man Pech hat arg eingeengt. Ich erinnere mich an hopsende Kinder in der WOhnung über uns und jaulende Hund neben uns.
    Kann in einem Haus auch passieren, dass man die Nachbarn hört, aber man hat mehr Luft dazwischen, lebt nicht Wand an Wand.

    LG Nicki

  8. #8
    Junior Mitglied Avatar von Blume
    Beiträge
    333
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Wow, ihr nennt hier die Preise, da wird mir ganz schlecht.
    Bei uns kostet ein schönes neues Haus ca. 200.000 Euro. Eine Wohnung um die 100.000 Euro. Aber eure Gegend ist bestimmt viel schöner als unsere. Niedersachsen!

    Wir haben uns eine Wohnung gekauft, aber wir haben noch vor ein Haus zu kaufen oder bauen, so in ca. 5-7 Jahren.
    Nach den ganzen Problemen kann ich nur sagen, dass ein Haus zu kaufen viel besser ist. Wir wollen unsere Wohnung später vermieten, deshalb haben wir die gekauft.

  9. #9
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Liebe Sybille,
    wenn du mal Kinder willst, würde ich eher zu nem Haus raten. Da können sie im eigenen Garten toben und du mußt dich nicht immer rechtfertigen oder gar auf den Spielplatz rennen.
    Mir würde eine ETW nie zusagen. Zu viele Menschen auf zu engem Raum.

    Kann dir leider kein Forum empfehlen, außer unseres hier Hier bauen ja auch grad viele.

    LG blugirl

  10. #10
    Newbie
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Hallo,
    erstmal @all: danke für eure interessanten Antworten!

    Wir wollen gerne weiterhin zentrumsnah wohnen und trotzdem nah am Grünen/Wald sein - da gibt es bei uns hier zwei, drei Stadtteile, die in Frage kommen. Dort sind allerdings Häuser so teuer, dass das nicht machbar ist. Wohnungen wären möglich - allerdings auch zu Preisen wie *chen sie genannt hat.
    In die "Pampa" ziehen (wo Häuser dann wieder erschwinglich sind) kommt für uns, zumindest z. Z., nicht in Frage.

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    Ich erinnere mich an hopsende Kinder in der WOhnung über uns und jaulende Hund neben uns.
    Kann in einem Haus auch passieren, dass man die Nachbarn hört, aber man hat mehr Luft dazwischen, lebt nicht Wand an Wand.

    LG Nicki
    Mmh, wir dachten, wir entgehen einem Teil dieser Probleme durch eine Dachgeschosswohnung.

    Darf ich euch mal unsere Gedanken zu dem Thema aufzählen?
    - Wer kümmert sich um den Garten/Haus, wenn wir im Urlaub sind?
    Habe ich da nicht ständig Angst, dass dann auch noch einbegrochen wird oder so?
    - Wohnung im Dachgeschoss mit großer Terrasse/Balkon -> kein Getrampel von oben, Ruhe, nicht so mittendrin im Geschehen wie in den unteren Stockwerken
    - Nebenkosten Haus vs. Nebenkosten Wohnung
    - Kann ich mit einem Haus nicht auch Pech mit meinen Nachbarn haben, wenn die z. B. permanent Gartenpartys veranstalten oder deren Katze in meinen Garten sch... oder oder oder?
    - ... Ich könnte hier wahrscheinlich einen Roman schreiben...

    Noch mal eine andere Frage an die, die nicht bauen, sondern gekauft haben:
    Habt ihr bei eurem Objekt bei Betreten das Gefühl gehabt "das ist es; hier will ich unbedingt wohnen"?

    Danke für's Lesen und eure Geduld.

    Liebe Grüße

    Sybille

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Spiegelreflexkamera-Austausch
    Von Zebra im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 792
  2. haus oder nicht haus ;)
    Von glück2008 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 11
  3. Zuhause im Glück! UD: Infos von RTLII direkt
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 19
  4. Renovierungs-do it yourself-Austausch-Thread
    Von Suki im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 27
  5. Hier wohnen wir - Bilder von unserem Haus und Garten!!!
    Von Krümelchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige