Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: ⫸ Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

17.12.2017
  1. #11
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Zitat Zitat von Sybille Beitrag anzeigen

    Darf ich euch mal unsere Gedanken zu dem Thema aufzählen?

    - Wer kümmert sich um den Garten/Haus, wenn wir im Urlaub sind?
    Das ist eine gute Frage die für uns auch wiederum für eine ETW spricht. Wir möchten unseren Eltern nicht zumuten im Sommer jeden Tag die Pflanzen zu gießen und den Rasen zu bewässern.

    Habe ich da nicht ständig Angst, dass dann auch noch einbegrochen wird oder so?
    Da kann man ja mit Fenster- und Türschlössern vorsorgen. Klar, vor Glaseinschmeißen schützt das nicht aber meist werden die Balkontüren ja aufgehebelt was mit diesen Schlössern nicht mehr geht.

    - Wohnung im Dachgeschoss mit großer Terrasse/Balkon -> kein Getrampel von oben, Ruhe, nicht so mittendrin im Geschehen wie in den unteren Stockwerken
    Wenn ihr für immer da wohnen bleiben wollt würd ich mir das mit der DG Wohnung nochmal überlegen. Du hast viele Treppen bis oben zur Wohnung. Was machst du, wenn du bzw. ihr im Alter nicht mehr so fit seid um die Treppen hochzukommen? Ich kenne so nen Fall, die hängen an ihrer Wohnung müssen sie aber bald verkaufen, weil er die Treppen nicht mehr hochkommt. Für uns kommt deswegen Paterre bzw. max. 1. Etage in Frage.

    - Nebenkosten Haus vs. Nebenkosten Wohnung
    Die Nebenkosten in einem Haus sind sicherlich wesentlich teurer als die Nebenkosten in der Wohnung. Versicherungen, Müll usw. müßte ja alles alleine getragen werden.

    - Kann ich mit einem Haus nicht auch Pech mit meinen Nachbarn haben, wenn die z. B. permanent Gartenpartys veranstalten oder deren Katze in meinen Garten sch... oder oder oder?
    Pech kann man überall haben. Das Problem mit Katzen kannst du auch in einer Wohnung mit Gartenanteil haben. Aber das ist nunmal der Lauf der Natur.

    LG,
    Anika


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Zitat Zitat von Sybille Beitrag anzeigen

    Darf ich euch mal unsere Gedanken zu dem Thema aufzählen?

    - Wer kümmert sich um den Garten/Haus, wenn wir im Urlaub sind?
    Ein Haus mit Garten und du brauchst so schnell nicht wieder Urlaub - ohne Witz! :-)

    Habe ich da nicht ständig Angst, dass dann auch noch einbegrochen wird oder so?
    Die Angst hättest du in Haus UND Wohnung. Nachbarn sind nicht mehr das, was sie mal waren, es gab schon viele Fälle, da haben Diebe die Wohnung ausgeräumt und die Nachbarn haben sich nen Dreck geschert und meinten nachher "Ich dachte, die ziehen um"

    - Wohnung im Dachgeschoss mit großer Terrasse/Balkon -> kein Getrampel von oben, Ruhe, nicht so mittendrin im Geschehen wie in den unteren Stockwerken
    Das stimmt! Wir wohnen auch unterm Dach und nicht nur der Geräuschpegel ist von Vorteil: auch bei nem Wasserschaden läuft`s wenn dann von dir in die Wohnung drunter, aber von keinem drüber bei dir rein

    - Nebenkosten Haus vs. Nebenkosten Wohnung
    Macht das wirlich sooooviel aus??

    - Kann ich mit einem Haus nicht auch Pech mit meinen Nachbarn haben, wenn die z. B. permanent Gartenpartys veranstalten oder deren Katze in meinen Garten sch... oder oder oder?
    Klar kannst du das, Pech haben kann man immer. Aber kannst du nicht auch in der Wohnung Pech haben, wenn der Mieter nebendran, drunter oder drüber Partys feiert ohne Ende??

    Kurzum: wer nicht wagt, der nicht gewinnt
    Ich glaub, dass es eine reine Kostenfrage ist, ob man sich ein Haus oder doch lieber eine Wohnung kauft.
    Wer erstmal in nem Haus gewohnt hat, würde nie mehr freiwillig in eine Wohnung ziehen

    LG, Isi

  3. #13
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Zitat Zitat von Sybille Beitrag anzeigen
    Darf ich euch mal unsere Gedanken zu dem Thema aufzählen?

    - Wer kümmert sich um den Garten/Haus, wenn wir im Urlaub sind?

    Eltern, Freunde

    Habe ich da nicht ständig Angst, dass dann auch noch einbegrochen wird oder so?

    Alarmanlage!!! (Ok, wir sind vom Fach, verkaufen die selbst (c; )

    - Wohnung im Dachgeschoss mit großer Terrasse/Balkon -> kein Getrampel von oben, Ruhe, nicht so mittendrin im Geschehen wie in den unteren Stockwerken

    von rechts, links und unten kommen aber auch Geräusche

    - Nebenkosten Haus vs. Nebenkosten Wohnung

    etwas höher, aber das wiegen die Vorteile eines HAuses auf

    - Kann ich mit einem Haus nicht auch Pech mit meinen Nachbarn haben, wenn die z. B. permanent Gartenpartys veranstalten oder deren Katze in meinen Garten sch... oder oder oder?

    hatten wir schon in den ersten 14Tagen. ABER wir haben uns fein rausgahlten. Das haben die Ureinwohner um uns rum mit dem Feierprinzen von nebenan geklärt.
    Meine Eltern hat es anfangs auch hart erwischt, aber er hat sich erledigt.



    Noch mal eine andere Frage an die, die nicht bauen, sondern gekauft haben:
    Habt ihr bei eurem Objekt bei Betreten das Gefühl gehabt "das ist es; hier will ich unbedingt wohnen"?

    JA! Das ist wie Braukleid kaufen! Man spürt einfach, wenn es das Richtige ist.

    Danke für's Lesen und eure Geduld.

    Bitte, gerne!

    Liebe Grüße

    Sybille
    .

  4. #14
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Wir sitzen gerade vor dem gleichen Problem. Bzw. schlagen uns rum mit den verschiedenen Wohnungen die es gibt auf dem Markt. Ein freistehendes Einfamilienhaus wäre natürlich ein Traum, der aber hier in Stuttgart für uns leider niemals realisierbar sein wird.

    Eine Wohnung mit ca. 120m² und in einem Zustand den man nicht unbedingt renovieren müsste kostet im Umland (als ca. 30km rund um stgt) so ca. 200.000 €. Eine Wohnung in dieser Größe kostet in Stuttgart 300.000,- €. Von Häusern will ich dann gar nicht mehr sprechen.

    Für uns kommt also nur eine ETW in Frage. Am liebsten würden wir am Stadtrand wohnen, aber da sind die Wohnungen halt auch noch echt zu teuer, also müssen wir wieder rausziehen.

    Wir haben uns letzten Freitag eine tolle Wohnung angeschaut und überlegen nun, ob wir zuschlagen sollen oder nicht - echt eine total schwierige Entscheidung!

  5. #15
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Wir zählen auch zu denen, die eine ETW gekauft haben. UNd ja, wir haben uns zig Wohnungen angesehen, auch Angebote für Häuser haben wir uns machen lassen und ja, es war die erste Wohnung, die uns wirklich gefallen hat.

    Dann haben wir hin und her überlegt, uns dafür entschieden und es trotz aller Probleme nicht bereut.

    Der Grund für uns war hauptsächlich natürlich der Preis. Wir wollten und konnten uns ein Haus nicht leisten, schließlich gibt es noch andere Dinge im Leben.

    UNd was auch nicht zu verachten war, ich wollte nicht, dass sich mein Leben nur noch im Garten abspielt, wer kümmert sich im Urlaub, wenn man mal am Wochenende weg ist etc. Genau die selben Fragen, die Ihr euch gestellt habt. Wir wohnen nun im Erdgeschoss, haben eine kleine Terrasse mit Rasen und es reicht uns vollkommen. Kinder können auch auf dem Grundstück spielen.

    Die Nebenkosten sind bei einem Haus aber auch nicht höher, im Gegenteil, IHr habt viel mehr Einfluss auf die Höhe. Wenn Ihr gerade keine Instandhaltungsrücklage aufbringen könnt, dann lasst Ihr es eben. Geht bei einer Wohnung nicht.

    Ansonsten, ja man bekommt seine Nachbarn mit, das ist immer Glückssache. Aber es ist meist immer jemand hier, ich fühle mich dadurch sicher, obwohl wir im Erdgeschoss wohnen. UNd das Haus ist ordentlich, da achtet man auf andere und auf Ordnung.

    Also ich denke auch, am Ende entscheidet wahrscheinlich der Preis. Wäre es kein Geldproblem gewesen, hätten wir uns sicher auch fpr ein Haus entschieden. Aber ich will auch in 25 Jahren kreditfrei sein und so schaffen wir das hoffentlich.

    Ich wünsche Euch viel Glück bei der Suche.

    LG Uta

  6. #16
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Nebenkosten für ein Haus so viel höher als für eine ETW sind. Du stellst dir eine so große Mülltonne hin wie du sie brauchst, zahlst nicht für den Müll deiner Nachbarn mit. Kannst dir eine Erdwärmeheizung einbauen, brauchst keine Öl - und Gaspreiserhöhung mitmachen. Parkst deinen Kinderwagen wo es dir passt. Mußt keine Hausordnung für andere machen/nicht dafür zahlen. Usw.
    LG blugirl, die gespannt ist, wofür ihr euch entscheidet

  7. #17
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Hallo,

    wir haben das auch lang überlegt, und haben dann doch ein haus genommen. wir wollten niemand ober und unter uns und im keller unser heimkino und in ruhe partys feiern können (da hört man nichts raus!).

    dazu ein kleiner garten, ausreichend zum grillen, sonnen, und ein bissl gemüse pflanzen, aber nicht so groß daß es viel arbeit machen würde.

    ich würde es sofort wieder so machen, und wir fühlen uns sehr wohl. natürlich war das haus aber ca 1/3 teurer als es eine wohnung in der gegend gewesen wäre.

    lg sweety

  8. #18
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Freunde von uns sind gerade dabei eine Wohnung zu kaufen - allerdings keine fertige, sondern die Häuser werden in einer Bauherrengemeinschaft gebaut. Das finde ich ganz interessant: Es gibt eine Projektleitung, die die Wohnungen an den Mann bringt und die Planungen leitet, aber die zukünftigen Eigentümer treffen sich regelmäßig und entscheiden bei allem mit. Einerseits ist das zwar manchmal anstrengend und zeitraubend, aber alle lernen einander schon vorher mal kennen - und witzigerweise sind anscheinend fast alle sehr nett und in einer ähnlichen Lebenssituation.

    Für unsere Freunde war ausschlaggebend, dass sie sich in den nächsten Jahren hier kein Haus leisten können werden, aber auch nicht weiter Miete zahlen wollen. Jetzt werden sie direkt neben dem BUGA-Gelände wohnen und die Kinder können nur durchs Grüne in den Park - und trotzdem wohnen sie stadtnah.

  9. #19
    Newbie
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    Hallo!
    Ich wollte mal eben ein kleines Update geben:
    Eine endgültige Entscheidung, ob es nun eine Wohnung oder ein Haus wird, ist noch nicht gefallen. Aber eure Antworten/Meinungen/Erfahrungen haben wir ausgiebig diskuttiert.
    Naja, jedenfalls schauen wir uns morgen wieder mal eine Wohnung an - sehr groß, mit großer Dachterrasse, direkt am Rhein. Nächste Woche dann ein Reihenhaus aus den 20er-Jahren (sehr schöner Baustil, mit hohen Räumen etc), das von der Wohnfläche ähnlich ist und einen schönen Garten dabei hat. Die Preise sind hier fast gleich, die Lage beides Mal top, das Haus liegt nur weiter vom Bahnhof und der Innenstadt weg - aber auch nur 10 Min. mit der Straßenbahn oder mit dem Rad.
    Also, es bleibt weiter spannend.

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

    Sybille

  10. #20
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Infos/Austausch Kauf von ETW/Haus

    @sybille: Berichtest du uns dann wieder?
    Viel Spaß beim Besichtigen!
    blugirl

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Spiegelreflexkamera-Austausch
    Von Zebra im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 792
  2. haus oder nicht haus ;)
    Von glück2008 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 11
  3. Zuhause im Glück! UD: Infos von RTLII direkt
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 19
  4. Renovierungs-do it yourself-Austausch-Thread
    Von Suki im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 27
  5. Hier wohnen wir - Bilder von unserem Haus und Garten!!!
    Von Krümelchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige