Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Thema: ⫸ Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

14.12.2017
  1. #21
    Junior Newbie
    Beiträge
    71
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

    Also ich habe keine Zusatz Zahnversicherung. Zahnpasta tut es aus...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

    Na das ist ja mal ein hilfreicher Kommentar ;-/
    Und obwohl mein Zahnarzt immer super zufrieden ist kann es auch bei gutem Putzen dazu kommen das ein Zahn ersetzt werden muss oder so.

  3. #23
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

    Zitat Zitat von Marwin2101 Beitrag anzeigen
    Also ich habe keine Zusatz Zahnversicherung. Zahnpasta tut es aus...
    Wenn du meinst, dass das hilft, dann glaub mal fein weiter daran. In ein paar Jahren wirst du es vielleicht bereuen keine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen zu haben.


    Ich selbst habe noch keine, hab mich aber schon schlau gemacht und werde die wohl über meine KK abschließen. Gleichzeitig dann auch für Ella, die decken wohl auch kieferorthopädische Dinge mit ab.

  4. #24
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

    Zitat Zitat von Marwin2101 Beitrag anzeigen
    Also ich habe keine Zusatz Zahnversicherung. Zahnpasta tut es aus...
    Haha, Späßle gemacht, mmh?
    ...
    Mella, ich kann ausdrückluch PRO Zahnzusatzversicherung sprechen. Habe zum Glück noch einigermaßen früh ne PKV abgeschlossen (inkl. Zahn), die bis 80% der Kosten übernimmt.

    Wenn du einen Versicherungsmann deines Vertrauens hast, laß dich mal beraten. Ich hatte das Glück, dass ich bei der Debeka nen Vergleich gemacht bekam von deren Tarif und "meinem" Iduna-Tarif. Die waren so ehrlich zu sagen, dass beide Tarife Vor- & Nachteile hätten. Ich aber im Grunde nen guten Tarif habe, der ähnlich wie der der Debeka ist. Und dass ich wegen Kleinigkeiten nicht wechseln bräuchte (weil ich ja auch dann vom Beitrag höher käme, weil ich beim Eintrittsalter höher gelegen hätte)

    Von Ergo, Karstadt & Co halte ich nicht viel; hatte meine Mutter sehr schlechte Erfahrungen mit. Die hat jetzt einen günstigen Tarif bei der Debeka bekommen (trotz Alter >60J!)...
    ...
    Ist doch wie mit allen Versicherungen: Gut, wenn man sie hat - besser, wenn man sie nicht braucht Meiner Mutter sind tausende Mark (damals noch) erspart geblieben und jetzt nochmal Euro, weil sie ne Komplettsanierung brauchte, weil ihr "alter" Zahnarzt Mist gebaut hatte................
    ...
    Jakob hat direkt nach der Geburt eine PKV bekommen - eben auch grade wg Kieferorthopädie (Ich hatte auch ne Zahnspange; und er hat jetzt leichten Überbiß vom Schnulli - wird also wohl auch auf Klammer rauslaufen.....) Dazu kommt bei Kindern ja auch die Verletzungsgefahr im täglichen Leben - da lege ich (aus eigener Erfahrung) großen Wert auf gute Behandlung im KH (toitoitoi, dass wir das nie bis ganz selten brauchen werden!!!!!!!)
    Und so früh profitiert er natürlich auch später vom Beitrag....

  5. #25
    Junior Newbie
    Ort
    Hannover
    Alter
    41
    Beiträge
    65
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

    Ich habe mir auch letzens Gedanken darüber gemacht, ob das für mich sinnvoll wäre. Natürlich kann das schnell mal teuer beim Zahnarzt werden, wenn Kronen etc. fällig sind. Aber bis man die Versicherung in Anspruch nimmt - ich hoffe, ich habe noch etwas Zeit - hat man auch viel an Beiträgen gezahlt. Ich muss nochmal genau überschlagen, ob sich das für mich lohnt.

  6. #26
    Senior Mitglied Avatar von daje1906
    Alter
    46
    Beiträge
    2.933
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

    Für Yuan haben wir ganz früh schon eine Zusatzversicherung abgeschlossen deswegen sind die Beiträge auch sehr niedrig

  7. #27
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

    ich vote auch dafür - ich brauch keine - ich habe zahnpasta und zahnbürste.

    und falls da mal was kommt - dann hab ich das geld effektiver angespart.

    bei meinem gebissstatus mache ich mir da so gar keine gedanken...




    soft

  8. #28
    Neuling
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

    Ich habe auch eine, welche 65% der Kosten abdeckt. Kostet knapp 10 Euro im Monat. Wenn bereits vorher feststeht dass einiges zu tun ist, wird es natürlich schwierig. Außer dein Zahnarzt bescheinigt dir Gegenteiliges

  9. #29
    Neuling
    Beiträge
    36
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

    Na klar habe ich eine Zusatzversicherung. Ich möchte doch das in meinen Mund nicht nur das schlechte Material reingebaut wird. So ein Keramikfüllung kostet und das aus der eigenen Tasche zu zahlen ist schmerzhaft. Ich bin bei AXA und sehr zu frieden. Sorry den direktlink darf ich hier leider noch nicht posten.

  10. #30
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hat jemand eine Zahn Zusatzversicherung?

    Ich hab inzwischen eine Seite zum Vergleichen gefunden, die bissle mehr Infos enthält und mir ganz gut gefällt:
    http://www.waizmanntabelle.de/

    Dort schreiben sie übrigens zum Thema, ob man sich während einer laufenden Behandlung versichern soll:

    Anzugeben [Anmerkung: im Formular bei der Beantragung] wären hier auch "kleinere" Behandlungen, wie z.B. Füllungen o.Ä.. Rein vorbeugende Prophylaxe-Maßnahmen (z.B. die jährlich durchgeführte professionelle Zahnreinigung) sind bei dieser Frage allerdings nicht zu berücksichtigen.

    Wenn Sie diese Frage mit JA beantworten, werden die meisten Anbieter als "nicht abschließbar" angezeigt.

    Es gibt Anbieter, wo auch ein Abschluss während einer laufenden Behandlung möglich ist. Das bedeutet allerdings nicht, dass diese laufende / angeratene Behandlung auch "versichert" ist.

    Bereits laufende oder angeratene / geplante Behandlungen kann man grundsätzlich nicht mehr versichern!

    Wenn also z.B. die Tarife Signal A/B oder Central prodent als "abschließbar" angezeigt werden, bedeutet das nicht, dass die anstehende Behandlung bereits übernommen wird, auch nicht nach Ablauf der Wartezeiten.

    Theoretisch wäre bei manchen Anbietern eine Antragstellung auch bei laufender Behandlung möglich, was wir aber generell NICHT empfehlen.

    Sie müssten dann einen zahnärztlichen Befundbericht beilegen - die anstehende Behandlung wird dann ausgeschlossen, so viel ist klar.

    Grundsätzlich empfehlen wir allerdings in solchen Fällen, mit der Antragstellung bis nach Abschluss der Behandlung zu warten, und zwar aus folgenden Gründen:

    Der Versicherer hat das Recht jeden Antrag auch ohne Begründung abzulehnen! Das wird er u.U. tun, wenn Sie sehr umfangreiche angeratene Zahnmaßnahmen haben (wo der "Ausgang" unklar ist) oder wenn Sie einen Zahnbefund vorlegen, der erkennen lässt, dass Sie schon einige mit Zahnersatz o.Ä. versorgte Zähne haben.

    Wenn Sie also einen in diesem Sinne " schlechten " Zahnbefund vorlegen, kann der Versicherer nach gut dünken den Antrag ablehnen, was womöglich nicht passiert wäre, wenn man einfach abgewartet hätte, bis die laufende Behandlung beendet ist. Das ist die aus Kundensicht "sicherste" Variante, womit keine unnötige Ablehnung
    riskiert wird.

    Eine Abgrenzung ist hier natürlich nicht genau möglich, ab wann der Sachbearbeiter des Versicherers einen Antrag ablehnt.

    Ein allgemein sinnvoller Rat im Zusammenhang mit dem beantragen von Personenversicherungen ist generell: Geben Sie nie mehr an, als das wozu Sie wirklich verpflichtet sind (bzw. wonach vom Versicherer im Antrag auch gefragt wird).

    Tatsache ist: Mit einem Zahnbefund ermöglichen Sie dem Versicherer einen detaillierten Einblick in Ihren Zahnzustand, den er sonst nicht gehabt hätte - und das wird u.U. auch negativ ausgelegt.


    Falls also Zahnbehandlungen in geringerem Umfang anstehen, sollten Sie zunächst abwarten, bis diese abgeschlossen sind. Danach kann der Antrag dann vermutlich problemlos angenommen werden (wenn die sonstigen Annahmebedingungen des Anbieters erfüllt sind).
    Quelle: http://www.waizmanntabelle.de/vergleich/step1

    Falls ich das so nicht zitieren darf, bitte kurze RM, dann nehme ich das natürlich wieder raus...


    Ich werde also warten, bis meine laufenden Baustellen erledigt sind, bevor ich weitersuche.

    Ansonsten ist die Seite sehr übersichtlich gemacht und es gibt viele Infos zu den einzelnen Tarifen, die man bei einem Vergleich abrufen kann. Offen ist für mich noch die Frage nach der Kündigungsfrist, da schaue ich dann nach, wenn es bei mir wieder akut ist.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat jemand eine Haushaltshilfe von der KK?
    Von Mella-h im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 12
  2. Zahn-Zusatzversicherung
    Von Schnauzerfrauchen im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 9
  3. Hat jemand eine pfiffige Idee oder Vorlagen für eine Abschiedsmail?
    Von surfmaus79 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 10
  4. Hat jemand DAFÜR eine Bastelanleitung??
    Von Isabel im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 5
  5. Hat schonmal jemand eine Blumengirlande gemacht?
    Von Miwi im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige