Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: ⫸ Handwerkerfrust

18.12.2017
  1. #11
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Handwerkerfrust

    Das seh ich aber hier auch öfter mit dem Bier! Scheint also üblich in der Branche zu sein. Mein Bruder erzählt ab und an auch, dass seine Kollegen das brauchen....Die stellen sogar die Bierkästen in der Firma unter....


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.782
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Handwerkerfrust

    Ich denke da immer an das Reinhard Mey Lied "Ich bin Klempner von Beruf" ... das ist so wahr.



    Ich bin so froh, einen Handwerker zum Mann zu haben. Der weiß genau, wie er mit denen Reden und umspringen muss.

    Ohne ihn und den Bausachverständigen wäre hier im Haus wohl einiges im Argen gewesen.

  3. #13
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Handwerkerfrust

    wir haben hier auch so einiges erlebt mit handwerkern.
    unser platz1: ein krum und schief gefliestes bad. kaum war der fliesenleger aus der tür haben wir die sauteure bordüre wieder abgekratzt. der rest war für die tonne. geld hat er nicht gesehen. er wollte es nochmal machen!!! ich habe ihn vom hof geworfen.

    derzeitiges drama: mein auto ist montag auf der autobahn an multiplen organversagen verreckt. (meine nerven!)
    heute abend hatte die werkstatt meinen wagen noch nicht einmal angeguckt. wenn ich bis morgen mittag keine info habe, was da los ist, lass ich den wagen von einer anderen werkstatt direkt von deren hof holen. hab es schon angedroht.

  4. #14
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Handwerkerfrust

    Ehrlich? - Gut, dass du NICHT unseren Verputzer hattest!!! Der hat mich bestimmt 5 Jahre meines Lebens gekostet; von den Nerven ganz zu schweigen... Nur 2 (der vielen) Streitpunkte: Aufmaß falsch & demnach zu seinen Gunsten falsch abgerechnet - und dann noch frech werden...

    Aktuell:
    1) Im Schlafzimmer kam zum 2. Mal der Rolladen runter vor 1,5 Wochen (!) - kein Monteur in Sicht; ist schon das 3. (!!!) Mal, dass eine Rolladenaufhängung gebrochen ist seit 09/2011.
    2) Dachdecker wollte Mitte Juni spätestens (!) das Garagendach fertig machen...
    3) Vom Elektriker & den Restarbeiten ganz zu schweigen... (Der war das letzte Mal da im - April?! - glaube ich.)

    Tja, den scheint´s echt gut zu gehen, dass sie keine guten Referenzen brauchen, ne?!

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber
    Beiträge
    4.183
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Handwerkerfrust

    Oh, hier kann ich auch mitmachen!!
    Wir haben ja gebaut und unser "Lieblingshandwerker" ist der Elektriker.

    Unser Platz 1: Wir haben eine zentral gesteuerte Jalousiensteuerung, die man programmieren kann. Man kann das also so einstellen, dass z. B. um 22.00 Uhr im kompletten Haus die Jalousien runtergehen. Damit wir uns aber nicht aussperren, wenn wir im Garten sind oder so, haben wir in den Terrassentüren Fensterkontakte einbauen lassen. Sobald hier also die Tür auf ist, soll hier nicht die Jalousie runtergehen.
    Nach dem Einzug also getestet und festgestellt: funktioniert nicht. Elektriker darauf angesprochen und der meinte dann: Ja, das kann ja auch nicht funktionieren. Chef hat gesagt, wir sollen die nicht anklemmen und still legen!
    Da Chef also keine Ahnung hatte, wie man die Dinger anschließt und angeblich die vom Fensterbauer angeforderten Unterlagen nicht bekommen hat, hat er alles stilllegen lassen. Und das ohne mit uns zu sprechen!!
    Und besonders nett: die entsprechenden Verteilerdosen wurden 2 Tage nach Fertigstellung der Malerarbeiten aufgeschnitten. Wir dachten, dass da vielleicht noch was repariert wurde. Aber nein, die wurden aufgeschnitten, um das stillzulegen!!!
    Und als wenn das nicht schon schlimm genug wäre: bei der Terrassentür für die Dachterrasse ist gar keine Elektroverkabelung für die Fensterkontakte vorhanden. Dabei haben wir ein Foto von der Elektrorohinstallation, wo die Verkabelung noch da war. Scheinbar sind die irgendwann "verschwunden". Wollen wir dort jetzt also die Fensterkontakte angeschlossen haben, müssen die Wände aufgestemmt werden, das Fenster evtl. ausgebaut werden etc.

    Ich könnte noch stundenlang so weiterschreiben, aber dann rege ich mich nur wieder auf :-(

    Liebe Grüße
    Corinna

  6. #16
    Frischling Avatar von Haushaltsdiva
    Beiträge
    18
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Handwerkerfrust

    Na ihr macht mir ja Mut. Ich bekomme die Tage hier die Dachdecker wegen unserer Regenrinnen, die erneuert werde.
    Ich drück mir mal die Daumen, das ich mich hier dann nicht mit einem Bericht melden muß.

  7. #17
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Handwerkerfrust

    So, die gesalzene Mail an den Maler gestern hat gewirkt. Gleich heute früh kam eine handzahme Mail zurück:

    • sie entschuldigen sich vielmals was da gestern vorgefallen ist und verstehen, dass wir sauer sind
    • dem externen Maler von gestern wird der Auftrag sofort entzogen
    • Schäden an der Markise werden ohne Anstand von der Malerfirma übernommen
    • Und da wir beide berufstätig sind bieten sie uns jetzt die Ausbesserung an einem Samstag an (gut so, dann kann mein Mann denen auf die Finger gucken und gleich meckern).

    Jetzt brauchen wir nur noch schönes bzw. trockenes Wetter!

    @petkidden
    oh je, das hört sich auch nach vielen Nerven an! Bauen ist da sicher noch ne Stufe extremer als nur kleinere Arbeiten am Haus/Wohnung.

    @Corinna
    DAS ist ja der Oberknaller! Ihr tut mir echt leid! Glaub kein Hausbau läuft ohne irgendein Problem ab....

    @Haushaltsdiva
    vom Dachdecker hab ich auch noch ne nette Story:
    Wir bekamen im Oktober 2010 neue Dachfenster eingebaut. Bei einer heftigen Schneeschmelze im Winter wurde unser Mauerwerk rund ums dachfenster auf einmal feucht. Wir wunderten uns aber schon vor dem Fenstereinbau warum das Mauerwerk so „holprig“ war. Also Dachdecker angerufen der die Fenster eingebaut hat. Von deren Seite war alles okay aber er war so nett und forschte weiter. Fazit: Irgendeine Ziegel oben am Kamin lag schief und das Wasser kam darunter und suchte sich seinen Weg zu uns. Wenn es nochmal vorkommt baut er uns eine Ableitung damit das Wasser an unserem Fenster vorbeigeleitet wird Richtung Regenrinne. Da das nicht mehr mit dem Fenstereinbau zu tun hatte und unsere Hausverwaltung einen anderen dachdecker unter Vertrag hatte kam im Frühjahr 2011 ein andere Dachdecker weil es schon wieder Wasserflecken gab. Er sah die neuen Fenster und weigerte sich auch nur aufs Dach zu gehen weil der Fleck (nach Beurteilung im Bad) definitv vom Fenster kam. Ich erzählte ihm von der schiefen dachpfanne aber das wollte er nicht hören, maulte mich an und fuhr wieder. Also legten wir Beschwerde bei der Hausverwaltung ein (der braucht keinen Fuß mehr in unsere Wohnung zu setzen) und ließen den anderen Dachdecker nochmal kommen. Dieser baute uns den Ablauf ein, wollte dafür keinen Cent haben und seitdem ist es trocken!

  8. #18
    aufsteigender Junior
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    671
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Handwerkerfrust

    Du Arme!
    Aber nach unserem Hausbau schockt mich sowas nicht mehr. Ich lebe seit 1 Jahr nun mit solchen Handwerkern und "Terminen".
    Leider können sich die Handwerker hier in der Schweiz die Jobs aussuchen und wenn sie keinen Bock mehr haben lassen sie es eben einfach (hier zum Bsp ein Schreiner der in mehreren Häusern Mist abgeliefert hat.....nach einem Termin zur Mängelbehebung meinte er dann kommt er eben nicht mehr...das wars dann). Da fragt man sich echt oder??? Und leider wirds mit keinem Neuen besser....es gibt nur wenige Ausnahmen. Ich drücke euch trotzdem die Daumen dass ihr noch jemanden Kompetenten findet!!! GLG

  9. #19
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Handwerkerfrust

    Haben die Handwerker in der Schweiz soviele Aufträge, dass sie sich aussuchen können wo sie arbeiten und wo nicht? Ist ja auch ein starkes Stück!

    News von der Malerfront:
    Der Maler von gestern scheint uns nun hinterher telefonieren zu wollen. Soll er mal...ich bin gut drauf :-) Muß nur Schwiegermutter impfen, dass er keinen neuen Termin mit ihr machen soll, denn ihre Nummer hat er sich gestern notiert, da ich ja halbe Tage arbeiten bin und somit nicht erreichbar für ihn wäre, tzzz...

  10. #20
    aufsteigender Junior
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    671
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Handwerkerfrust

    tststs... die versuchen auch alles.
    Ja, hier gehts denen gut. Wir haben ja ein Haus gekauft auf einer Grossbaustelle mit ca 42Häusern und da sind denen teils die Handwerker auf einmal nicht mehr gekommen weil sie auf einer anderen Baustelle wohl mehr bekommen haben und dort weitergarbeitet haben. Echt krass!! Denen gehts einfach zu gut und deshalb muss man sich einfach alles gefallen lassen :-(

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige