Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Wieviel Heizöl verbraucht ihr pro Jahr?

Teilnehmer
9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1500 l oder weniger

    3 33,33%
  • 1800 l

    0 0%
  • 2000 l

    0 0%
  • 2200 l

    0 0%
  • 2400 l

    1 11,11%
  • 2600 l

    1 11,11%
  • 2800 l

    0 0%
  • 3000 l

    3 33,33%
  • mehr

    1 11,11%
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: ⫸ Euer jährlicher Heizölverbrauch?

17.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ Euer jährlicher Heizölverbrauch?

    Hallo,
    ich weiß, es gab dazu schon mal einen Thread, aber den finde ich leider nicht.
    Ich brauch mal möglichst schnell eure Hilfe: Wieviel Heizöl verbraucht ihr im Jahr?
    Wir sind ein Zweipersonenhaushalt in einem ca. 140m² großem Haus und haben seit letztem März 3000 Liter verbraucht. Das kommt mir wahnsinnig viel vor, denn wir heizen vormittags gar nicht und auch den Rest des Tages nur in bestimmten Räumen.

    Danke und liebe Grüße
    wichita


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Wir heizen mit Gas.....

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Shallymar
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.573
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also wir haben im letzten Jahr auch so um die 3000 l Heizöl gebraucht. Wenn ich es recht überlege wahrscheinlich sogar etwas mehr. Wir haben ein Zweifamilienhaus mit etwa 160 qm und mit 4 Personen, aber wir hatten bisher eine alte Heizung.
    Du darfst nicht vergessen, dass wir einen sehr langen und sehr kalten Winter hatten.
    Wenn ihr übrigens den ganzen Vormittag nicht heizt, kann es sein, dass alles etwas auskühlt und ihr dann wesentlich mehr Energie braucht, um alles wieder auf die gewünschte Temperatur hoch zu heizen. Also lieber alles immer ganz leicht überschlagen lassen.
    Jetzt haben wir eine neue Heizung und auch neue Fenster, und eigentlich müßte damit der Verbrauch etwas runtergehen *hoff*.
    Aber ich denke mal, dass du das nicht so pauschal verallgemeinern kannst. Die einen erfrieren im Wohnzimmer und brauchen eine Decke und die anderen sitzen da in kurzen Hosen - also extrem ausgedrückt.

    Gruß Nicole

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard

    gibt es denn hier nicht mehr leute, die mit öl heizen???

  5. #5
    Junior Mitglied
    Beiträge
    369
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    ich denke die meisten werden mit Gas heizen
    (ich kenne keinen der mit Öl heizt)

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard

    echt? ich kenn eigentlich niemanden, der ein haus mit gas beheizt. naja, euch jetzt :-)

  7. #7
    Junior Mitglied
    Beiträge
    369
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    is ja witzig *g* und ein wenig den Bekanntenkreis ausfragen wenn die mit Öl heizen?
    *überleg* ne sry alles Gas wir haben auch mal mit Öl geheizt sind aber vor etwa 15 Jahren oder noch länger umgestiegen

    edit: wir haben die Hausaußenwände innen mit Styropor nachisoliert und die Dachschräge vlt bringt auch das ja was(und ich gaube das Styropor war nicht so teuer)
    habt ihr doppelt verglaste Fenster?

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von SpeedyGonzales
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    45
    Beiträge
    1.247
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wir haben grade heute 3100 l bekommen. Wir haben 240 qm Wohnfläche, 5 Personen.
    Allerdings haben wir ne Solaranlage auf dem Dach, mit der Brauchwasser erhitzt wird, und wir haben den ganzen langen Winter ja mit unserem Kaminofen zugeheizt - das bringt glaub schon einiges.

    Mal kucken, wie wir hinkommen bis zum nächsten Tanken!

    Grüßle vom
    Murmelchen

  9. #9
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    0 Liter ....wir heizen nur mit Holz, wenn man von der Fussbodenheizung im Bad absieht.

  10. #10
    Junior Mitglied Avatar von Akki
    Beiträge
    375
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    wir heizen mit öl! hätte gar nicht gedacht, dass das so außergewöhnlich ist.
    unser verbrauch lag irgendwo zwischen 3500-4000l für ein jahr - aaaaaber:
    - altes haus, völlig ungedämmt (dach, wände, usw.)
    - noch einige alte fenster
    - 3 etagen a 120m²
    hab ich was vergessen?
    ach ja, leicht frierende Akki ...

    mein vater sagte, früher sei der verbrauch gut und gern doppelt so hoch gewesen, aber da hatten wir noch keine neuen fenster und keine neuen heizkörper.

    trotzdem wollen wir was ändern. neulich war ein energieberater da, er hat einen energiepass für unser haus erstellt. und einen maßnahmenkatalog zum einsparen:

    -außenwände dämmen -- von außen geht es nicht weil denkmalschutz, von innen wollen wir nicht, weil das pro außenwand 10cm in den wohnraum ragt, hieße auch fensterbänke usw. anpassen....
    -dach dämmen (haben wir eh vor)
    -decken zu keller und dachboden dämmen (haben wir auch vor)
    -änderungen an der heizanlage

    wir denken über eine wärmepumpe nach, sowie nutzung von erdwärme.
    solaranlage auf dem dach geht nicht weil 1. denkmalschutz und zweitens ost-west-dach und viele hohe bäume --> nicht genug licht
    naja, und die preise für holz und pellets dürften wohl demnächst auch das klettern anfangen...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Euer Wunschzettel
    Von sunrise im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 18
  2. Euer Lieblingswein
    Von Wuermelchen1976 im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 47
  3. Euer Schlafpensum
    Von Julia im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 35
  4. Euer Kopfschmuck
    Von jmaus im Forum Ihre Frisur und Kosmetiktips
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige