Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 124

Thema: ⫸ Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) Das Haus steht -> Fotos :-)

15.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) Das Haus steht -> Fotos :-)

    Huhu,

    nach wochenlanger Forumsabstinenz will ich euch nicht vorenthalten, dass wir nun auch endlich unter die Bauherren gehen.

    Wir haben den Werkvertrag für unser Fingerhaus kurz vor Weihnachten unterschrieben und sind uns mit den Grundstücksverkäufern auch soweit einig, dass nun der notarielle Grundstückskaufvertrag aufgesetzt wird. Nebenbei sind wir gerade dabei, unsere Finanzierung auf die Beine zu stellen, um uns die niedrigen Zinsen zu sichern. Unterschrieben wird der Darlehensvertrag wohl innerhalb der kommenden Woche. Alles hochspannend zurzeit

    Das Grundstück ist 623 qm groß und hat eine Südwest-Ausrichtung. Die Häuser drumherum sind neu gebaut bzw. werden gerade neu errichtet, wir werden wohl die letzten sein in dem direkten Umfeld.

    Unser Haus, ein Fertighaus in Holzständerbauweise von Fingerhaus, wird im August gestellt, danach kommt dann noch der Innenausbau, der rund 10 Wochen in Anspruch nimmt, bevor wir zum Tapezieren und Malern rein können. Alle anderen Arbeiten werden wir voraussichtlich vergeben, wenn auch nicht alle direkt an Fingerhaus.

    Wir werden eine so genannte "Stadtvilla" mit zwei Vollgeschossen bauen. Auf die 169 qm verteilen sich im Erdgeschoss ein Wohn-Ess-Bereich mit offener Küche und einem Erker zum Garten hin, ein Arbeitszimmer, ein Duschbad und der Hauswirtschaftsraum. Im Obergeschoss sind ein großes Bad, zwei Kinderzimmer und unser Schlafzimmer. Der Dachboden wird als Stauraum genutzt, einen Keller bauen wir nicht. Nebendran kommt eine Doppelgarage mit Abstellraum.

    Im Moment überlegen wir gerade, ob wir einen kamin haben wollen, oder nicht. Im Grunde wollen wir einen, aber irgendwo muss man ja auch sparen. Nur, wäre das an der falschen Stelle gespart? Da geht es im Moment noch täglich hin und her mit der Entscheidung. Hat jemand von euch einen? Nutzt ihr den häufig?

    So richtig können wir es selbst noch nicht glauben. Als wir die gefühlten tausend Unterschriften für den Werkvertrag geleistet haben, waren wir richtig aufgeregt

    LG
    maja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-)

    Herzlichen Glückwunsch , gut das Du gleich gesagt hast was Fingerhaus ist, sonst hätt ich ewig gegrübelt hihi
    Wir haben die Vorrihctung für einen Kamin aber gemcht haben wir keinen
    War uns zu teuer da unser Wunschkamin über 10.000€ extra gekostet hätte
    Wenn die Kinder mal gross sind und aus dem Haus dann legen wir uns sicherlich einen zu

    viel spass beim einrichten, wenn auch vorerst noch im Kopf

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-)

    Oh maja, wie cool, ihr baut auch ein Fingerhaus? Das finde ich ja toll.
    Herzlichen Glückwunsch zum Hausbau.
    Unser Fingerhaus kommt übrigens am 26.01. =)
    Welches Haus baut ihr denn?

    LG,

    Jules

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-)

    na herzlichen glückwunsch und einen möglichst komplikationslosen bau!!!

    ich bin SEHR gespannt! also immer fleissig schreiben und bilder zeigen!

    ich würde die vorrichtung für einen kamin eventuell schon einplanen/einbauen lassen, wie linichen es auch gemacht hat. dann kann man auf den kamin sparen und ihn sich später gönnen, ohne dann nochmal mit baumassnahmen anfangen zu müssen....

    LG

  5. #5
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-)

    Zitat Zitat von Jules Beitrag anzeigen
    Oh maja, wie cool, ihr baut auch ein Fingerhaus? Das finde ich ja toll.
    Herzlichen Glückwunsch zum Hausbau.
    Unser Fingerhaus kommt übrigens am 26.01. =)
    Welches Haus baut ihr denn?

    LG,

    Jules

    Ui das ist ja schon ganz bald, toll! Da bin ich ja mal gespannt auf deinen Bericht von der Aufstellung des Hauses.

    Wir bauen ein Haus, das wir innen individuell umgeplant haben, außen ist es so lang und breit wie das Medley 400B, und am Wohnzimmer haben wir uns noch den Aveo-Erker dran gegönnt, mit darüberliegendem Balkon zu den Kinderzimmern hin. Als Fingerhaus-Insiderin sagt dir das ja vielleicht was. Was baut ihr? Edit: Hab soeben deinen Bauthread besucht, schööönes Haus!

    @linchen und Heike: Also wenn, dann würden wir direkt einen Kaminofen einbauen. Aber wie gesagt, wir rätseln da noch hin und her. Gerade eben wieder

    LG
    maja

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-)

    Herzlichen Glückwunsch zum Entschluß, unter die Häuslebauer zu gehen .

    Wir waren vor ca. 3 Jahren so weit wie ihr jetzt seid und haben auch bei dem einen oder anderen Detail hin und her überlegt, ob wir es gleich mit einbauen, nur schonmal einplanen und vorbereiten oder ganz weglassen sollen.
    Da wir beide keine Kamine mögen ging es bei uns zwar nicht um diesen Punkt, aber es gab schon ein paar Sachen, die wir dann zwar vorbereiten ließen aber noch abwarten wollten.
    Zum Beispiel die Solaranlage (und auch die Vorbereitung für eine noch später folgende Photovoltaikanlage), für die wir alle Leitungen etc. legen ließen, die aber erst im vergangenen Sommer eingebaut wurde: da haben wir uns im Nachhinein geärgert, dass wir das nicht gleich von Anfang an komplett haben einbauen lassen. So mussten wir uns dann eben selbst um alles kümmern wie z.B. einholen und vergleichen der Angebote und Terminabstimmungen. Auch hatten wir dadurch höhere Kosten, da der Hausanbieter wegen großer Abnahmemengen günstigere Preise bekommen hätte und weil wir für die Montage ein Gerüst aufstellen lassen mussten, das beim Bau ja schon gestanden hätte.
    Und beim Nachrechnen haben wir schnell gemerkt, dass uns die Mehrkosten für die von Herstellerseite eingebaute Solaranlage kaum mehr als ein paar zusätzliche Monate an Raten an die Bank gekostet und wir nicht schon nach zwei Jahren den ganzen organisatorischen Aufwand gehabt hätten. Ganz abgesehen davon, dass eben im vergangenen Sommer die gesamten Kosten für diese Solaranlage auf einen Schlag fällig waren .

    Also, ums nicht noch länger zu machen: ich würde heute alles, was ich sowieso spätestens innerhalb der ersten 5 Jahre haben wollen würde auch schon gleich von vornherein einbauen lassen (soweit es finanzierbar ist).
    Man hat in einem neuen Haus in den ersten Jahren so viele Dinge neu anzuschaffen und zu bezahlen, dass man nicht wirklich dazu kommt, große Summen für Sonderwünsche zurück zu legen.

    Wenn ihr also den Kamin eigentlich schon sehr gerne haben würdet, dann würde ich mir sehr gut überlegen, das doch am besten gleich mit erledigen zu lassen.

    LG,
    Petra

  7. #7
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-)

    wir haben auch Holzständer und Fußbodeneizung und bräuchten keinen KAmin..
    haben in mit dazugenommen weil einen Ofen wollten wir ..irgendwann schon mal.
    DAs war "Der Luxus" der mit rein kam
    der Ofen war ein halbes Jahr später da und ich bin richtig richtig froh drum!
    eine Fußbodenheizung ist einfach etwas träger in ihrer Einstellung und wenn ich heimkomm und mir ist "halt kalt" dann heiz ich den Ofen an und gut ist
    und wenn die ÜBergangszeit ist, heizt mein Mann i´hn freiwillig mit an

    Klar, für das KAmingeld hätten wir lange unsere Fußbodeneizung ein par Grad wärmer drehen können und im BEdarfsfall das Fenster aufmachen aber ich würde die Entscheidung so wieder treffen

  8. #8
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-)

    herzlichen glückwunsch zu bau-entscheidung!

    wir haben auch ein holzriegel-haus und sind total zufrieden damit.

    wegen des kamins: also wir wollen unseren nicht mehr missen. wir haben im winter fast täglich eingeheizt. lukas wartet jeden tag darauf, dass der papa heimkommt und ruft dann laut "feuer machen!!!!"
    und v.a. in der übergangszeit, wo die heizung noch nicht läuft, es aber oft schon ein wenig kühler wird, leistet das ding gute dienste.
    ich bin echt froh, dass wir gleich einen eingebaut haben.

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Shallymar
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.573
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-)

    Glückwunsch zum Hausbau.

    Wir haben einen Kamin und ich würde ihn nicht mehr hergeben. Ich mache ihn morgens an und heize eigentlich ausschließlich damit. Von mir also ein ganz klares JA!!

  10. #10
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-)

    Herzlichen Glückwunsch zum Haus! Das klingt ja alles richtig traumhaft!

    Ich kann mich den anderen nur anschließen: wir haben auch einen Kamin bzw. Ofen und finden dass es überhaupt die beste Anschaffung im Haus war - wir würden ihn nicht missen wollen.

    Wünsche euch weiterhin alles Gute bei den Bauentscheidungen

Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlich auch wir- Molly zieht ins Haus
    Von Molly25 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 20
  2. Unser Häuschen-Bau :) - Upd. S.4: 22.06.: Bilder - endlich eingezogen
    Von Leandra im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 106
  3. Unser Buffet steht endlich fest!
    Von Sunny im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 15
  4. Büfett steht endlich fest!
    Von BIBA im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 22
  5. Endlich Fotos!
    Von Schmetterling im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige