Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 124

Thema: ⫸ Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) Das Haus steht -> Fotos :-)

12.12.2017
  1. #51
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) UD 11.2. Frage an Innenarchitektinnen

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Nicki

    Aber es kommt doch auch immer darauf an was man sich für Holzfenster zugelegt hat. Da gibt es ja auch riesige qualitative Unterschiede. Wir haben uns jetzt ein Haus angeschaut welches auch nur Holzfenster hat, 13 Jahre alt ist und die Fenster sehen aus wie Neu.
    Ich denke da kommt es auch darauf an wie die Fenster gepflegt wurden. In unserem neuen Haus sind auch Holzfenster drin, die immer brav gestrichen wurden. Sind zwar nicht unser Geschmack, sehen aber wie neu aus.

    LG
    Melanie

    Off-Topic:

    Miriam, wollt Ihr Euch ein Häuschen kaufen?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) UD 11.2. Frage an Innenarchitektinnen

    Off-Topic:

    Mel
    Ja, wir sind ja schon seit langem auf der Suche und nun haben wir eines gefunden, welches uns gut gefällt. Entschieden haben wir uns noch nicht 100%ig, wollen erst nocheinmal hinein und dann über den Preis verhandeln

  3. #53
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) UD 11.2. Frage an Innenarchitektinnen

    Off-Topic:

    Klasse, dann viel Erfolg bei den Verhandlungen... Du wirst dann hoffentlich bißchen berichten???

  4. #54
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) UD 11.2. Frage an Innenarchitektinnen

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Nicki

    Aber es kommt doch auch immer darauf an was man sich für Holzfenster zugelegt hat. Da gibt es ja auch riesige qualitative Unterschiede. Wir haben uns jetzt ein Haus angeschaut welches auch nur Holzfenster hat, 13 Jahre alt ist und die Fenster sehen aus wie Neu.
    hallo sunrise. mein vater stöhnt heute noch, wie teuer damals die fenster waren. zumindest sind meine eltern davon ausgegangen, dass sie für ihr geld gute qualität bekommen. das einem die fenster wegfaulen, damit rechnet ja nun wirklich niemand. meine mutter war da schon immer gleich dran, wenn sich kondenswasser abgesetzt hat. sie geht jeden morgen im haus rum und guckt und trocknet.

  5. #55
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) UD 11.2. Frage an Innenarchitektinnen

    Zitat Zitat von *Mel* Beitrag anzeigen
    Ich denke da kommt es auch darauf an wie die Fenster gepflegt wurden. In unserem neuen Haus sind auch Holzfenster drin, die immer brav gestrichen wurden. Sind zwar nicht unser Geschmack, sehen aber wie neu aus.

    Huhu zusammen,

    also ieigentlich steht für uns aus genau diesem Grunde fest, dass es Kunststofffenster werden. Die sind auch nicht so 08/15 glatt, sondern mit einer Art Folie versehen, die eine Holzmaserung hat. Also schick sind die auch.

    Klar sehen die Holzfenster nochmal einen Tacken schöner aus. Aber die würden bei uns lackiert (außen dunkelgrau, innen ggf. weiß), also nicht nur lasiert. Und da habe ich große Angst, dass das irgendwann außen aufplatzt, sich schält oder sonstwas. Und das zu streichen ist sicher ne Schweinearbeit...

    Danke für die rege Diskussion, gerne mehr davon

    LG
    maja

  6. #56
    Mitglied
    Beiträge
    879
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) UD 11.2. Frage an Innenarchitektinnen

    Wir haben auch Holzfenster, dunkle (könnte mich gerade nicht entscheiden wenn ich die Wahl gehabt hätte, zwischen Hell und dunkel)

    Ich finde nicht, dass sie schäbig aussehen, schlecht zu pflegen sind oder Wind und Wasser durchlassen, beschlagen sind unsere Fenster nie.

    Die Fenster wurden vor fast 35 Jahren eingebaut und wir mussten innen noch nie nachstreichen, außen (an der Wetterseite besonders) natürlich schon, das haben wir aber selbst gemacht.

    Ich bin jetzt gerade auf dem Sprung, aber wenn ich heute Abend wieder komme, mach ich mal Fotos, spätestens morgen.

    Viele Grüße,

    june

  7. #57
    Mitglied
    Beiträge
    879
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) UD 11.2. Frage an Innenarchitektinnen

    Soo, nun hab ich ein bisschen fotografiert, was heute nicht einfach war, bei diesem trüben Wetter, also hier kommen die Fotos (leider beginnt nun schon die Dämmerung) Ich hoffe du bekommst so einen kleinen Eidruck, ich habe nun 2 Nahaufnahmen von den Fensterrahmen gemacht und 2 Raumaufnahmen.

    Viele Grüße,

    june

  8. #58
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) UD 11.2. Frage an Innenarchitektinnen

    Off-Topic:

    @June: Toll Eure Wohnung! )) Da passen die dunklen Holzfenster auch schön rein. Aber sag mal, habt Ihr Euren Schwibbogen noch stehen?

  9. #59
    Mitglied
    Beiträge
    879
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) UD 11.2. Frage an Innenarchitektinnen

    Off-Topic:

    Danke Mel, äh nein, erwischt, das bild hab ich schon in der Vorweihnachtszeit gemacht. Den Schwibbogen hab ich schon Anfang Januar weg, habe das Bild eigentlich mal für den Weihnachtsdeko Thread gemacht, aber vergessen einzustellen

  10. #60
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Endlich, endlich: Majas Bau-Thread :-) UD 22.2. Architektengespräch

    @june: Danke für die Bilder, aber wir haben uns nun wirklich auf (schönen!!) Kunststoff eingeschossen.



    @all:
    Soooooooo, wir hatten am Freitag unser Planungsgespräch mit dem Architekten. Ganze 7,5 Stunden hat das gedauert - aber die Zeit verging wie im Fluge. Wir haben den Kamin ( ) platziert, noch Kleinigkeiten im Eingangsbereich geändert, ein paar Fenster verschoben, am Arbeitszimmer etwas verändert und die Küche platzmäßig mit unserer Küchenplanung abgeglichen.

    Und wir haben den Hauswirtschaftsraum geplant.... Da haben wir leider erstmal dran knabbern müssen, weil es nicht so funktioniert, wie wir uns das gewünscht hätten. Unsere Wärmepumpe mit kontrollierter Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung (was ein komplizierter Begriff) braucht etwas mehr Platz, als wir dachten. Und das dümmste: Die Lüftungsluken (2 Stück) nach außen müssen in Richtung Garage rausgehen, mindestens eine jedenfalls. Wenn wir das fenster im HWR retten wollen, dann sogar beide. Und ein HWR ohne Fenster? Neneeeeeeee. Das bedeutet für unseren Grundstücksplan, dass wir mit dem Haus einen Meter nach Süden Richtung Garten rutschen müssen, und so ein Durchgang zwischen haus und garage entsteht. Diesen Durchgang reden wir uns nun schon seit Freitag schön Inzwischen können wir uns mit dem Gedanken anfreunden. Nunja, muss halt sein.

    Der Architekt war supernett, die Gesprächsathmosphäre sehr locker und freundlich, es war ein schöner Tag. Zum Schluss sind wir noch aufs Grundstück gefahren und haben die Höhen vermessen und der Architekt hat sich angesehen, ob die Tieflader und der Kran genügen Platz haben werden. Haben sie.

    Jetzt warten wir auf die berühmten Vorabzüge, wird wohl ein paar Wochen dauern. Wir sind gespannt.

    Liebe Grüße
    maja

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlich auch wir- Molly zieht ins Haus
    Von Molly25 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 20
  2. Unser Häuschen-Bau :) - Upd. S.4: 22.06.: Bilder - endlich eingezogen
    Von Leandra im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 106
  3. Unser Buffet steht endlich fest!
    Von Sunny im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 15
  4. Büfett steht endlich fest!
    Von BIBA im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 22
  5. Endlich Fotos!
    Von Schmetterling im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige