Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: ⫸ Eigentümerversammlung

18.12.2017
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eigentümerversammlung

    Oh da sind ja richtige Profis, die können dir das richtig erklären.
    Ich hasse diese Versammlungen unseren nervigen Hausverwalter, und die Eigentümer die nicht selbst drin wohnen,denn die denken immer nur an die Kosten und nicht daran das einiges einfach die Wohnqualität steigert.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eigentümerversammlung

    Hm.. versuche es mal zu erklären... Ein Beschluss ist eine fest vereinbarte Sache.. wie zb die Wohnungseigentümergemeinschaft beschließt in der Gartenanlage des Hauses eine Schaukel aufzustellen.. Dieser Beschluss ist dann, wenn kein Einwand innerhalb der nächsten 4 Wochen eingeht, durch den VErwalter umzusetzen..
    Eine Vereinbarung darf so etwas nicht enthalten.. Somit wäre eine Vereinbarung unter Sonstiges.. Die Wohnungseigentümergemienschaft schlägt vor dass in der Gartenanlage eine Schaukel aufgestellt werden soll. Der Verwalter informiert sich über Möglichkeiten und stellt den Beschluss auf die nächste Tagesordnung.. Oder.. Die WEG vereinbart, dass der Verwalter sämtliche Eigentümer anschreibt wegen Einhaltung der Terppenhausreinigung..

    Hoffe man versteht was ich meine...:-)

    Ab 01.07.07 ändert sich höchstwarscheinlich das WEG Gesetz in einigen ganz entscheidenenden Punkten.. Da gibt es ne Menge Neuerungen die "Küchentischverwalter" garnicht mehr einhalten können.. Das hier alles aufzuführen wäre ein bisschen zu umfangreich..:-)

  3. #13
    Junior Mitglied Avatar von Blume
    Beiträge
    333
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eigentümerversammlung

    Nee, wir haben keinen Vertrag mit dem Verwalter.
    Von mir aus, kann er gehen. Ich kann sowas auch allein regeln.
    Außerdem zahlen wir an ihn alle Gebäudeversicherungen und haben bis heute weder Versicherungspolicen noch Kostenaufstellungen bekommen.
    Vorletzte Woche um 20:00 Uhr kam die Nachbarin von unten und sagte uns, dass am nächsten Tag um 10 Uhr die Trockenlegungsfirma kommt. Hallo! Wir arbeiten beide und der Verwalter weiß es auch. Er vereinbart einfach Termine bezüglich unserer Wohnung ohne uns vorher zu fragen.

    Sind die Fristen für die Versammlung gesetzlich festgelegt?

    Danke Mädels.

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von best02
    Ort
    Wachtberg-Liessem
    Alter
    41
    Beiträge
    4.875
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eigentümerversammlung

    Vielleicht hilft Dir dieser Link.

    http://www.linnenkamp39.de/eigenv.htm

  5. #15
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eigentümerversammlung

    @Blume.. ja.. im WEG ist genau aufgeführt mit welcher Frist zur Versammlung einberufen werden muss..

    Vielleicht solltest Ihr Euch mal überlegen ob ich einen ordentlichen Verwalter wählt...:-)

  6. #16
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eigentümerversammlung

    So.. hab jetzt extra nochmal im WEG nachgeschaut.. Steht im §24 Abs.1 WEG.. Beschlüsse die gefasst werden ohne ordentliche EInberufung sind anfechtbar..

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige