Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ⫸ Dampfreiniger - sinnvoll oder eher nicht?

18.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ Dampfreiniger - sinnvoll oder eher nicht?

    Hallo Ihr Lieben,
    ich stecke ja zur Zeit voller Fragen - da unser bescheidenes Haus 340 qm hat, überlege ich mir ob ein Dampfreiniger nicht das Richtige für uns sein könnte um die Arbeit zu erleichtern und um schneller zu wischen (meistens macht es unsere Putzfrau, aber ich bezahle ja pro Stunde )
    Ich habe uns heute morgen bereits einen neuen Wischmopp (den viel geobten Leifheit Twist) und einen neuen Staubsauger (S4 von Miele) bestellt.
    Meine Schwiegermutter hat ir ihr Uralt Dampfreiniger geliehen und ich finde den Klasse. Vor allem diese kleine runde Bürste, die hartnäckigen Schmutz entfernt. Ich denke zum Großputz usw ist der Dampfreiniger bestimmt klasse.
    Aber eignet er sich für den täglichen Gebrauch? Ich habe einige von Körcher angeschaut, die würden um die 300 Euro kosten - eine Menge Geld um nur im Schrank zu versauern. Außerdem gibt es auch so viele Möglichkeiten: Dampfreiniger, Dampfsauger was weiß ich noch...
    Der hier ist aber bei amazon sehr beliebt:
    Kärcher Dampfreiniger SC 1502 ohne Bügeleisen: Amazon.de: Baumarkt

    Ich sollte noch dazu sagen, dass ich Bodenwischen (nass) einfach verabscheue und eine Putzfrau habe, die wohl das Ding benutzen würde. Aber wahrcheinlich müsste ich doch hin und wieder selber mal ran....
    Wir haben sehr viel Fliesen, 3 Zimmer mit Teppichboden und 2 mit Laminat/Parkett...

    Also was meint Ihr - kaufen oder nicht?
    teddine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfreiniger - sinnvoll oder eher nicht?

    Kommt auf den Fußboden und die Putzfrau an.

    Marmor sollte man z. B. nicht mit Dampf wischen. Offenporige Natursteinfliesen auch nicht. Auf Laminat/Parkett sollte man auch keine Dampfreinger benutzen. Die greifen das Material zu sehr an.

    Und meine jetzige Putzfrau mag beispielsweise keine Dampfreiniger. Die wischt nur von Hand und mit Schrubber und Tuch. Da musst du deine mal fragen, was sie bevorzugt.

  3. #3
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfreiniger - sinnvoll oder eher nicht?

    Huhu!

    Mangels Putzfrau muss ich selber ran und mach das für den normalen Hausgebrauch ( auch viel Fliesen und der Rest Laminat ) mit dem Wischer.
    Aber für den richtigen Sommer/Winterputz find ich den Kärcher meiner Schwiegereltern klasse, gerade auch für die Waschküche und die Terasse, da werden auch alle Fugen wieder supersauber. Man kann an diesem Teil sogar ein Bügeleisen anschließen und so ein Teleskopding zum Fensterputzen ( im Wintergarten praktisch, da sind die Scheiben so hoch und meine Schwiema so klein )

    Aber vllt. testen deine Putzperle und du es erstmal so und könnt ja immernoch so ein Hightech-Teil ins Haus holen, ist ja nicht gerade günstig.

    LG
    Katrin

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfreiniger - sinnvoll oder eher nicht?

    wir haben einen und ich liebe ihn, du brauchst auch fast keine putzmittel mehr.

    lg sabine

  5. #5
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfreiniger - sinnvoll oder eher nicht?

    Huhu,

    ich hab auch lange überlegt und hab mich jetzt dazu entschlossen einen DampsSAUGER zu kaufen (glaub er heisst von Kärcher SC 1802).
    Meine Freundin hat so einen und ich hab ihn getestet, bin echt begeistert von dem Teil! Der Boden ist danach sofort trocken und du saugst und wischt in einem Arbeitsgang.

    Allerdings ist das Teil nicht ganz billig, aber da spar ich ja jetzt fleissig dafür

    Lg, Dani

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfreiniger - sinnvoll oder eher nicht?

    Ja, den Dampfsauger habe ich auch angeschaut. Aber im Internet gingen die Meinungen total auseinander - die einen total begeistert - die anderen gar nicht. Außerdem soll die Putzerei von dem Teil total aufwendig sein...
    lg
    teddine

  7. #7
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfreiniger - sinnvoll oder eher nicht?

    Falls wer Interesse hat: Ich habe so ein Kärcher-Teil in der Garage stehen. Ich müsste aber mal schauen, ob es die letzten Umzüge überstanden hat und überhaupt noch vollständig und funktionstüchtig ist. Es ist etwa 3 Jahre alt. Seit es mir mein Parkett versaut hat, nutze ich das Ding nicht mehr.

  8. #8
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfreiniger - sinnvoll oder eher nicht?

    Wir hatten früher so einen Dampfreiniger in unserem Laden, da hätten wir uns aber immer lieber einen Dampfsauger gewünscht, weil der den Dreck eben nur rausgepustet hat und aufwischen musste man dann noch separat.

    Für Laminat und Parkett würde ich den auf keinen Fall nehmen, wir haben jetzt einen Teil unseres Parketts abschleifen und neu versiegeln lassen und der Parkettmann hat gesagt, das Parkett darf allerhöchstens nebelfeucht gewischt werden und bloß keine Putzmittel.

Ähnliche Themen

  1. Hat jemand einen Dampfreiniger?
    Von Mella-h im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 19
  2. Antworten: 31
  3. Esoterisch oder doch eher durchgeknallt?
    Von showtime im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige