Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: ⫸ Bürostuhl Sitness Half Ball

13.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bürostuhl Sitness Half Ball

    Zitat Zitat von Supajanni Beitrag anzeigen
    In meinem vorherigen Job hatten wir so einen Stuhl. Da war das Teil schon nicht schlecht und ich hatte auch das Gefühl, dass die Haltung in Ordnung war. Aber das war auch ein Job, wo ich nie länger als 1h am Stück gesessen habe, sondern immer wieder aufstehen musste. Wenn man keine Lehne oder Ähnliches hat, kann ich mir das schon unangenehm vorstellen, auf so einem Stuhl zu sitzen. Allgemein ist es sowieso nicht empfehlenswert, so lange am Stück nur zu sitzen. Wenigstens hin und wieder einmal aufstehen und stretchen halte ich für wichtig.
    Naja, ich stehe schon immer wieder zwischendurch auf und laufe bei verswchiedenen Tätigkeiten herum (schon alleine, weil ich mehrmals täglich irgendwas vom Dachboden oder aus dem Erdgeschoss holen muss, außerdem steht die Waschmaschine/der Trockner auch im Keller), beim Zuschneiden stehe ich längere Zeit, ich gehe fast jeden Tag zu Fuß zur Post und zum Einkaufen, und bin auch sonst eigentlich recht viel auf den Beinen.
    Aber insgesamt sitze ich eben doch mehr als 4 Stunden täglich, entweder an der Näh-, der Stickmaschine oder am Computer.
    Aber ich werde nächste Woche den Sitness mal probesitzen (sofern sie einen in dem Geschäft da haben) und würde - wenn ich ihn mir kaufe - ja sowieso zwischen normalem Bürostuhl und Sitness wechseln.
    Also ich bin mir mittlerweile sicher, dass ich ihn kaufen werde, wenn das Probesitzen positiv verläuft.

    @ Doro: welchen hattest Du denn? Den mit den Rollen oder den mit dem "Gummiring" am Standfuß?
    Und wann hattest Du den denn? Ich hab ihn bei keinem meiner Besuche bei Dir gesehen, oder war er in der Nähecke versteckt?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bürostuhl Sitness Half Ball

    Petra, ich hab mir ja im Dez. den Topstar Sitness gekauft, wo unten der mit Luft gefüllte Ring ist. Ich find ihn nach wie vor gut und bin echt zufrieden. Nehme ihn auch zum Bügeln her. Er hat allerdings keine Rollen dran.

    Den Swopper hab ich im Laden ausprobiert, hat mich nicht so überzeugt. Und der Preis schon mal gar nicht...

  3. #13
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bürostuhl Sitness Half Ball

    Ah, Danke, das klingt ja schonmal gut .
    Ich möchte bzw. brauche an meinem Nähplatz unbedingt einen Stuhl mit Rollen, weil ich mich halt - auf dem Stuhl sitzend - von der Näh- zur Stickmaschine bewegen/drehen/rollen können möchte, daher wirds bei mir eben wahrscheinlich der verlinkte werden.
    Ich schwanke allerdings noch zwischen blau und grün .

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bürostuhl Sitness Half Ball

    Der ist schon länger aussortiert. Hatte den mit Gummiring. Ich weiß gar nicht, ob der zu dem Zeitpunkt noch unter dem Schreibtisch stand oder nicht.
    In der Nähecke war die Alternative von Jana, der Swopper. Allerdings eine ältere Edition? Jedenfalls hat der auch einen Gummiring und keine Rollen. Auch er steht inzwischen im Keller *räusper*

    Wenn würde ich auf jeden Fall auch Rollen nehmen, nur mag die ja leider das Parkett nicht so besonders

  5. #15
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bürostuhl Sitness Half Ball

    Nee, der Swopper kommt gar nicht in Frage - der sieht bescheuert aus und mir gehts ja ausdrücklich um den luftgefüllten Halbball in der Sitzfläche, und den hat (soweit ich weiß) nur der Sitness.

    Wir haben kein Parkett, sondern Laminat , aber auch das mag Rollen ja nicht so gerne. Im Nähzimmer habe ich allerdings schon von Anfan an ein Laminat, das für stärkere Beanspruchung und Roll-Bürostühle geeignet ist, passt also auch.

  6. #16
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bürostuhl Sitness Half Ball

    Probier ihn einfach aus. Ich glaube da gibt es kein Patentrezept. Wie gesagt, ich habe ihn eine Weile gehabt, also beide, aber so richtig war es nicht meins.

  7. #17
    Neuling
    Beiträge
    31
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bürostuhl Sitness Half Ball

    Ich habe auch Rückenprobleme und mir die gleiche Frage bzgl. der 4 Stunden Nutzungsdauer gestellt.
    Im Rücken macht mir vor allem mein ISG zu schaffen, weswegen ich so einen Hocker mit Luftring vorziehen würde. Habe bei einer Kollegin auch mal drauf gesessen. Aber wenn ich Homeoffice mache, sitze ich dann doch mehr als 4 Std. auf dem Platz...
    Die Kollegin meinte auch, dass sie ab und an den Hocker für einige Tage aussortieren musste, weil sie so Rückenschmerzen bekam. Da ist dann die Frage, kauf ich den, ja oder nein?!

    Wie ist denn die Entscheidung gefallen?

    LG
    Sabinchen

  8. #18
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bürostuhl Sitness Half Ball

    Du sitzt beim Homeoffice echt die ganze Zeit am Platz? Das passiert mir nicht und auch meinen Kolleg/Innen nicht, die die Möglichkeit der Heimarbeit haben.

    Beim Telefonieren stehe ich z. b. zu Hause viel lieber, schreiben kann ich auch auf einem Sideboard - wenn ich was mitschreiben muss. Ansonsten geht man ja - wie auch im Büro - mal auf die Toilette oder in die Küche und macht sich was zu essen oder holt sich nen Kaffee.

  9. #19
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bürostuhl Sitness Half Ball

    Zitat Zitat von Bienchen81 Beitrag anzeigen
    Ich habe auch Rückenprobleme und mir die gleiche Frage bzgl. der 4 Stunden Nutzungsdauer gestellt.
    Im Rücken macht mir vor allem mein ISG zu schaffen, weswegen ich so einen Hocker mit Luftring vorziehen würde. Habe bei einer Kollegin auch mal drauf gesessen. Aber wenn ich Homeoffice mache, sitze ich dann doch mehr als 4 Std. auf dem Platz...
    Die Kollegin meinte auch, dass sie ab und an den Hocker für einige Tage aussortieren musste, weil sie so Rückenschmerzen bekam. Da ist dann die Frage, kauf ich den, ja oder nein?!

    Wie ist denn die Entscheidung gefallen?

    LG
    Sabinchen
    Ich habe keine Rückenschmerzen, daher kann ich auch absolut nichts dazu sagen.

    Noch habe ich den Stuhl nicht gekauft, weil er in dem Möbelhaus, das mir auf der Herstellerseite angegeben wurde, nicht vorrätig war (nur andere Modelle des Herstellers).
    Ich hoffe jetzt auf diesen Samstag, wo wir noch zu einem anderen Händler fahren wollen - mal sehen.

  10. #20
    Neuling
    Beiträge
    31
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bürostuhl Sitness Half Ball

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Du sitzt beim Homeoffice echt die ganze Zeit am Platz? Das passiert mir nicht und auch meinen Kolleg/Innen nicht, die die Möglichkeit der Heimarbeit haben.

    Beim Telefonieren stehe ich z. b. zu Hause viel lieber, schreiben kann ich auch auf einem Sideboard - wenn ich was mitschreiben muss. Ansonsten geht man ja - wie auch im Büro - mal auf die Toilette oder in die Küche und macht sich was zu essen oder holt sich nen Kaffee.
    Klar, ich gehe natürlich auch mal auf die Toilette und so. Aber da ich Studentin bin und in einer WG wohne, ist der Platz zum Rumlaufen und so natürlich begrenzt. Aber ich nehme an, dass die bei den 4 Std. ebenfalls davon ausgehen, dass man auch mal aufsteht, auf Toilette geht, nen Kaffee holt etc., aber eben auch insgesamt am Tag nicht länger als 4 Std. darauf sitzt.

    LG

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welchen "Bürostuhl" habt Ihr?
    Von ~Julchen~ im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 6
  2. Bürostuhl - auf was achten?
    Von Lena im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 12
  3. Was half Euren Kleinen beim Zahnen?
    Von angelina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige