Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 37 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 362

Thema: ⫸ back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # neue Fotos

11.12.2017
  1. #51
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # Kaffee bei den Nachba

    Da bin ich aber beruhigt, dass eure Nachbarn so nett sind! Alle Sorgen umsonst, aber so sind wir Frauen wohl

    Das mit den Bauunterlagen mussten wir leider auch erfahren. Ich ärger mich im Nachhinein, dass ich dem Architekten nicht auf die Nerven gehen wollte. Dadurch haben wir zehn Wochen verloren. Den Fehler würde ich NIE wieder machen. Also, ruf da täglich an und mach richtig Druck. Ansonsten kommen die nie aus den Puschen!

    Ich bin da wie dein Mann, jeder Tag kostet Geld und das ist mir zu schade! Das ist unsere neue Inneneinrichtung, die dadurch flöten gegangen ist!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # Kaffee bei den Nachba

    Juhu!
    Vorgestern sind tatsächlich die Unterlagen gekommen! Ich bin ein bißchen jubelnd durchs Wohnzimmer gehüpft und habe bei Herrn Hanekamp angerufen und mich bedankt.
    Gestern morgen haben wir gleich alles weiter zum Bauamt geschickt und nun wird die Bauanzeige fertiggestellt. Sollte etwa eine Woche dauern. Und dann gehts weiter!
    Wieder ein Schritt weiter. Hat mein Drängeln letzte Woche also tatsächlich noch was gebracht.

    Übrigens habe ich noch gar nicht erzählt, dass wir letzte Woche das erste mal fürs Haus Geld ausgegeben haben:
    Wir haben eine Regenwasser-Zisterne gekauft. Da wir mit einem Kollegen meines Mannes zusammen bestellt haben, haben wir Rabatte bekommen und mußte sofort zuschlagen. Vorrübergehend steht das riesen- U-Boot (ein 4000 Liter Tank) noch bei meinen Eltern im Garten.
    Wenn die Erdarbeiten beginnen soll es mit eingebuddelt werden.
    Ungefähr so sieht es aus:
    Regenwassertanks, Zisternen, Regentonnen, Kellertanks, Zisterne

    Bin froh, dass wir uns dafür entschieden haben. Brunnen wäre zu teuer geworden, weil der Grundwasserspiegel sehr tief ist. Und wir wollten unbedingt was haben, womit wir im Sommer ohne schlechtes Gewissen den Garten bewässern können.

    Und vor allem ist das Ding riiiiiiesig!! Marika stand staunend davor und sagte: "Haus?"

    LG, katrin

  3. #53
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # Kaffee bei den Nachba

    Hey Katrin, das freut mich aber für euch, dass die Unterlagen endlich gekommen sind. Ich mache mittlerweile drei Kreuze, wenn der ganze Papierkrieg vorbei ist und ich endlich mal im Haus anpacken kann!

    Ward ihr das nicht auch, mit den engeren Räumen, weil die Wände nach innen dicker werden wegen der besonders dichten Wände? Ich habe nochmal mit unserem Architekten gesprochen wegen dem Garagenabstand und der hat ganz klar gesagt, dass so eine Dämmung auf die Wandaußenmaße drauf kommt. Unser Haus ist ringsum also 10cm größer als die Bodenplatte.

  4. #54
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # Kaffee bei den Nachba

    Hm...bei uns kommt es ganz klar nach innen. Wir haben allerdings auch eine etwas dickere Dämmung als normal - haben uns am KW 60-Haus orientiert.
    Vielleicht deshalb?
    Naja - mitlerweile find ichs nicht mehr schlimm.
    Viel schlimmer finde ich, dass es IMERNOCH NICHT losgeht!
    Heute wird wieder angerufen und Druck gemacht. So langsam komm ich mir veräppelt vor....

  5. #55
    Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    898
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # Kaffee bei den Nachba

    Ich befürchte, so wirst du dir noch ein paar Mal vorkommen

    An dem KfW 60 wird es nicht liegen, denn das bauen wir ja auch und nur deswegen sind die Wände ja dicker als bei anderen Häusern. Aber wenn du jetzt damit leben kannst, ist es ja auch halb so wild!

    Viel Spaß beim Druck machen *teuflischlächel*

  6. #56
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # Kaffee bei den Nachba

    So, nachdem wir vorgestern nochmal ein sehr ernstes Telefonat mit unserem bauunternehmen hatten und ziemlich Dampf abgelassen haben (denn so langsam kamen wir uns echt veräppelt vor...), geht es plötzlich ganz schnell:
    MORGEN um 9:00 Uhr (haben uns kurzfristig extra Urlaub genommen!) haben wir die erste Besprechung mit Bauleiter und Erdarbeiter AUF UNSERER BAUSTELLE!
    Ich bin schon ganz aufgeregt!
    Dann werden die Höhen abgesteckt und Einzelheiten der Erdarbeiten besprochen.
    Und nächste Woche gehts looooos!
    Übernächste Woche soll dann schon die Sohle gegossen werden.
    Das Mauern erfolgt dann ca 2 Wochen später, da die Maurer zur Zeit noch auf ner anderen Baustelle mauern.
    Ist ja auch okay - endlich sagt uns auch mal jemand WARUM sich etwas verzögern könnte.

    Ich freu mich so!

  7. #57
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # Kaffee bei den Nachba

    Was steht denn als Fertigstellungstermin im Vertrag? Was ist als spätester Beginn vereinbart?

    Aber klasse, dass es jetzt los geht! Wie aufregend!!! Du wirst sehen, dass die Zeit im Flug vergeht. Vielleicht schaffst du es ja, täglich/wöchentlich vom selben STandpunkt aus ein Foto zu machen. Haben wir vergessen.

    Liebe Grüße von Mappy

  8. #58
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # Kaffee bei den Nachba

    @Mappy
    Tolle Idee!

    Wegen Fertigstelltermin: keiner weiß wieso und wir ärgern uns auch schwarz, aber wir haben es nicht vertraglich festgehalten, obwohl wir vorher ständig davon gesprochen haben, dass das im vertrag stehen sollte. Letztendlich steht es nicht drin.
    Das war klar unsere Schuld. Schön blöd.

    Einen spätesten Beginn haben wir auch nicht festgelegt - man sagte uns, nach Vertragsunterschrift noch etwa 3-4 Wochen.
    Es waren nun fast 7-8 Wochen....

    Der Bauunternehmer hat uns ausdrücklich versichert, er bräuchte ab Baubeginn (also ab Sohle gießen) 5 Monate bis zur Übergabe.
    Wir rechnen nun also mit April. Eher Mitte bis Ende....

    Tja, da wir die Termine vertraglich also nicht fest haben, sondern nur eine mündliche Vereinbarung bleibt uns also nur zu hoffen und weiterhin zu drängeln....
    Aber ich versuche weiterhin positiv zu denken und freue mich jetzt erstmal auf den Baubeginn!

    Das mit den Fotos werde ich heute mal beginnen, denn heute ist das Grundstück "Nur" noch abgesteckt. Mittwoch kommt dann der Erdbauer.

    Weitere news:
    soeben bekamen wir das Angebot für die zusätzlichen Kosten der Erdarbeiten.
    Da unser Grundstück ja leicht am Hang liegt, benötigen wir zusätzlichen Füllsand, als sowieso schon berechnet. Zudem muß im vorderen Bereich die Sohle verstärkt werden, da der vordere Bereich auf 1,40m (hört sich super hoch an, finde ich - wir habens aber beim nachbarn abgemessen und die sind auch so hoch) aufgefüllt werden muß.
    Nach hinten hin wirds wegen der Ansteigung weniger.

    Wir bekommen also ein Haus auf einem Hügel.
    Für Vorgartengestaltung nehme ich gerne Ideen entgegen!

    Zudem kam ein Angebot für das Einbuddeln und Anschließen unserer Zisterne.
    Da haben wir nicht schlecht gestaunt und spontan beschlossen, das Anschließen (fast 600 Euro!) aus anderer Hand (oder eigener?) zu machen. Nur das Einbuddeln kostet schon 390 Euro....

    Naja, jedenfalls kostet uns der Erdarbeitsbereich mal eben locker 1000 Euro mehr, als vorher grob vom Bauunternehmen angekündigt wurde....

    Mitlerweile sehe ich es gelassen. Bei dem was wir alles ausgeben, kommts darauf nicht mehr an.
    Meinen Mann dagegen nimmt das ganz schön mit - er hat auch schon seit fast 2 Wochen Magenprobleme...wie soll das erst zum Ende der Bauphase werden???

  9. #59
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # Kaffee bei den Nachba

    Ach ja und am Samstag haben wir uns auch für unsere Sockel-Verblender (ein schlichter dunkler Stein) und Dachpfannen (anthrazit-matt) entschieden.

    Freitag waren wir bei Ikea, um unsere bisherige Küchenplanung durchzugehen. JA, es wird eine Ikea-Küche! Faktum-Lidingö (mattweiß) mit Arbeitsplatte aus massiver Eiche und länglichen Porzellan-Griffen... Fotos von der Planung folgen noch....

  10. #60
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: back to the roots - rocca baut ein häuschen in der heimat # Erdarbeiten beginnen!

    habt ihr den Vertrag nicht bei der Verbraucherzentrale prüfen lassen? Ist nun aber eh zu spät.
    Überlegt ihr, das Einbuddeln selber zu übernehmen? Unterschätzt es bloß nicht. Mein Mann hat schon bei dem einen Kubmikmeter für den Bauwasseranschluß gut geschimpft.

    Porzellangriffe? Da hätte ich Angst, dass die sehr schnell kaputt gehen könnten. Habt ihr das getestet?

Seite 6 von 37 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 16 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. originelles Einweihungsgeschenk - zum Einzug ins neue Häuschen
    Von ninerle im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 12
  2. Back to the roots oder: Produkte, die die Welt nicht braucht
    Von Angie im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 62
  3. Cheyni baut auch - FOTOS!!!! 25.10!!
    Von Maike im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 176
  4. Salsa´s Häuschen-Richtfest, neue Fotos auch im Blog
    Von salsa im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 38
  5. Eine Hochzeit und ein Baby! Neue Fotos!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige