Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Thema: ⫸ Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

18.12.2017
  1. #11
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

    Ich war in der 19./20. Woche in England wandern und es war klasse (vor allem wars auch praktisch, weil mir meine normalen Sachen noch gepasst haben). Wir hatten das aber auch erst einen Monat vorher gebucht.

    Ich würde mal locker für die Zeit zwischen dem 4. und 6. Monat planen, aber auch eher nichts vorbuchen. Sehr nett stelle ich mir ja in einem warmen Frühling 1-2 Wochen Österreich/Schweiz/Norditalien vor: Ein schönes Hotel mit Wellness, schöne Landschaft für Spaziergänge und der Möglichkeit, mal einen Ausflug in eine Stadt zu machen. Aber dafür ist es wohl im Februar/März noch nicht warm genug. Ich würde dann eher schauen, ob ihr irgendwas last minute am Mittelmeer macht.

    Kurz vor Beginn des Mutterschutzes wäre mir wahrscheinlich schon etwas zu spät - zumindest um es vorher fest zu buchen. Dann lieber noch eine spontane Wochenend-Wellness- oder Städtereise, wenns einem dann doch noch so gut geht.

    LG Ellen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

    Hallo Christina,

    ich kann mich nur den anderen anschließen: Ich bin ja jetzt kurz vor dem Mutterschutz und würde jetzt nicht mehr fortfahren, da doch alles etwas beschwerlicher ist. Auch wenn es mir ansonsten gut geht.
    Meiner Meinung nach ist die beste Zeit so im 2. Trimester: da wollten wir auch noch fortfahren, aber leider hat es nicht mehr geklappt.

    Tanja

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

    Wir waren ja ganz am Anfang der Schwangerschaft weg (Nord-Italien und Barcelona-Wochenende) und dann nochmal um die 20.Woche herum (Süd-Italien).
    Letzteres kann ich -wie so viele hier - vom Zeitpunkt her nur empfehlen.
    Viel später würde ich nicht mehr fliegen.
    Und wie schon erwähnt: nicht an einer Reiserücktrittsversicherung sparen!

    LG, Katrin

  4. #14
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

    wir wollten im april nach venedig und ich habe 2tage vorm flug kein flugtauglichkeitsattest von meiner fä bekommen. urlaub geplatzt.
    wenn du ins ausland willst, dann bauchst du unbedingt eine auslandsversicherung für schwangere. die allermeisten auslandsversicherung schließen schwangere inkl. frühgeburten aus. geburten nach der 36.ssw sowieso. auch der adac - hätte ich nicht gedacht.
    ich habe mal dazu einen thread eröffnet, finde ihn aber grade nicht.
    letztlich habe eine versicherung gefunden.

    bei nr 1 und 2 waren wie jeweils kurz vor et an der ostsee und centerparc.

  5. #15
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

    Verreisen zu Beginn des MuSchus: ich war grade mal 3 Wochen in MuSchu, als Niki (zu früh) kam.
    Ich persönlich würde also von Urlaub zu Beginn des MuSchus abraten und euch doch lieber einen frühren Termin ans Herz legen. Du weißt ja auch nicht, wie`s dir dann wirklich geht, zum Ende hin ist es schon teilweise beschwerlich.. (und div. Wassereinlagerungen machen sich auf den Urlaubsfotos auch nicht so gut, da ärgert man sich vielleicht später )

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

    mir ging es ab der 7. ssw total bescheiden. ich habe quasi meinen jahresurlaub im KH am dauertropf verbracht....
    kann also zur besten reisezeit nix beitragen. allerdings kommt auch von mir der rat: jetzt noch nichts fest buchen. dein mann kann sich ja für eine bestimmte zeit urlaub nehmen, wenn das länger geplant sein muss. wenn du dann noch bäume ausreißen kannst, bleibt ja immmernoch die möglichkeit zum spontanen urlaub per last minute.

    im übrigen: herzlichen glückwunsch zur schwangerschaft und alles liebe!!

  7. #17
    aufsteigendes Mitglied Avatar von dieBritta
    Beiträge
    1.186
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

    ich bin ende des 7. monats geflogen, zwar nur ne knappe std und auch nur noch weiter in den schnee, habe den kurztrip zum weihnachtsmann sehr genossen. dennoch würde ich wohl bei einem zweiten kind nicht unbedingt nochmal so spät fliegen. es war schon etwas unbequem und leider durfte ich mich nicht auf die unbesetzten vorderen plätze setzen...

  8. #18
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

    wir waren in der 35. woche oder so in urlaub. da ich lehrerin bin, konnte ich nicht vor beginn des muschu frei nehmen - und da mein muschu gleichzeitig mit den sommerferien zusammenfiel, fuhren wir im juli weg.
    wir haben damals nichts fest gebucht, da man ja, wie gesagt, nicht weiß, wie sich die SS entwickelt. mir ist es die gesamten 9 monate fantastisch gegangen (bis auf ischiasbeschwerden mitte der SS) und von mir aus wäre ich noch eine woche vor ET weggefahren - es war nichts soooo beschwerlich für mich - und das obwohl es heiß und hochsommer war.
    gefahren sind wir dann damals nacht italien (6 stunden fahrt mit dem auto von uns aus) - einfach deswegen, weil wir da zur not binnen einer stunde wieder zurück in österreich gewesen wären, falls irgendwas gewesen wäre.
    es war aber nix, ich hab die paar tage am strand und im meer nochmal super genossen.

    aber, wie schon erwähnt, das kommt immer auf die jeweilige person und SS drauf an - von daher würde ich auch in der nächsten SS nix fest buchen, sondern mal schauen, wie sich das ganze entwickelt.

    lg, besita

  9. #19
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

    Liebes *chen,

    ich kann mich der Mehrheit hier nur anschließen: Plant und bucht besser jetzt noch nichts Festes, sondern entscheidet kurzfristig.
    Genau wie Katinka und Tanja stehe ich nun kurz vor dem Mutterschutz (15.11.) und fliegen würde ich momentan nicht mehr wollen. Vorletztes Wochenende waren wir noch mit dem Auto für einen Kurztrip an der Nordsee. Das war sehr nett und ließ sich gut bewerkstelligen, da wir während der Fahrt (ca. 2,5 Std.) mehrfach Rast machen konnten, so dass ich auf die Toilette und mir die Beine vertreten konnte.
    Eine längere Strecke hätte ich trotz der Pausen jedoch nicht fahren wollen, da ich nach längerem Sitzen in der gleichen Position immer das Gefühl habe, am Ar*** auseinander zu brechen
    Am besten reicht dein Schatz schon mal Urlaub ein und ihr schaut dann kruzfristig, was für dich noch bequem möglich ist.

    LG Corinna

    P.S.: Sehr schönen neuen Ticker hast du

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von Leckermäulchen75
    Alter
    42
    Beiträge
    2.477
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wohin mit Baby im Bauch in Urlaub?

    Also im Prinzip wiederhole ich nur, dass die Mädels hier schreiben, so spät würde ich auch keinen größeren Urlaub mehr planen, ein Kurztrip nach Holland geht aber sicherlich noch.

    Optimal finde ich zum Verreisen zwischen der 21. und 26. SSW.

    Wegen Beginn Muschu - auch Malou kam in der Woche, in der mein Muschu offiziell begann - also 5 1/2 Wochen zu früh!
    Und die Vorstellung da dann in irgendeinen Krankenhaus z. B. in Griechenland zu liegen ....
    Zum Glück hatte ich schon vorher knapp 4 Wochen Resturlaub verbraten (auch zuhause von Kurztrips an die Nordsee mal abgesehen).

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohin mit dem Baby am Tag?
    Von Linea im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 25
  2. Mallorca mit Baby/Kleinkind -wohin?
    Von Vivi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 48
  3. Urlaub mit Baby - Frage
    Von Jannika im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 65
  4. Wohin in Urlaub mit 8-9 monatigem Baby?
    Von Müsli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13
  5. Wo mit Baby/Kleinkind Urlaub machen?
    Von ich im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige