Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ⫸ Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

12.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

    Hallo,

    hier sind ja schon einige in Dänemark gewesen. Dieses Jahr machen wir unseren Urlaub nun auch mal in Dänemark.

    Ich habe vom erzählen gehört, dass die Lebensmittel dort u.a. sehr teuer sind.

    Was lohnt sich evtl. mitzunehmen wie Grillfleisch ...

    Was kann man gut vor Ort kaufen, was ist besonders teuer?

    Gibt es dort sowas wie Aldi, Lidl?

    Was sollte man dort auf jeden Fall mal probieren und schmeckt super?

    Gibt es dort schönes Vollkornbrot oder kennen die nur das weiche "Wabbelbrot"?

    Fragen über Fragen, aber ihr habt doch immer so tolle Tipps!!!

    LG
    Daniela


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard ⫸ AW: Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

    Plitsch, ich antworte später, muss mich jetzt erstmal um den Stinker kümmern....

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

    Prima, ich freu mich!

  4. #4
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

    Aldi gibt es auch in Dänemark Hab ich erst in März eingekauft, aber da Norwegen teurer als Dänemark ist, fahre ich nach Dänemark und Schweden ab und an zum Einkaufen....

    lg
    Kerstin

  5. #5
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

    Ja es gibt auch Aldi und Lidl, aber ich finde schon, dass die Preise deutlich abweichen von den Preisen in D.
    Brot gibt es hier in allen Varianten, also auch Vollkornbrot!

    Ich finde vor allem Fleisch und Käse im Vergleich viel teurer.
    Es ist nun nicht unbezahlbar, aber wenn ihr die Möglichkeit habt, würde ich schon viel mitnehmen (haben wir auch so gemacht)

    Wir haben uns wirklich mal die Mühe gemacht und Stück für Stück vom Kassenzettel umgerechnet und bisher ist uns nichts in die Hände gefallen, was hier annähernd gleich viel oder weniger als in D kostet.
    Das fängt schon bei kleinen Dingen wie passierten Tomaten oder einer Dose Ananas an.
    Wenn man allerdings auf Angebote achtet, kann man gerade Obst und Gemüse (und selten sogar Fleisch) schon ab und an zu "gewohnten" Preisen kaufen.

    Liebe Grüße!

  6. #6
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

    Ach fast vergessen: Ich finde, dass das Essen hier größtenteils mit dem in D identisch ist.
    Die Wurst ist von der Farbe her meist roter und die Dänen essen nach meinem Gefühl mehr Fisch, aber sonst seh ich keine extremen Unterschiede.

    Ich mag den Fløde Havarti (ist so ein runder Käse am Stück) sehr gerne.
    Mein Mann liebt den frischen Fisch direkt vom Kutter gekauft... wenn ihr Fischesser seid, wäre das vielleicht auch noch was für euch... mehr fällt mir jetzt auf Anhieb nicht ein, aber ich grübel mal weiter.

    Wann fahrt ihr denn und wohin?

  7. #7
    Mitglied Avatar von chris
    Ort
    B
    Alter
    37
    Beiträge
    939
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

    Ja, Aldi und Lidl gibt es dort auch. Wir kaufen allerdings gern die "typischen" Sachen und gehen daher immer in die dänischen Supermärkte. Teurer ist es, schon durch die höhere Mehrwertsteuer. Wir finden allerdings auch immer, dass es zwischen den Ketten deutliche Unterschiede gibt und sind häufig bei "Kvickly".

    Gemüse (Kartoffeln, Äpfel, Saisonales) sowie Eier lassen sich vielerorts "am Straßenrand" kaufen (mit Kasse des Vertrauens).
    Und Fisch gibts viel, das ist klar.
    Fleisch ist teuer, aber wie Caro schon schrieb manchmal im Angebot (3 für 2-Geschichten machen die Dänen gern).
    Vollkornbrot eher abgepackt im Supermarkt als frisch beim Bäcker.
    Wir mögen bspw. immer gern den Joghurt in den großen Tetrapaks.

    Mehr fällt mir spontan nicht ein. Ggf meld ich mich später nochmal.
    Auch mich würde interessieren, wohin es geht?

    LG, chris

  8. #8
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

    Also beim Bäcker oder Fleischer direkt kaufen wir hier in DK gar nichts... ich bin echt nicht bereit 1,50€ für EIN Brötchen oder 4€ für EIN Croissant zu bezahlen...

    Eier direkt vom Hof dagegen sind ok, die sind meist riesig groß (und haben lustigerweise oft zwei Eigelbe) und da find ich für 30Stck. 7€ einen Superpreis.
    Joghurt im TetraPak ist vom Preis her ok, die Joghurt-Preise bei Lidl sind aber auch akzeptabel.

    Was mir noch eingefallen ist: NUTELLA! Wenn ihr Nutella-Esser seid: unbedingt mitnehmen! Das ist hier offensichtlich vergoldet...

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

    Super, das sind doch schon mal einige Tipps!! Dankeschön.

    Wir werden übrigens hier Urlaub machen: http://www.dancenter.de/danemark/fer...120728&days=14

    LG
    Daniela

  10. #10
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Urlaub in Dänemark - Lebensmittel

    Oh, das sieht schön aus und ich bin gespannt, wie es Euuch gefällt.

    Wir waren letztes Jahr auch in DK, haben kaum Lebensmitteln mitgenommen, weil unser Kofferraum dank Kiwa voll genug war. Ja, es ist teilweise deutlich teuer. Aber Fleisch esse ich auch zu HAuse nicht viel. Und auf die 2 Wochen gerechnet, ist die Frage, ob es so viel ausmacht.

    Brot gibt es abgepacktes, wie hier, das ist auch bezahlbar. Wir haben nur bereut, keine Grillkohle mitgenommen zu haben. Die, die wir vor Ort gekauft haben, lässt sich unheimlich schwer anzünden. Wenn sie dann glühlt, dann bis zum nächsten Morgen, aber bis es soweit ist...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lebensmittel von denen Ihr nicht satt werdet
    Von linchen im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 44
  2. Dänemark vs. Bodensee ES GEHT NACH DÄNEMARK
    Von Melinchen im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 2
  3. *freu* Spontaner Urlaub nächste Woche - Dänemark
    Von *lilly* im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 11
  4. Lebensmittel ohne....
    Von Butzemaus im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige