Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: ⫸ Thailand

12.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Thailand

    Ja, die Klimatabelle sagt, in Phuket ist die Regenzeit einen Monat früher zuende. Da fängt es ab Dezember an, besser zu werden, ab Januar super, auf den Inseln im Golkf von Thailand einen Monat später. Generell ist Jan/Feb/März am besten.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Thailand

    Huhu,

    kommt auch darauf an was für Urlauber ihr seid.
    Mit All Inclusive und Pauschalhotel könnte man mich z.B. schneller jagen als dass man das Wort Urlaub sagen kann... Phuket wäre für mich auch überhaupt nicht in der engeren Wahl, ich glaube da hat Thailand noch soooo viel mehr zu bieten!!

    Ich würde für Thailand (ich war 3x da) immer nur einen Flug buchen und mir dann selber überlegen was ich möchte. Ich würde mir bei 2 Wochen ein paar Tage Bangkok ans Ende legen und dann schauen welche Seite (Andaman Sea oder Golf v. Thailand) und welche Inseln in Frage kämen.

    Dass ihr mit der Kleinen vielleicht nicht ganz ins Blaue reisen möchtet kann ich verstehen, obwohl es wirklich gar kein Problem ist. Ich würde in eurem Fall dann im Vorfeld vielleicht 2 Inseln auswählen, ggf. Inlandsflug buchen (z.B. www.bangkokair.com ), mir dann eine kleine schnuckelige Unterkunft aussuchen und die direkt reservieren. Vorteil zur Buchung übers Reisebüro wäre, dass ihr vor Ort noch wechseln könnt, falls ihr spontan woanders hin wollt oder einfach eine schönere Unterkunft seht.

    Dom Rep ist für mich auch so gar nix. Viel Spass beim Planen!

    Juule

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Thailand

    Ach ja, es gibt zwei Loose Reiseführer für Thailand, ich schätze, für Euch ist "Thailand Der Süden" der richtige, da Ihr sicher nicht im nördlichen Landesinneren unterwegs sein wollt.

  4. #14
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Thailand

    @ tauchmaus und co: ihr habt nur den flug gebucht und seid drauflos gereist? Find ich ja toll, aber ging das sprachlich ganz easy? sprechen die thais englisch?

  5. #15
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Thailand

    @ Indra: Wir machen das eigentlich imemr so; Flug buchen und los gehts. Undf mit Englisch ist das meist kein Ding und im Zweifelsfall gehts auch anders irgendwie immer. Aber Thailand ist ja eh ziemlich auf die ganzen Backpackertouris eingestellt, da war eigentlich alles irgendwie auf Englisch.

    @ Reiseführer: Ich hatte den Loose mal für Kambodscha und konnte mit dem jetzt nicht sooo viel anfangen. Ich bin da ja eher der "Lonely Planet" Leser.

  6. #16
    aufsteigendes Mitglied Avatar von tamborini
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.254
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Thailand

    @indra

    Ich suche mir ein Ziel aus und hoere dann herum bei Kollegen und im Internet und versuche rauszukriegen, wo es mir am besten gefallen koennte. Es gibt doch auch viele Foren, in denen Leute von ihren Erfahrungen berichten und Tips geben.
    Dann gucke ich mir Unterkuenfte und Preise an und wenn ich noch nie da war, buche ich vielleicht was fuer die ersten Tage. Manchmal wirst du dann auch gleich vom Flughafen abgeholt und hast einen Anlaufpunkt, von wo aus du dann ausgeruht und vor allem ohne Gepaeck dich in Ruhe umschauen und gegebenenfalls umziehen kannst. Nach nem Langstreckenflug mit Rucksack uebern Strand stapfen und suchen ist nicht so meins...
    Auf diese Art und Weise kannst du In Asien (ich mag Indien und Thailand am liebsten) wirklich ganz problemlos Urlaub machen. Englisch geht da immer.
    Schwieriger ist Lateinamerika ohne Englisch. Da bist du mit Spanisch schon besser dran (oder Portugisisch fuer Brasilien)

  7. #17
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Thailand

    Zitat Zitat von indra Beitrag anzeigen
    @ tauchmaus und co: ihr habt nur den flug gebucht und seid drauflos gereist? Find ich ja toll, aber ging das sprachlich ganz easy? sprechen die thais englisch?
    Die Thais sprechen alle Englisch und es ist alles darauf ausgerichtet, daß die Touris völlig easy und entspannt alles finden und gemacht bekommen. Ich habe es sonst im Urlaub noch nie erlebt, daß ich von der ersten Minute an völlig entspannt war.

    @Juule: Welcher Reiseführer besser ist, ist von Land zu Land unterschiedlich. Den Lonely Planet fand ich von Thailand nicht so gut, vom ersten Eindruck her (Ist aber mein Stand von vor ca 8 Jahren, die Neuauflagen kenne ich nicht). Außerdem muß man es natürlich auch mögen, einen Reiseführer auf Englisch zu haben, wie den Planet. Für Südafrika z.b. fand ich den Loose nicht so gut und habe den Reise Know How genommen, der entspricht in etwa dem Lonely Planet, ist aber deutsch.

  8. #18
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Thailand

    @ Indra: Gerade in Thailand fand ich das spontane Reisen mit Rucksack völlig problemlos. Das würde ich auch mit Kind machen. Aber das war ja nicht Ginis Frage. Daher halte ich mich nun zurück.

    2 Wochen auf Ko Samui könnte ich mir auch schwer vorstellen. Aber es kommt ja immer auf die individuellen Vorstellungen von Urlaub an. Der Mae Nam Beach war aber auch mein Favorit.

    Lieben Gruß von Mappy

  9. #19
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Thailand

    Ja, zwei Wochen lang nur Samui ist ein bißchen langweilig, wenn man viel unternehmen will, aber das ist mit Kind ja eh nicht so leicht, weil man nicht mal eben mit nem Roller fährt. Wenn es aber nur um schönen Strand und lecker Essen und warmes Klima geht, ist Samui schon toll, vor allem ist dort glaub ich praktisch kein Risiko für Dengue Fieber vorhanden, im Gegensatz zu Phuket (wenn sich das nicht in den letzten Jahren geändert hat). Und für Kinder ist zumindest der flach abfallende Mae Nam Beach super, bei den anderen Stränden weiß ich es nicht.

    Koh Lanta (Nähe Phuket) ist aber auch eine tolle Insel für Strandurlaub. Phuket selber ist halt recht voll, da mußten wir länger suchen nach einem ruhigen Traumstrand und waren dann etwas im nirgendwo, wo ohne Roller gar nichts gegangen wäre. Dafür bietet es viele tolle Ausflüge.

  10. #20
    Mitglied Avatar von alexandertanja
    Ort
    Bad Kissingen
    Alter
    33
    Beiträge
    854
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Thailand

    Wir waren auf unsererer Rundreise in diesem Elafantencamp Maetaman Elephant Camp Chiang Mai Thailand
    Wir sind auch auf den Elefanten geritten.
    Der Ritt dauerte auch etwa 1Stunde. Also es lohnt sich wirklich und macht super viel Spaß.
    Man Mann war bzw. ist immer noch hin und weg!
    P1040174.JPG P1040199.JPG P1040203.JPG P1040209.JPG P1040289.JPG

    Chiang Mai ist allerdings auf dem Festland und liegt ziemlich im Norden d.h. auf die Insel müsst ihr weiter fliegen.


    Wir sind zwar auch sehr unternehmungsfreudig und lieben Sehenswürdigkeiten, möchten aber nicht jeden Tag neu nach einer neuer Unterkunft und nach Restaurants suchen. Vor allem nicht mit zwei kleinen Kindern.
    Daher würde ich in eurem Fall lieber hier alles buchen, (Verpflegung geht leider nur mit Frühstück evtl. Halbpension) und vor Ort dann Ausflüge unternehmen bzw. beim Reiseveranstalter dazu buchen. So sind die Ausflüge dann auch mit deutschsprachigem Reiseleiter/Ansprechpartner.

    Mein Tip: Zuerst direkt nach Chiang Mai fliegen, danach fliegt ihr nach Bangkok und dann ein Woche Badeurlaub auf einer Insel. So würd ich das machen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand-Was/Wo könnt Ihr empfehlen?
    Von Melli78 im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 3
  2. Honeymoon in Thailand
    Von ccay im Forum Flitterwochen
    Antworten: 14
  3. Thailand oder Bali??
    Von Kat im Forum Flitterwochen
    Antworten: 18
  4. Wir waren in Thailand und.......
    Von susette im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 23
  5. Thailand war wunderschön! (Bilder)
    Von Rapunzel im Forum Flitterwochen
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige